Dunkles Geheimnis bei GZSZ enthüllt: Muss Shirin jetzt ins Gefängnis?

Berlin - Wird sie jetzt von ihrer Vergangenheit eingeholt? Shirin erwartet bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" in der kommenden Woche eine böse Überraschung.

Shirin wird bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" von ihrer Vergangenheit eingeholt. Kann John ihr dieses Geheimnis verzeihen?
Shirin wird bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" von ihrer Vergangenheit eingeholt. Kann John ihr dieses Geheimnis verzeihen?  © MG RTL D / Rolf Baumgartner

Bei einem Besuch im Gefängnis teilt sie ihrem (Noch-)Ehemann Erik mit, dass sie ihn nicht mehr liebt und nicht zu ihm zurückkehren wird. Daraufhin will dieser sich rächen.

Wenige Tage später erhält Shirin einen Brief von der Polizei: Sie hat eine Anzeige wegen Beihilfe zum schweren Raub am Hals.

Nicht ohne Grund, wie sie John gegenüber gestehen muss: "Der Raub, für den Erik im Knast war, ich hab' den Fluchtwagen gefahren."

Wird John dieses dunkle Geheimnis seiner großen Liebe verkraften und weiter zu ihr halten? Und welche Konsequenzen wird das Verbrechen für Shirin haben?

Das erfahren wir dann in der nächsten Zeit bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0