Schlimmer Unfall in Pirna, zwei Frauen verletzt im Krankenhaus!

Pirna - Am Dienstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Rottwerndorfer Straße in Pirna. Dabei krachten zwei Autos ineinander, zwei Frauen mussten verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Verkehrsunfalldienst nahm den Unfall auf.
Der Verkehrsunfalldienst nahm den Unfall auf.  © Marko Förster

Auf Höhe der Einfahrt zum aktiv Sporthotel kam es gegen 18.40 Uhr zur Kollision eines Fords mit einem Skoda Citygo. Die 49-jährige Fordfahrerin war dabei stadteinwärts unterwegs, bevor sie anschließend links abbiegen wollte, um in die Einfahrt des Sporthotels zu gelangen.

Dabei übersah sie scheinbar den ihr entgegenkommenden schwarzen Skoda und stieß mit diesem zusammen.

Ersten Angaben zufolge wurden anschließend sowohl die Fahrerin des Ford als auch die des Skoda (48) in ein Krankenhaus gebracht.

Neben der Polizei und dem DRK war auch die Feuerwehr vor Ort, um sich um die ausgelaufenen Flüssigkeiten zu kümmern. Die Rottwerdorfer Straße war bis 21.15 Uhr halbseitig gesperrt. Der Verkehr wurde indes vorbeigeleitet.

Der entstandene Sachschaden soll sich etwa auf 25.000 Euro belaufen.

Die beiden verunfallten Autos. Beide Fahrerinnen mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.
Die beiden verunfallten Autos. Beide Fahrerinnen mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.  © Marko Förster

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0