Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

TOP

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

NEU

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

NEU

Flensburg-Punkte kannste morgen online einsehen

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
13.427

Putins Rocker planen Siegesfahrt durch Sachsen

Torgau - Der russische Rockerclub "Nachtwölfe" will den Sieg der russsichen Truppen über Nazideutschland vor 70 Jahren auf eine ganz eigene Weise feiern. Der Präsident plant eine Fahrt bis nach Berlin. Dabei kommen sie auch in Torgau vorbei. Doch Widerstand regt sich!

Von Julia Koschel

Torgau/Moskau - Ist das jetzt eine Provokation oder wirklich nur eine harmlose Siegesfeier?

Der russische Rockerclub "Nachtwölfe" will den Sieg der russischen Truppen über Nazideutschland vor 70 Jahren auf eine ganz eigene Weise feiern. Die harten Jungs, die offiziell ganz eng mit Präsident Putin befreundet sind, planen eine Fahrt nach Berlin. Dabei kommen sie auch in Torgau vorbei.

Am 25. April soll die Fahrt in Moskau starten und mit einer noch unbekannten Anzahl Teilnehmer durch Weißrussland, Polen, Tschechien, Slowakei und Österreich auch ins sächsische Torgau führen.

Am 8. Mai - pünktlich zum Jahrestag der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht 1945 - endet der Aufzug in Berlin enden. Am 9. Mai wollen sie dann in einer Kolonne durch die deutsche Hauptstadt fahren und den Sieg der Russen groß feiern.

Doch noch liegen verschiedene Steine im Weg der Nachtwölfe. Beispielsweise liegt der Berliner Polizei bis dato noch keine Anmeldung für eine Kolonnenfahrt vor.

Laut einem Polizeisprecher sei diese aber Grundvoraussetzung. Ansonsten werden die Biker auf der Fahrt zum Treptower Park, wo sie Blumen am Sowjetischen Ehrenmal niederlegen wollen, gestoppt.

In Polen stoßen die Rocker auf den wohl größten Widerstand. Hier wird in den sozialen Netzwerken lautstark nach einem Einreiseverbot verlangt.

Vize-Außenminister Rafal Trzaskowski erklärte dem polnischen Nachrichtensender TVN24, es gäbe bisher kein Antrag für ein Visum. Die Entscheidung müsse aber der Grenzschutz treffen.

Das reicht einigen Polen anscheinend nicht. Sie fordern bei Facebook eine Blockade des Motorradclubs. Eine entsprechende FB-Gruppe hat bereits tausende Unterstützer.

Der Gründer und aktuelle Präsident der Nachtwölfe, Alexander Saldostanow alias Chirurg, der als enger Vertrauter von Präsident Putin gilt, hat dafür nur Spott übrig: "Man darf natürlich nicht vergessen, dass es Polen gab, die mit der Roten Armee bis nach Berlin gekämpft hatten. Aber es gab auch Polen, die Polizisten oder Aufseher in jüdischen Ghettos waren. Vielleicht gefällt ihren Nachkommen die Idee unserer Tour nicht!"

Die Biker wollen sich nicht von ihrem Vorhaben abbringen lassen...

Fotos: Imago; DPA/Sergei Karpukhinpool

Während epileptischen Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

NEU

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

NEU

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

NEU

Polizist vor Polizeiwache erschossen

NEU

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

NEU

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

NEU

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

NEU

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

NEU

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

728

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

1.483

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

1.196

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

1.494

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

1.799

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

1.379

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

8.835

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

788

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

4.916

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

389

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

12.668

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

4.098

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

2.916

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

12.879

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

6.059

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

3.587

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

664

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.389

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

8.196

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

2.832

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

7.404

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

568

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

10.628

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

17.383

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

4.627

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

651

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.302

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

4.422

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

9.574

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.672

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

6.352

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

524

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.912

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

3.013

Von Leipzig direkt nach New York!

4.384