GZSZ-Comeback? Iris Mareike Steen überrascht Fans mit Gruppenfoto

Berlin - Dieses Foto lässt die Herzen der GZSZ-Fans höher schlagen! Iris Mareike Steen und Eva Mona Rodekirchen haben sich mit ihren ehemaligen Kolleginnen Janina Uhse und Senta-Sofia Delliponti zum Essen getroffen und ein süßes Reunion-Pic gepostet.

Seltener Anblick: Iris Mareike Steen (26) postet ein Foto mit ihren (Ex-)Kolleginnen Janina Uhse (28, v.l.), Eva Mona Rodekirchen (41) und Senta-Sofia Delliponti (28).
Seltener Anblick: Iris Mareike Steen (26) postet ein Foto mit ihren (Ex-)Kolleginnen Janina Uhse (28, v.l.), Eva Mona Rodekirchen (41) und Senta-Sofia Delliponti (28).  © Instagram/irismareikesteen

"Es ist zwar schade, dass die Tanzreise jetzt zu Ende ist und das alles wird mir noch mehr fehlen als ich zwischendurch gedacht hätte, aber ich freue mich riesig darauf, wieder Zeit mit meinen Liebsten zu verbringen", schreibt die 26-Jährige, die gerade zum zweiten Mal bei "Let's Dance" ausgeschieden ist (TAG24 berichtete) zu dem Foto.

Aber steckt hinter dem lustigen Treffen vielleicht auch ein beruflicher Grund? Schließlich sind weder Janina, die bis vor etwa einem Jahr die Jasmin Flemming spielte, noch Senta (spielte von Dezember 2010 bis Juni 2013 die Tanja Seefeld) den Serientod gestorben und könnten so beide jederzeit zur Kult-Soap zurückkehren.

Aktuell wäre ein Comeback der beiden Schönheiten aber eher unwahrscheinlich. Schließlich ist Janina gerade als Bloggerin und Influencerin (über 700.000 Follower auf Instagram) sehr gefragt und auch Senta, die im Dezember 2017 Mama einer Tochter geworden ist, genießt gerade ihr Mutterglück in vollen Zügen.

Wenn auch vorerst kein GZSZ-Comeback im Raum steht: Die kleine Reunion zeigt auf jeden Fall, dass sich die Frauen trotz beruflicher Trennung privat nicht aus den Augen verloren haben.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0