Kommt Tayfun wirklich zu GZSZ zurück? RTL spricht Klartext!

Berlin - GZSZ-Fans waren bereits ganz aus dem Häuschen: Kehrt Ex-GZSZ-Star Tayfun Baydar etwa zurück zur RTL-Kultsoap?

GZSZ-Fans müssen jetzt stark sein: Tayfun Baydar (43) kehrt doch nicht in die Serie zurück.
GZSZ-Fans müssen jetzt stark sein: Tayfun Baydar (43) kehrt doch nicht in die Serie zurück.  © DPA

Ein Foto auf dem Instagram-Account des 43-Jährigen sorgte für Spekulationen (TAG24 berichtete). Für das stylische Bild dankte er ausgerechnet dem GZSZ-Fotografen Sebastian Geyer. Außerdem setzte er den Hashtag #gzsz.

Doch steht etwa wirklich ein Comeback des vor zwei Jahren ausgestiegenen GZSZ-Darstellers vor der Tür? Promiflash hat beim Sender nachgefragt und eine ernüchternde Antwort bekommen.

"Auch wenn wir alle bei GZSZ den lieben Kollegen Tayfun Baydar, wie auch die Rolle Tayfun, sehr vermissen, so ist eine Rückkehr derzeit nicht geplant und damit keine Option", so Pressesprecher Frank Pick.

Außerdem sei der Zeitpunkt für eine Rückkehr an den Kolle-Kiez mehr als ungünstig. Schließlich hat seine Ex-Frau längst mit der Ehe abgeschlossen: "Emily ist wieder glücklich – mit Paul. Für ihren Ex wäre kein Platz mehr in ihrem Herzen..."

Schade! Die Fans hätten sich sicher über ein Comeback gefreut. Aber da Tayfun Badak nicht den Serientod gestorben ist, wäre eine Rückkehr zumindest nicht ausgeschlossen.

Auch wenn ihre Beziehung gerade eine schwere Zeit durchmacht: Tayfuns TV-Ex-Frau Emily ist mittlerweile glücklich mit Paul.
Auch wenn ihre Beziehung gerade eine schwere Zeit durchmacht: Tayfuns TV-Ex-Frau Emily ist mittlerweile glücklich mit Paul.  © RTL/Sebastian Geyer

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0