Huch! Bekommt etwa doch Carina Philipps letzte Rose bei "Bachelor in Paradise"?

Koh Samui - Es ist soweit! Die letzten Rosen bei "Bachelor in Paradise" müssen verteilt werden. Wer muss mit gebrochenem Herzen nach Hause fahren und wer findet vielleicht sogar wirklich die große Liebe...oder zumindest einen Partner für die nächsten Wochen bis Monate?

Eigentlich schien sich Philipp (29) bereits für Pam (28) entschieden zu haben.
Eigentlich schien sich Philipp (29) bereits für Pam (28) entschieden zu haben.  © MG RTL D

Einer, der seine Wahl noch immer nicht gänzlich gefällt zu haben scheint, ist Philipp Stehler (29). Der Berliner Sonnyboy überreichte zwar in den letzten Wochen seine Rose mit ziemlicher Überzeugtheit der 28-jährigen Pam, in der letzten Folge schien er mit seiner Entscheidung aber noch ein wenig zu hadern.

Schließlich hat auch die blonde Carina (21) das Interesse an dem Fitnessmodel nie so ganz verloren, vergießt seinetwegen sogar bittere Tränen. Das muss auch Philipp im großen Finale am Mittwochabend feststellen: "Ich merke, dass sie vielleicht auch immer noch so ein bisschen mir nachschaut und denkt: 'Was wäre wenn?' Das macht mich natürlich auch traurig."

Auch Paul (36) scheint nicht entgangen zu sein, dass zwischen seinen beiden Paradies-Mitbewohnern etwas nicht stimmt: "Was zwischen Carina und Philipp ist, kann ich nicht beschreiben. Vielleicht ist da auch irgendwas."

Ob Philipp kurz vor der großen Entscheidung noch einmal umschwenkt? Die Lady, der wirklich sein Herz gehört, könnte ihn auf das romantische Dreamdate begleiten - insofern sie denn möchte.

Ein Kandidat soll jedoch bereits vor der Entscheidung freiwillig die Koffer packen. Etwa Philipp? Das erfahren wir dann am Mittwochabend um 20.15 Uhr auf RTL.

Doch auch Carina (21) ist dem Berliner sehr wichtig.
Doch auch Carina (21) ist dem Berliner sehr wichtig.  © MG RTL D

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0