Gewitter im Anmarsch: Hier kann's heute richtig knallen Top Nach schwerem Sturz: Vanessa Mai muss Termine absagen! Konzertveranstalter gibt Statement ab Top Grillabend endet in Massen-Schlägerei Neu Trotz Musik-Karriere: Dafür brennt Reinhold Beckmann wirklich Neu
8.466

Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch

Für sterbenskranke Menschen bleiben viele Träume unerfüllt. Zwei Sanitäter erfüllten einer Patientin einen ganz bestimmten Traum.
Die Frau und der Sanitäter genießen  den Blick in die unendliche Weite.
Die Frau und der Sanitäter genießen den Blick in die unendliche Weite.

Hervey Bay (Australien) - Noch ein letztes Mal das Meer sehen - für sterbenskranke Menschen sind das oft unerfüllbare Träume. Zwei Sanitäter erfüllten einer Patientin diesen Traum und brachten sie zum Strand, damit sie noch ein letztes Mal das Rauschen der Wellen am Strand hören, das tiefe Blau des Meeres sehen und den feinen, von der Sonne aufgewärmten Sand mit ihren bloßen Händen fühlen konnte.

Der Krankenwagen befand sich auf dem Weg zur Palliativstation des örtlichen Krankenhauses, so der Queensland Ambulance Service. Im Krankenwagen erzählte sie, wie sie und ihr Mann sich vor Jahren in die atemberaubend schöne Bucht an der australischen Ostküste verliebt hätten. Des Weiteren habe die sterbenskranke Frau gesagt, sie wünsche sich, sie könnte noch einmal an diese besagte Bucht gehen.

Die Sanitäter Danielle Kellan und Graeme Cooper kannten die Patientin bereits von einer früheren Fahrt. Kurzerhand entschieden sich die Sanitäter für einen Umweg zu der genannten Bucht an der Hervey Bay , um der Patientin diesen Traum zu verwirklichen.

Der Sanitäter Graeme Cooper berichtete gegenüber der Nachrichtenplattform "Fraser Coast Chronicle", er hätte die Patientin am liebsten direkt bis ans Wasser gebracht – aber die Felsen würden dem Krankenbett den Weg versperren.

An der Brandung angekommen griff sich der Sanitäter kurzerhand eine Tüte aus dem Krankenwagen, ging zur Brandung, füllte die Tüte mit Wasser und Sand. Die Frau konnte somit den Ozean sehen – und auch letztendlich fühlen. G. Cooper äußerte sich wie folgt: "Wir leben zu schnell. Niemand nimmt sich mehr Zeit, an einer Rose zu riechen und die Schönheit um uns herum zu genießen."

Der Queensland Ambulance Service postete diese rührende Momentaufnahme bei Facebook und verfasste folgende Nachricht: "Manchmal sind es nicht Medikamente oder besondere Kompetenzen – manchmal macht einfach ein wenig Empathie den Unterschied aus."

Fotos: Screenshot/Facebook

Todesdrama in der Eifel: Wanderer stürzt 100 Meter in die Tiefe Neu Motorradfahrer stirbt bei heftigem Crash auf Bundesstraße Neu
Auch nach fünf Jahren GZSZ: Sila Sahin hat vor dieser Situation immer noch große Angst Neu Horror-Unfall! Frau wird von Motorrad überrollt und stirbt Neu Biker stirbt nach dramatischem Frontal-Crash mit Ducati Neu "Warum immer Kreuzberg?" Zieht am 1. Mai Demo durch Berliner Villenviertel? Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.322 Anzeige Mysteriöses Fischsterben: Ganzer Fluss voller Kadaver Neu Suff-Nazis hetzen Hunde auf Afrikaner oder doch nicht? Fall gibt Polizei Rätsel auf Neu Typ ballert auf Fuchs und hat tierische Ausrede Neu Mit Dämpfer: Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt Neu Auto überschlägt sich: 30-Jähriger stirbt an Genickbruch! Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.718 Anzeige Aus und vorbei: Deutschlands Tennis-Damen scheitern an Tschechien Neu Nackter Mann tötet vier Menschen und haut ab Neu Was macht der Waschbär auf der Straßenlampe? Neu Frau wacht nachts auf und stellt geschockt fest, dass sie blutüberströmt ist Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 10.644 Anzeige Junge Union mit Ohrenstöpsel-Provokation bei SPD-Parteitag Neu Vermisste Brüder (11, 13) Hunderte Kilometer von Zuhause gefunden 4.326 Dank "Let's Dance": Jimi Blue Ochsenknecht bald vergeben? 1.575 21-Jähriger niedergestochen: Polizei bittet dringend um Hilfe 189 So will die Bundesregierung tausende Flüchtlinge zurück in den Irak locken 907 Pornosüchtiger Mann (22) dreht durch und vergewaltigt seine Mutter (46) 3.088 Wechselt deutsches Basketball-Talent in die NBA? 189 Mit Vollgas durch die Innenstadt: Polizei schnappt irren Raser 125 Anwohner finden riesige Vogelspinne im Sperrmüll 1.729 Das Unmögliche möglich machen: HSV glaubt wieder an das Wunder 75 Ungeschicktes Einbrecher-Duo liefert Polizei wichtiges Beweisstück 725 Zum ersten Mal: Pippa Middleton ist schwanger 1.348 Gänsehaut-Abschied von Avicii: Tausende Fans legen Stadt lahm 4.217 Türkische Hochzeit: Vor dem Autokorso fallen plötzlich Schüsse 342 Für Diskus-Olympiasieger Robert Harting platzt ein großer Traum 1.083 Badeunglück: 18-Jähriger stirbt im Baggersee 2.287 Betrunkener auf Dach löst SEK-Einsatz aus 1.179 Staatsschutz ermittelt: Flüchtling randaliert in Kirche 11.272 Sohn erschlägt Freund der Mutter mit einem Beil 307 Eklat bei Box-EM: Massenschlägerei im Ring 9.008 Ostritz: Polizei rüstet sich für Abreise der Neonazis 4.617 Schock beim Wandern: Frau entdeckt Männerleiche 3.890 Der "neue" Ballermann: Nacktschnecken gehen auf die Barrikaden 1.841 Heidi Klum gibt erstes offizielles Liebesstatement 8.107 TV-Duell "Klein gegen Groß": Anton (12) schlägt Olympiasieger 1.266 Frontalcrash zerfetzt zwei Autos: Fahrer stirbt 3.608 Marine-Ausbilder soll Kadetten geschlagen und getreten haben 1.104 Frankfurt löst Berlin als gefährlichste Stadt ab 1.127 Männer fliegen bei DSDS raus: Zuschauer sind einfach nur noch enttäuscht 15.935 Schockierend! Niedergestochene zwischen parkenden Autos entdeckt 3.647 Gas-Alarm in Klinik: Nach Entwarnung explodiert Krankenhaus 4.020 Tod während Abi-Feier: "Als der Leichenwagen vorbeifuhr, hatte das etwas Gespenstisches" 8.265 Die Toten Hosen bringen China zum Ausrasten 1.506