Mit bloßen Händen gegen den IS! Fußball-Fan wird zum Helden 7.370
Unzertrennlich: Dieser Hund hat einen süßen besten Freund Neu
Bratwürste auf Weihnachtsmärkten: So billig sind sie im Einkauf! Neu
Am Freitag bei Euronics: Apple AirPods zum mega Preis! 1.805 Anzeige
Polizei stößt zufällig auf ganzes Waffen-Arsenal Neu
7.370

Mit bloßen Händen gegen den IS! Fußball-Fan wird zum Helden

Alkoholisiert und mit viel Chuzpe stellte sich ein Brite unbewaffnet den IS-Terroristen in den Weg und nein, es war nicht James Bond.

Von Holger Köhler-Kaeß

Auf Twitter und Facebook sieht man Held Roy Larner und seine riesigen Wunden.
Auf Twitter und Facebook sieht man Held Roy Larner und seine riesigen Wunden.

London - Er wollte nur einen vergnüglichen Abend und wurde unfreiwillig zum Helden. Der Brite Roy Larner (47) stellte sich am Samstag unbewaffnet den drei IS-Attentätern von London in den Weg und verhinderte dadurch vermutlich weitere Opfer - wurde dann aber leider selbst zu einem.

Die Fotos, die im Internet kursieren, zeigen erschreckende Wunden. Hinterkopf, Nacken und Ohr wurden mit zahlreichen Stichen genäht. Dieser Mann hat sich dem Terror um keinen Preis beugen wollen. Drei Terroristen richteten am Samstag in London ein Blutbad an und töteten sieben Menschen, verletzten 48 weitere. Der mutige Fußballfan mutierte an jenem Abend vom klassischen Anti-Helden zum gefeierten Star.

Ein Drehbuchautor hätte es sich nicht besser ausdenken können. Auf den Ausruf der Terroristen „Das ist für Allah. Islam, Islam, Islam“, pöbelte er angetrunken zurück „Fickt Euch. Ich bin Millwall“.

Millwall?! Das ist ein britischer Fußballverein mit zweifelhaftem Ruf, denn der Klub aus dem Südosten Londons ist für seinen gewaltbereiten Anhang bekannt. Larner wehrte sich mit den bloßen Fäusten gegen die drei mit Messern bewaffneten Männer und reagierte damit so, wie man es von einem waschechten Millwaller im Grunde genommen erwartet hätte.

„Sie hatten diese langen Messer und brüllten. Ich habe einfach wie ein Idiot zurückgeschrien. Ich dachte: Ich muss mich über diese Bastarde einfach lustig machen“, so Larner in der britischen Sun. Das kann man wohl unter sehr speziellem britischen Humor verbuchen. „Ich habe in diesem Moment nicht an meine Sicherheit gedacht. Ich hatte vier oder fünf Gläser intus – nichts Besonderes“, gab er zu und ergänzte: „Ich kann mich kontrollieren. Aber ich war mit einer älteren Person unterwegs und die Situation war nicht in Ordnung.“

Ob er nun betrunken war und im Affekt handelte oder sich trotz seiner Drinks gut im Griff hatte, bleibt wohl Larners Geheimnis. Aber eines steht fest: Für viele Menschen ist er ein wahrer Held.

