Tragisch! Rentner wird von Lastwagen überrollt und tödlich verletzt 125 Karriereende: Hertha-Legende Gabor Kiraly hängt die graue Jogginghose an den Nagel! 898 SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 6.015 Anzeige Das steckt hinter dem Böhmermann-Countdown! 3.868 Für kurze Zeit: Diesen genialen TV staubt Ihr 60% günstiger ab! 2.342 Anzeige
2.245

Arme Meghan! Halbschwester Samantha beschimpft sie aufs Übelste

Samantha Markle bezeichnet Herzogin Meghan als "wahnhaft"

Lässt sie denn nie locker? Samantha Markle ätzt auf Twitter wieder einmal gegen ihre berühmte Halbschwester, Herzogin Meghan.

Fidschi - Auf ihrer Pazifik-Tour mit Prinz Harry (34) hielt die schwangere Meghan (37) in dieser Woche ihre erste offizielle Rede der Reise. Die Herzogin erhielt dafür viel Zuspruch, nur eine hat mal wieder was zu meckern.

Herzogin Meghan (37) machte sich schon früher für Frauenrechte stark.
Herzogin Meghan (37) machte sich schon früher für Frauenrechte stark.

Meghans Halbschwester Samantha Markle (53) verfiel auf Twitter wie schon des Öfteren in eine Hasstirade und ließ kein gutes Haar am royalen Superstar. So beschimpfte Samantha ihre Schwester als "wahnhaft" und eine "Lügnerin".

Doch was genau war der Auslöser für diese erneute verbale Entgleisung? Meghan hielt eine Rede an der Suva University of the South Pacific auf Fidschi. Sie sprach über die Herausforderungen bei der Finanzierung der Weiterbildung und betonte, wie wichtig Bildung für Frauen und Mädchen sei.

Dabei wurde die 37-Jährige auch persönlich und offenbarte, wie hart sie arbeiten musste, um sich ihr Studium zu finanzieren. "Aber es war ohne Frage jeden Aufwand wert", so Meghan. Halbschwester Samantha wollte das offenbar so nicht stehen lassen und wütete auf Twitter.

Meghan habe in ihrer Rede etwas Entscheidendes ausgespart. "Dad bezahlte ihre Studiengebühren!", so Samantha. "Sie hat den wichtigsten Teil ihrer Rede vergessen und es gibt Belege, um es zu beweisen."

Samantha Markle wütet auf Twitter

Samantha Markle teilt immer wieder gegen ihre Halbschwester aus.
Samantha Markle teilt immer wieder gegen ihre Halbschwester aus.

"Ich liebe meine Schwester, aber das ist lächerlich. Du kannst nicht so lügen, Meg! Wahnsinnig absurd", schimpfte Samantha weiter. Meghan hingegen hatte erzählt, dass sie ihr Studium durch Stipendien, finanzielle Hilfsprogramme und einen Job auf dem Campus bezahlt habe.

Doch Samantha behauptet das Gegenteil. Ihr Vater Thomas Markle (74) sei derjenige gewesen, der Meghan alles ermöglicht habe - vom Besuch von exklusiven Privatschulen bis hin zur Universität.

"Es braucht viel Mut und Täuschung, um über etwas so Wichtiges wie die Finanzierung einer Hochschulausbildung zu lügen", wütet Samantha deshalb gegen Meghan. "Diese Würde und Freude dem Vater wegzunehmen, ist moralisch unvernünftig. Er finanzierte ihre Ausbildung vom ersten Tag an bis zum Abschluss. Das ist ein Fakt."

Es ist der vorläufige Höhepunkt in der Familienfehde der Markles, die seit der royalen Hochzeit im Mai schwelt. Kaum eine Woche vergeht, in der Meghans Halbschwester oder auch ihr Vater nicht gegen die Royals stänkern.

Meghan und Harry verzaubern Tonga

Seltener Anblick: Harry und Meghan in tongalischer Tracht.
Seltener Anblick: Harry und Meghan in tongalischer Tracht.

Das Königshaus hat sich dazu nie öffentlich geäußert. Einige verstehen Meghans Rede aber durchaus als Wink. "Hat Meghan es ihrer verlogenen Schwester und ihrem schändlichen Vater in dieser Rede gerade zurückgezahlt, ohne ihre Namen zu nennen?", fragte ein Nutzer auf Twitter.

Ein anderer antwortete: "Sie hat genau das getan. Mit so viel Talent und Anmut." Die Fans stehen also weiterhin ganz klar auf Meghans Seite. Das ist bei ihrem glanzvollen Auftritt, den sie auf ihrer Pazifikreise bisher abliefert, aber auch nicht weiter verwunderlich.

Denn bis auf die jüngste Kleiderpanne (TAG24 berichtete) schlägt sich die schwangere Herzogin bravourös. Am Donnerstag besuchte sie mit Harry das Insel-Königreich Tonga und warf sich in eine landestypische Tracht.

