Krasse Verwandlung! Sängerin zeigt sich im neuen Blondi-Look

Frankfurt am Main - Huch, wer ist denn hier unter die Blondinen gegangen?

Die Rapperin Sabrina Setlur ist unter die Blondinen gegangen.
Die Rapperin Sabrina Setlur ist unter die Blondinen gegangen.  © Instagram Sabrina Setlur

In Sachen Umstyling geben sich die Stars und Sternchen der Republik bekanntlich die Klinke in die Hand.

Die meisten Promis tasten sich dabei aber ganz gewagt und nuanciert durch die Landschaft an Neuerungen - doch davon scheint die Frankfurter Rapperin Sabrina Setlur nur wenig zu halten.

Auf einem Instagram-Post, den die Hessin kürzlich auf ihrem Profil veröffentlichte, ist die 45-Jährige kaum noch wiederzuerkennen!

Setlur, die ihren Fans mit ihren langen und meist sehr dunklen Haaren bekannt ist, hat sich gemeinsam mit dem Friseur ihres Vertrauens ganz offensichtlich für einen komplett neuen Look entschieden.

Mit blondem und deutlich kürzerem Haar zeigte sich die Frankfurterin auf der Social-Media-Plattform von einer ganz neuen Seite. Auch die Stufen sind gelungen und passen hervorragend zum dunklen Teint der Sängerin.

Auch die Follower waren begeistert. Promi-Kollegin Simone Thomalla schrieb: "Siehst schön aus 😘". TV-Moderatorin Aleksandra Bechtel ging da sogar noch einen Schritt weiter: "Heißer Feger !❤️", fand sie und sahnte für ihren Kommentar gleich mehrere Likes ab.

1997 stürmte Setlur mit ihrem Hit "Du liebst mich nicht" in die deutschen Charts, 2007 veröffentlichte sie ihr letztes Album. Heute ist es um die Musikerin ruhig geworden.

Ihr krasses Umstyling sorgt allerdings wieder für Aufsehen!

So kennen sie ihre Fans: Sabrina Setlur mit langen, schwarzen Haare.
So kennen sie ihre Fans: Sabrina Setlur mit langen, schwarzen Haare.  © DPA

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0