Baby-Alarm bei den Reimanns! Deutschlands bekannteste Auswanderer kehren zurück

München - Deutschlands bekannteste Auswanderer-Familie ist zurück! Ab 25. März flimmern neue Folgen von den Reimanns bei RTL II über die TV-Mattscheibe. Im Mittelpunkt der Episoden stehen Familienzuwachs und neue Projekte.

Konny und Manu sind wegen des bevorstehenden Geburtstermins von Janina ganz aufgeregt.
Konny und Manu sind wegen des bevorstehenden Geburtstermins von Janina ganz aufgeregt.  © RTL II

Zunächst einmal heißt es Baby-Alarm. Janina ist schwanger und erwartet ein Kind. Der bevorstehende Geburtstermin macht ihre Eltern Konny und Manu ganz aufgeregt.

Wie der Sender außerdem mitteilte, muss sich Konny zwischen zwei verlockenden Angeboten entscheiden.

Die Teilnahme am bekannten "Werner-Rennen" in einem schnittigen Oldtimer und eine Fahrt im Monster-Wohnmobil allerdings durch Neuseeland.

Ob er Manu für Letzteres begeistern kann? Kumpel Bernd, der Initiator dieses Plans, würde sich sicher darüber freuen.

Außerdem kommen bei "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben", auch Tiere nicht zu kurz.

Bei Hündin Phoebe, die seit neun Jahren zu ein festes Mitglied der Familie ist, wird Knochenkrebs diagnostiziert. Was soll aus dem Vierbeiner werden?

Zwar wollen Konny und Manu unbedingt in die USA fliegen, um das sich ankündigende Neugeborene in den Armen zu halten. Doch bis dahin muss es Freundin Sandra aus Deutschland rechtzeitig nach Austin (USA) schaffen, um der Hündin beizustehen.

Die neuen Folgen von: "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben" laufen ab Montag, dem 25. März 2019, um 20:15 Uhr bei RTL II. Außerdem sind die Episoden im Anschluss an die Ausstrahlung 30 Tage bei www.tv.now.de verfügbar.

Familienzuwachs und neue Projekte stehen den "Reimanns" bevor.
Familienzuwachs und neue Projekte stehen den "Reimanns" bevor.  © RTL II

Titelfoto: RTL II


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0