Blutiger Arbeitsunfall: Mann gerät mit Arm in Butter-Maschine

Symbolbild.
Symbolbild.

Rudolstadt - Bei einem Arbeitsunfall ist am Mittwochmorgen ein Mitarbeiter schwer verletzt worden.

Der 29-Jährige ist aus noch ungeklärter Ursache mit seinem rechten Arm in eine Transportschnecke für Butter geraten. Dabei zog er sich schwere Verletzungen an Hand und Unterarm zu.

Der Mann aus Saalfeld kam zur weiteren Behandlung per Rettungshubschrauber in ein Jeaner Klinikum.

Das Amt für Arbeitsschutz und die Saalfelder Polizei haben die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0