"Ausrede": Das sagt Joachim Llambi über Männer, die nicht tanzen wollen

Rust - Der Tanzexperte und "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi (54) wundert sich über Männer, die nicht tanzen wollen.

Joachim Llambi war früher Turniertänzer.
Joachim Llambi war früher Turniertänzer.  © DPA

"Vertreter meines Geschlechts nutzen gerne die Ausrede, sie könnten nicht tanzen. Diese Männer wissen gar nicht, was ihnen entgeht", sagte Llambi im Europa-Park in Rust bei Freiburg (Baden-Württemberg) der Deutschen Presse-Agentur:

"Tanzen bietet die Chance, mit dem anderen Geschlecht vergleichsweise unkompliziert in Kontakt zu kommen." Es entwickelten sich beim Tanzen Gespräche und ein menschliches Miteinander. "Und tanzen kann jeder - im Rahmen seiner Möglichkeiten. Man muss nur einmal über seinen Schatten springen."

Deutsche Männer seien im internationalen Vergleich nicht tanzfauler als andere, sagte der frühere Turniertänzer: "Ausreden gibt es in jedem Land." Llambi ist Jury-Mitglied der RTL-Sendung "Let's Dance".

Nächstes Jahr ist er laut dem Fernsehsender im 13. Jahr dabei.

Llambi (hinten) gemeinsam mit seinen Jury-Kollegen Motsi Mabuse (Mitte) und Jorge Gonzalez (links).
Llambi (hinten) gemeinsam mit seinen Jury-Kollegen Motsi Mabuse (Mitte) und Jorge Gonzalez (links).  © DPA

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0