Schwerer Arbeitsunfall: Platten fallen auf Arbeiter

Der Arbeiter wurde schwer, jedoch nicht lebensgefährlich, verletzt. (Symbolbild)
Der Arbeiter wurde schwer, jedoch nicht lebensgefährlich, verletzt. (Symbolbild)  © DPA

Saalfeld - Bei einem tragischen Arbeitsunfall in Saalfeld ist ein 47-Jähriger schwer am Kopf verletzt worden.

Dem Mann sei am Montagmorgen ein Stapel Kunststoffplatten auf den Kopf gefallen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Er und sein Kollege hatten zuvor das Lagergestell, auf dem die Platten lagen, mit einem Hubwagen angehoben. Der Kollege rief einen Notarzt, der den Mann vor Ort behandelte.

Lebensgefahr bestand nicht, Rettungskräfte brachten den Verletzten jedoch zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0