Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

TOP

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

TOP

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

TOP

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
13.431

Putins Rocker planen Siegesfahrt durch Sachsen

Torgau - Der russische Rockerclub "Nachtwölfe" will den Sieg der russsichen Truppen über Nazideutschland vor 70 Jahren auf eine ganz eigene Weise feiern. Der Präsident plant eine Fahrt bis nach Berlin. Dabei kommen sie auch in Torgau vorbei. Doch Widerstand regt sich!

Von Julia Koschel

Torgau/Moskau - Ist das jetzt eine Provokation oder wirklich nur eine harmlose Siegesfeier?

Der russische Rockerclub "Nachtwölfe" will den Sieg der russischen Truppen über Nazideutschland vor 70 Jahren auf eine ganz eigene Weise feiern. Die harten Jungs, die offiziell ganz eng mit Präsident Putin befreundet sind, planen eine Fahrt nach Berlin. Dabei kommen sie auch in Torgau vorbei.

Am 25. April soll die Fahrt in Moskau starten und mit einer noch unbekannten Anzahl Teilnehmer durch Weißrussland, Polen, Tschechien, Slowakei und Österreich auch ins sächsische Torgau führen.

Am 8. Mai - pünktlich zum Jahrestag der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht 1945 - endet der Aufzug in Berlin enden. Am 9. Mai wollen sie dann in einer Kolonne durch die deutsche Hauptstadt fahren und den Sieg der Russen groß feiern.

Doch noch liegen verschiedene Steine im Weg der Nachtwölfe. Beispielsweise liegt der Berliner Polizei bis dato noch keine Anmeldung für eine Kolonnenfahrt vor.

Laut einem Polizeisprecher sei diese aber Grundvoraussetzung. Ansonsten werden die Biker auf der Fahrt zum Treptower Park, wo sie Blumen am Sowjetischen Ehrenmal niederlegen wollen, gestoppt.

In Polen stoßen die Rocker auf den wohl größten Widerstand. Hier wird in den sozialen Netzwerken lautstark nach einem Einreiseverbot verlangt.

Vize-Außenminister Rafal Trzaskowski erklärte dem polnischen Nachrichtensender TVN24, es gäbe bisher kein Antrag für ein Visum. Die Entscheidung müsse aber der Grenzschutz treffen.

Das reicht einigen Polen anscheinend nicht. Sie fordern bei Facebook eine Blockade des Motorradclubs. Eine entsprechende FB-Gruppe hat bereits tausende Unterstützer.

Der Gründer und aktuelle Präsident der Nachtwölfe, Alexander Saldostanow alias Chirurg, der als enger Vertrauter von Präsident Putin gilt, hat dafür nur Spott übrig: "Man darf natürlich nicht vergessen, dass es Polen gab, die mit der Roten Armee bis nach Berlin gekämpft hatten. Aber es gab auch Polen, die Polizisten oder Aufseher in jüdischen Ghettos waren. Vielleicht gefällt ihren Nachkommen die Idee unserer Tour nicht!"

Die Biker wollen sich nicht von ihrem Vorhaben abbringen lassen...

Fotos: Imago; DPA/Sergei Karpukhinpool

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

NEU

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

17.674

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.443

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.400

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

232

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.410

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

17.990

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

11.759

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.445

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.741

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

7.878

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

9.202

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.548

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

11.326

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

6.283

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.601

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.693

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

4.486

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.993

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.807

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.235

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.124

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.364

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

3.041

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

38.021

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.395

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.417

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.929

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.410

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

470

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.908

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.657

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.168

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.799
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.647

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.833
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

3.005

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.026

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.152

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

802
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.384