"Sind die besoffen?" Geissens sorgen mit Weihnachts-Video für Empörung

Carmens Weihnachtsgruß kommt nicht bei allen gut an...
Carmens Weihnachtsgruß kommt nicht bei allen gut an...

Valberg - Stimmuuuuuung! Bei den Geissens wird am Heiligabend im luxuriösen Chalet ordentlich Jesu-Geburtstag zelebriert. Für einige Fans ist das zu viel des Guten, denn was Robert (53) hier mit dem Essen macht, bekommt manch einer in den falschen Hals.

Am Samstag brach im Ferienhaus der Millionärsfamilie noch ein Feuer aus (TAG24 berichtete), doch das trübt keineswegs die Laune von Carmen, Robert und deren Freunden, die ihr diesjähriges Fest in den französischen Alpen verbringen.

Carmen (52) postete an Heiligabend ein Video in dem die Familie zu "Christmas Fever" um den Tisch tanzt.

So weit so gut, da würden viele der Follower der Kultblondine noch ein frohes Fest wünschen. Doch dann tritt Robert ins Bild und blödelt so rasant mit den Platten und Körben herum, dass das gesamte Essen einfach auf den Boden fällt.

Fans empören sich für Roberts Blödelei mit dem Essen

Für die Hater natürlich gefundenes Fressen (Rechtschreibung übernommen): "Es gibt Menschen die glücklich um das Stück Brot gewesen wären..... Ich schau euch gerne aber sowas ist wirklich unter aller Sau so mit dem Essen einzuwerfen auch wenn es nur Spass sein sollte", schreibt eine.

"So benehmen sich nur Menschen, denen es noch nie so richtig dreckig gegangen ist , oder die die andere Seite des Lebens nicht kennen. Und solchen Leuten soll man noch frohe Weihnachten wünschen ???? Denen wünsche ich mal was ganz anderes", zürnt eine andere.

Ob Carmen sich das zu Herzen nimmt?

Mit ihren provokanten Videos sorgte die Mutter zweier Töchter immer wieder für Aufsehen. Sei es die Beerdigung des kaputten Luxus-Autos oder eine Champagner-Dusche für die Highheels...


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0