Dieser Arzt findet "Strafgebühr" für Notaufnahmen angemessen Neu Jäger bei Erntearbeiten erschossen 1.956 Flammenmeer kreist Feuerwehrleute ein: Großbrand auf Getreidefeld 3.796 Nach Attacke auf jüdischen Professor: Täter schlägt erneut zu 451 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.744 Anzeige
30.434

Sie wollte die Scheidung! Mann fährt Ehefrau in Waldstück und hackt ihr beide Hände ab

Als sie die Scheidung wollte, fuhr ein Mann in Russland seine Frau in ein Waldstück, hackte ihr beide Hände ab und droht ihr auch noch aus dem Knast.
Grausam: Die linke Hand der Frau musste in einer mehrstündigen Operation wieder zusammengesetzt werden.
Grausam: Die linke Hand der Frau musste in einer mehrstündigen Operation wieder zusammengesetzt werden.

Moskau (Russland) - Welch Schmerz muss sie gespürt haben, wie sehr muss sie um ihr Leben gebangt und geschrien haben? Margarita (25) aus Russland hat das schlimmste Martyrium erlebt, das man sich überhaupt vorstellen kann und dennoch bringt sie die Kraft auf, rund einen Monat später wieder zu lachen.

Es war der 11. Dezember, als die junge Mutter von zwei Söhnen beschloss, sich von ihrem Ehemann zu trennen. Wieso, das kann man nachdem, was Dmitry ihr später antat, ganz genau erahnen, denn in ihrem Partner schlummert ein Monster. Margarita muss den Moment bereits gefürchtet haben, doch sie nahm all ihren Mut zusammen und sagte ihrem Mann, dass sie nach vielen gemeinsamen Jahren die Trennung wolle.

Zunächst war Margarita erleichtert, denn Dmitry reagierte ruhig, akzeptierte ihren Wunsch und stimmte zu, die beiden Söhne weiterhin gemeinsam zu erziehen.

Da ahnte die Frau noch nicht, dass seine besonnene Reaktion Teil eines teuflischen Plans war. Denn wenige Stunden später saßen die beiden im Auto, als der Mann plötzlich ein Waldstück in der Nähe von Moskau ansteuerte.

Da war die Familienwelt noch in Ordnung: Dmitry und Margarita mit den beiden Söhnen.
Da war die Familienwelt noch in Ordnung: Dmitry und Margarita mit den beiden Söhnen.

Margarita überkam ein ungutes Gefühl, doch sie konnte sich nicht gegen das wehren, was ihr eigener Mann ihr in der kommenden Stunde antun würde. Er ließ seine Frau aussteigen, fesselte sie an einen Baum. "Er muss alles genau geplant haben, denn er hat meine Arme so zusammengebunden, dass ich nicht zu viel Blut verliere", berichtet Margarita später.

Als ihr Mann sie festgebunden hatte, zückte er auf einmal eine Axt. "Als ich das sah, dachte ich noch, er würde im letzten Moment zögern. Doch dann schlug er eiskalt zu. Man sah in seinen Augen, dass es ihn befriedigte, was er mir antat", erinnert sich die Frau.

Er schlug mit der Axt mehrfach zu und trennte ihr damit beide Hände ab, wie Daily Mail berichtet. "Ich habe die ganze Zeit davon geträumt, dass ich ohnmächtig werde, aber ich wurde es nicht. Ich spürte den Schmerz ganz genau", beschreibt Margarita den furchtbaren Moment.

Unglaublich: Der Mann versteckte die beiden Hände im Auto, fuhr seine Frau dann selbst ins Krankenhaus und stellte sich der Polizei. In einer mehrstündigen Operation konnte der Russin eine Hand gerettet werden, für die anderen kam jede Hilfe zu spät. Sie wird an der rechten Hand eine Prothese bekommen.

Doch damit hat der Albtraum kein Ende, denn Dmitry droht seiner Frau selbst aus dem Knast: "Er hat mir zwar eine Nachricht geschrieben, in der er sich für die Tat entschuldigt, gleichzeitig hat er aber gedroht, mich umzubringen, wenn ich die Scheidung durchziehe. Schon vorher drohte er mir, mich mit Säure zu übergießen."

Margarita muss also weiter um ihr Leben bangen, vor allem weil ihr Mann nach 15 Jahren wieder aus der Haft entlassen werden könnte, wenn er verurteilt wird. Den Kontakt zu seinen Verwandten lehnt sie ab. Und trotz des Martyriums kann sie wieder lachen und will ihren beiden Söhnen eine gute Mutter sein - auch mit nur einer Hand.

Fotos: Screenshot/YouTube/SpeedyFacts

Star-Dirigent Thielemann über "Negerküsse", PEGIDA und AfD... 6.143 Achtung: Abzocker behaupten, Empfänger beim Pornoschauen zu filmen! 2.076
Mega Peinlich! Arsenal fällt auf Trickbetrüger rein 2.895 Eigene Frau (†44) stranguliert: Syrer (49) muss lebenslang hinter Gitter 1.783 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 10.055 Anzeige Aktivste Mafia in Deutschland: 'Ndrangheta setzt bei Drogen auf Hamburger Hafen 1.675 Trump stellt Artikel 5 des NATO-Vertrages infrage und redet über Dritten Weltkrieg 10.585 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.629 Anzeige Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen 4.235 "Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans 21.623 Gibt's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch 9.366 Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr 3.026 Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro 1.587
Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt 6.892 Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd 2.232 Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung 497 Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin 6.386 Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler 4.193 Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle 5.656 Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer 3.354 Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung 683 Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod 338 "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los 1.814 Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! 1.300 Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? 2.234 Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange 5.129 Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? 1.153 Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus 9.399 Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden 1.088 Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben 12.183 Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt 1.336 Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus 1.969 Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? 2.345 Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee 627 Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? 701 CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an 956 Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken 3.090 Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 1.843 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 418 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 32.414 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.925 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 8.938 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 6.479 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 5.835 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 2.943 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 3.400 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 522 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 1.855 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 2.398 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.574