Betrunkene Autofahrerin kracht in Linienbus: Drei Verletzte

Bei dem Unfall gab es drei Verletzte.
Bei dem Unfall gab es drei Verletzte.  © DPA

Erfurt/Saalfeld/Saale - Eine betrunkene Autofahrerin hat auf der Bundesstraße 85 bei Saalfeld/Saale einen Unfall mit drei Verletzten verursacht.

Die 38-Jährige kam mit ihrem VW Golf am Samstagabend gegen 18.45 Uhr auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Linienbus zusammen, wie die Polizei mitteilte.

Die Autofahrerin und eine Insassin des Busses wurden schwer, ein anderer Fahrgast leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei hatte die Autofahrerin einen Atemalkoholwert von 2,49 Promille.

Es entstand ein Schaden von etwa 30.000 Euro.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0