Kinderwagen mit Böller beworfen

Bad Dürrenberg - Die erschreckenden Nachrichten rund um den Silvesterabend scheinen kein Ende zu nehmen: Auch ein Kleinkind wurde beinahe Opfer eines Böller-Wurfs!

Unbekannte schmissen den Böller in Richtung des Kinderwagens. (Bildmontage)
Unbekannte schmissen den Böller in Richtung des Kinderwagens. (Bildmontage)  © Wolfram Steinberg/dpa, imago images/Marius Schwarz

Wie die Polizei im Saalekreis mitteilte, war eine Familie in Bad Dürrenberg im Saalekreis am Dienstag gegen 15.15 Uhr auf der Schladebacher Straße unterwegs.

Plötzlich wurde von Unbekannten ein Böller aus dem Fenster eines Wohnhauses geworfen. Dieser landete unmittelbar neben der Familie und einem dazugehörigen Kinderwagen mit Kleinkind darin.

Der Familienvater konnte den Böller kurz vor der Detonation noch wegstoßen.

Glücklicherweise kam niemand zu Schaden. Die Polizei ermittelt.

Die Polizei ermittelt gegen die unbekannten Böller-Schmeißer.
Die Polizei ermittelt gegen die unbekannten Böller-Schmeißer.  © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Leipzig Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0