"Wer mehr verdient...": So wird bei CDU-Chefin AKK der Haushalt gemanagt

Saarbrücken - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer (57) hat mit ihrem Mann nach eigenen Worten immer einen pragmatischen Ansatz.

Annegret Kramp-Karrenbauer.
Annegret Kramp-Karrenbauer.  © Daniel Bockwoldt/dpa

"Wer mehr verdient, geht den ganzen Tag arbeiten", sagte die im Saarland lebende Parteivorsitzende und Verteidigungsministerin dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).

Jetzt manage ihr Mann den Haushalt. Sie komme meist erst am Wochenende nach Hause.

"Manchmal beschweren sich dann mein Mann und mein Sohn, wenn ich versuche, die unter der Woche gut eingeübte Praxis wieder durcheinander zu bringen. Oder wenn ich anrege, die Weihnachtsdekoration durch Frühlingsdeko zu ersetzen. Die Herren finden, Deko wird überbewertet", sagte Kramp-Karrenbauer.

Ehemann Helmut Karrenbauer im vergangenen Jahr beim Narrengericht in Stockach (Baden-Württemberg).
Ehemann Helmut Karrenbauer im vergangenen Jahr beim Narrengericht in Stockach (Baden-Württemberg).  © Patrick Seeger/dpa

Mehr zum Thema CDU:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0