Sexy Instagram-Blondine verrät Körbchengröße und auf welche Männer sie steht

Offenbach - Sie ist 28 Jahre alt und hat Körbchengröße 75 D – die ehemalige "Love Island"-Kandidatin Sabi (Sabrina) aus Hessen beantwortete auf Instagram mal wieder Fragen ihrer Fans.

Die Montage zeigt zwei Screenshots aus dem Instagram-Profil von Sabi.
Die Montage zeigt zwei Screenshots aus dem Instagram-Profil von Sabi.  © Screenshot/Instagram/sabrinare__

Diesem Zeitvertreib kommt die junge Bürokauffrau aus Offenbach regelmäßig nach – wenn sie sich nicht gerade fürs Ausgehen schick macht um hinterher ein Foto von sich im aufreizenden Dress auf Instagram zu posten.

Zur Person des öffentlichen Lebens wurde die junge Blondine durch ihren Auftritt in der RTL2-Kuppelshow "Love Island" im letzen Jahr. Sie schaffte es zwar nicht ins Finale, doch ihre ungezwungene und ziemlich kesse Art, mit der sie insbesondere ihre Instagram-Storys bestreitet, brachten ihr eine treuer Follower-Gemeinde ein (etwas mehr als 23.000).

In ihren Storys beantwortet Sabi auch regelmäßig Fragen ihrer Fans. So verriet sie am Samstagmittag beispielsweise ihr Alter und die Körbchengröße ihrer BHs.

Insgesamt geht die Blondine mit dem Themen Sexualität und körperliche Reize auf Instagram eher locker um, wobei sie aber auch nicht frei von Ironie ist (TAG24 berichtete). Am Samstag wurde Sabi auch gefragt, ob sie bei der Partnerwahl eher jüngere oder eher ältere "Kerle" bevorzugen würde.

In dieser Hinsicht will sich die Blondine jedoch nicht festlegen. "Kommt auf den Typ an" lautet ihre lapidare Antwort. Das Alter des Mannes ist Sabi bei der Partnerwahl also anscheinend gleichgültig.

So viele Beziehungen hatte "Love Island"-Sabi schon

Die Montage zeigt zwei weitere Screenshots aus dem Instagram-Profil von Sabi.
Die Montage zeigt zwei weitere Screenshots aus dem Instagram-Profil von Sabi.  © Screenshot/Instagram/sabrinare__

In einer Frühren Instagram-Story verriet sie auch, wie viele Beziehungen sie bisher hatte.

Es waren drei, die über mehrere Jahre gingen, "alles andere war Pille Palle", so die junge Frau wörtlich.

Sabi äußerte sich auch schon zu sehr direkten Anmach-Versuchen von Frauen gegenüber Männern (TAG24 berichtete), sie bewies aber auch schon, dass sie sich gegen Hater in der Social-Media-Welt sehr selbstbewusst zur Wehr zu setzen weiß (TAG24 berichtete).

Es bleibt abzuwarten, was ihre Fans in Zukunft alles von Sabi erfahren werden. In jeden Fall ist abzusehen, dass die sexy Blondine sich auch weiterhin auf Instagram präsentieren wird, arbeitet sie doch an ihrer Karriere als Nachwuchs-Prominente.

Im Frühjahr wird sie dafür voraussichtlich einen weiteren schritt machen: Angeblich tritt Sabi im März 2019 wieder im Fernsehen auf.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0