An diesem Freitag geht wieder zurück nach Sydney. Dort nehmen die beiden Royals am Abschluss der Invictus Games teil. Am Sonntag folgt die Weiterreise nach Neuseeland, der letzten Station der großen Pazifik-Tour.

Fotos: Screenshot YouTube/Good Morning Britain, DPA

Granate, Gas und Axt: Mann sorgt mit Drohung für Großeinsatz 155 FC St. Pauli zeigt Flagge: Protest gegen US-Präsident Trump 80 Geniale Aktion bei MediaMarkt Gütersloh: Diesen OLED-TV bekommt Ihr 500 Euro günstiger! 2.508 Anzeige Polizei rettet Vierjährigen von Dach, während der Vater selig schläft 2.340 Azubi (18) wird bei Ampelarbeiten von Auto erfasst und schwer verletzt 311 Schluss mit "Taxi Mama": Wir zeigen eine einfache Lösung Anzeige Ende und aus: Diese Schauspielerin ermittelt bald nicht mehr im Tatort 1.927 Trennung von Tim? Anne Wünsches Ex Henning zieht bei Denisé Kappès ein! 2.616 MediaMarkt: Jetzt 200 Euro beim Kauf eines neuen Fernsehers abkassieren! 2.196 Anzeige Katzenbabys in Schrottpresse gesteckt: Das Ende der Geschichte rührt zu Tränen 2.395 Mutmaßlicher Sex-Täter klingelt an Tür und attackiert junges Mädchen 316 Zu diesem Song dreht Pop-Titan Dieter Bohlen ein neues Video! 1.224 Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 4.279 Anzeige Rekord-Bedingungen auf Deutschlands höchstem Berg 151 Müllfahrer kippt Ladung mitten auf die Straße und macht so alles richtig! 9.645
Finch Asozial fordert Union-Fans auf: "Bewegt euren Arsch nach Stuttgart!" 1.830 Aus für diese "Tatort"-Stadt: Dafür wird bald woanders ermittelt 1.938
Vor Kinostart von Teil 3: "John Wick 4" offiziell angekündigt 413 Kurz vor Europawahl offline: Benachteiligt der "Wahl-O-Mat" kleinere Parteien? 243 Möglicher Team-Kollege? Das hält Bayern-Star Lewandowski von Sané 55 Schrecklich! Ehepaar quält Autistin im Freiluftkäfig mit unfassbaren Methoden 5.546 Brutaler Sex-Täter will Prostituierte betäuben! Ist es sein einziges Verbrechen? 2.034 Er war erst 28! Leiche aus Treptower Park identifiziert 7.848 Nach Drohungen gegen Münchner Schulen: Ausgerechnet Lehrer macht sich verdächtig 681 Wasserleiche geborgen: Ist es das über vier Monate vermisste Mädchen (13)? 17.638 BVB-Transferoffensive geht weiter: Julian Brandt wechselt nach Dortmund! 675 Einfach nur eklig! Schwere Hygienemängel in Fast-Food-Filialen aufgedeckt 591 Fall Susanna: Ali B. soll Mithäftling von Vergewaltigung berichtet haben 936 Alle sprechen über dieses Video, doch was steckt wirklich dahinter? 1.713 Baby Nummer 2 für GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt? 3.471 Navi macht Autofahrer richtig wütend, was dann passiert, ist kurios 1.626 Fußball-Fan flitzt bei Ligaspiel über Feld: Jetzt hat er ein Problem 2.037 Sieben Minuten Standing Ovations: Star-gespickter Tarantino-Film begeistert! 1.020 Seltener Porsche 911S aus Box gestohlen, Zeugen gesucht! 1.385 Nur noch einer übrig: Nächster "The Voice of Germany"-Coach schmeißt hin! 6.007 Krasse Vorwürfe: Sohn von Helmut Kohl hat genug von seiner Stiefmutter 3.482 Perverses Spiel: Lehrer (49) soll Schülerinnen Penis zum Kosten angeboten haben 3.007 Energie Cottbus kämpft mit kreativer Aktion gegen die "fußballerische Bedeutungslosigkeit"! 982 Nach Mord an Frau und Hund: Polizei findet Fluchtwagen 194 Schlag gegen Schleuser: 500 Polizisten durchsuchen rund 60 Objekte 733 Dann ist sie 51! Heidi Klum verlängert um sechs weitere Jahre bei GNTM 1.465 Tragischer Leichenfund in einem Brummi-Führerhaus 5.466 Betrunkener schießt mit 82 km/h zu viel über Autobahn: Dann schläft er hinter dem Steuer ein 121 Sophia Thomalla postet Foto: Fans in Sorge! 5.615 Pläne der SPD zur Grundrente? Markus Söder findet mehr als klare Worte 280 1340 Beschäftigte kehren Opel den Rücken 3.008 Mann will offenbar vor U-Bahn springen, Fahrer reagiert blitzschnell 1.156 Aus Rache für Nidal R. Handgranate in Bar geworfen: Jetzt ist das Urteil gefallen 832 Touristenbus verunglückt in Italien: Ein Toter und Dutzende Verletzte 3.795