Fotos: twitter/facebook

Wegen dieser mega Aktion: Schlangen vor den Verkaufsstellen 1.592 Anzeige
Vorsicht vor dieser Facebook-Betrugsmasche! Neu
Flüchtlinge von Schleusern einfach ausgesetzt: Auch Kleinkinder darunter Neu
Geniale Technik bis zu 42% günstiger! Diese Produkte gibt's bis Samstag in Hildesheim 3.072 Anzeige
Daimler-Kündigung wegen Rassismus-Vorwurf: Rangeleien vor Gerichtsgebäude Neu
Polizei stoppt Lkw-Fahrer: Pornos bei voller Fahrt geschaut Neu
Dieses Hotel im Spreewald ist ein Geheimtipp für Kurzentschlossene 16.193 Anzeige
Frau kauft Geschenk für Baby-Party, dann muss die Polizei einschreiten Neu
Bereut "Pizza-Boy" den "Doggy"-Dreh mit Katja Krasavice? Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.079 Anzeige
Instagram-Schönheit in "Schattenmoor" verschwunden: TV und Web suchen Ann-Sophie Neu
Glyphosat: Bayer-Tochter Monsanto finanzierte deutsche Studien Neu
Wie süß! Berliner Mini-Pandas feiern Nikolaus Neu
Lukas Podolski vor Rückkehr zum 1. FC Köln? Effzeh-Fans träumen vom kölsche Jung Neu
Hundeprofi Martin Rütter schockt mit Beichte: "Ich wäre fast gestorben" Neu
Emma Stone hat sich verlobt, doch wer ist der Glückliche? Neu
Bluttat in der City: Zwei Männer vor Nachtclub erschossen Neu
Innenminister wollen gefährliche Straftäter nach Syrien abschieben Neu
Mann kommt am Münchner Flughafen an, kurz darauf klicken die Handschellen Neu
"Bares für Rares"-Zuschauer enttäuscht: Gehen dem ZDF die Antiquitäten aus? 2.430
Tierquälerei? Darum werden Hunden Ohren und Schwanz abgeschnitten 635
Über zehn Jahre her! Krass, wie Sara Kulka früher aussah 1.530
Hundsitterin geht mit kleinem Terrier gassi, danach ist der Hund tot 7.801
Lena Meyer-Landrut bekommt zuckersüße Liebeserklärung, aber von wem? 1.173
"Dancing on Ice": So eisern übt Eric Stehfest mit Amani auf der Bahn im "Kempi" 1.898
Artisten stürzen bei Zirkusprobe mehrere Meter in die Tiefe 1.181
Frau lässt Männer um sich kämpfen: Duell endet tödlich 4.168
Rechtsradikaler Überfall? Frau in eigener Wohnung angegriffen 3.041
Eurojackpot-Gewinnerin ermittelt: 30 Millionen Euro für junge Frau aus Hessen 2.763
Dieter Bohlen postet Foto mit Freundin Carina: So sah das Paar vor 13 Jahren aus 3.528
Nach schwerem Unfall: Gaffer behindern Retter, Polizei greift durch 4.462
Horror-Tat: Frau (†60) in eigener Wohnung vergewaltigt 9.808
Knutschfleck auf der Brust? Sex-Bloggerin zeigt ihr Hammer-Dekolleté 7.458
Unterricht mal anders: Lehrerin schockt Schüler mit Fotos gequälter Tiere 1.011
Hier lässt Ex-Bachelor Paul Janke auf der Bühne die Hüllen fallen 413
Tote und Vermisste nach Explosion in Skiort 4.245 Update
Kommt jetzt in ganz Deutschland die Sanduhr für Kurzzeit-Parker? 987
Mann überlebt Unfall mit Krankenwagen und stirbt dann trotzdem 2.027
Shania Geiss (15) darf sich nicht in Unterwäsche zeigen! 5.684
So feiert Liz Hurley mit Model-Sohn Damian Weihnachten 573
Mann liegt blutend im Gebüsch, Frau tot in der Wohnung: Was ist passiert? 3.099
Streit eskaliert: Mann sticht anderem Machete ins Gesicht 12.451
Königin oder Christbaum? Was ist bei Claudia Effenberg los? 684
Mann verschanzt sich mit Waffe in Wohnung und schießt um sich 2.731
Frau schönt ihren Lebenslauf, jetzt muss sie in den Knast 3.046
Mann denkt, er hätte einen Hund angefahren: Doch das stimmt nicht 1.798
Junge Frau will sich die Zähne aufhellen lassen, die Folgen sind schrecklich 4.719
Grünen-Chef Habeck: Netz "prägt Denken, handeln und Realität!" 434
Ehering auf Wanderung verloren: Happy End am nächsten Tag! 1.021