Bei Mc Donald's gibt's jetzt auch heiße Würstchen!

Top

Im Bett mit Micaela Schäfer: Nacktschnecke gibt es bald zum Anfassen

Neu

Familie mit drei Kindern landet mit drei Tagen Verspätung in Gran Canaria

Neu

Auf dem Weg zu "Fast & Furious 8": Polizei stoppt Rowdys auf der Autobahn

Neu
7.349

Sachse Fritz Honka ist der Frauenmörder von St. Pauli

Dresden/Hamburg - Was aus dem eng verschnürten Paket auf dem Schrottplatz beim Öffnen herausplumpst, ist grauenvoll. Erst vier Jahre später wird Fritz Honka durch Zufall gefasst - als Frauenmörder von St. Pauli hat der gebürtige Sachse Geschichte geschrieben. Jetzt ist er selbst Gegenstand einer Geschichte.
Im Roman „Der goldene Handschuh“ erzählt Heinz Strunk die traurige Geschichte Honkas (l.).
Im Roman „Der goldene Handschuh“ erzählt Heinz Strunk die traurige Geschichte Honkas (l.).

Von Thomas Schmitt

Dresden/Hamburg - Zwei Brüste, zwei Hände, ein Frauenkopf und ein -bein: Was aus dem eng verschnürten Paket auf dem Schrottplatz im Hamburger Stadtteil Altona im November 1971 beim Öffnen herausplumpst, ist grauenvoll.

Auch wenn die Leiche identifiziert wird, gibt es vom Täter keine Spur: Erst vier Jahre später wird Fritz Honka durch Zufall gefasst - als Frauenmörder von St. Pauli hat der gebürtige Sachse abscheuliche Geschichte geschrieben.

Jetzt ist er selbst Gegenstand einer Geschichte.

Sie resultiert aus diesem Widerspruch zwischen Faszinosum und abgrundtiefem Ekel: Honka ist eine Gestalt irgendwo zwischen Mensch und Monster.

Schriftsteller Heinz Strunk nahm sich dem bestialischen Fall an.
Schriftsteller Heinz Strunk nahm sich dem bestialischen Fall an.

Er ist einer der Typen, die bereits ganz unten sind und noch weiter abstürzen - „ein Frauenmörder aus der untersten Unterschicht, (...) ein Würstchen, wie es im Buche steht, geistig und körperlich gezeichnet durch eine grausame Jugend voller Missbrauch und Gewalt“, wird der Roman über den abartigen Killer beschrieben.

Das Buch von Bestseller-Autor Heinz Strunk („Zum goldenen Handschuh“, Rowohlt, 19,95 Euro) ist eine Reise zum menschlichen Abgrund - all das Widerwärtige dort ist real verbürgt.

Als Sohn eines Stadtheizers wird Honka 1935 in der Leipziger Seeburgstraße geboren. Er wächst in Kinderheimen auf, beginnt eine Maurerlehre, muss diese wegen einer schlimmen Allergie aufgeben: Zementkrätze.

In der rustikalen Kiez-Kneipe „Zum goldenen Handschuh“ lernte Honka seine Opfer kennen.
In der rustikalen Kiez-Kneipe „Zum goldenen Handschuh“ lernte Honka seine Opfer kennen.

1951 flieht der schmächtige, kleinwüchsige und schielende Mann mit einem Sprachfehler in den Westen und arbeitet als Hilfsarbeiter. Schließlich landet er in Hamburg.

Die Anlaufstelle des Wachmanns wird die Kiez-Kneipe „Der goldene Handschuh“ - ein Sammelpunkt im Rotlichtmilieu nahe der Reeperbahn für Menschen am untersten Limit, für die das Leben nur Alkohol, Gewalt, Armut und keinerlei Bildung parat hält.

Dort findet Honka seine Opfer: Ruth Schult (†52), Gertrude Bräuer (†42), Frieda Roblick (†57) und Anna Beuschel (54) - allesamt Prostituierte, die ihren Körper für ein bisschen Schnaps und ein Dach überm Kopf anbieten.

Honkas düstere Fantasien waren wohl in etwa so, wie sie im Roman beschrieben werden: „Im Handschuh prostet ihm eine halbtote Oma zu. (...) Er stellt sich vor, sie zu würgen, bis sie tot ist. Wie er dann den Körper ausweidet, das Fleisch von den Knochen trennt und der Leiche den Kopf abschneidet.

Von dieser Arbeit hat er Blutspritzer im Gesicht, was ihm gut gefällt. Er ist ein brutaler Schlächter, der voller Blut ist.“

Er nimmt die abgewrackten, verarmten und vereinsamten Liebesdamen zum Sex mit in seine Wohnung, ermordet sie. Kaum eine kann ihm hässlich genug sein. Keiner vermisst sie. Einige zersägt er, lagert die Leichenteile in seiner Wohnung. Toilettensteine sollen den Verwesungsgeruch überdecken.

Erst ein Brand in seinem Haus überführt ihn zufällig. Honka wird in eine psychiatrische Klinik gesperrt, wird dann 15 Jahre eingesperrt.

Mit neuer Identität lebt er ab 1993 in einem Altersheim in Scharbeutz an der Ostsee. Bis er 1998 stirbt, weiß niemand dort, wer der teuflische Mitbewohner war.

Fotos: imago/Stefan Schmidbauer (1), PR (1), dpa/Heidtmann (1), dpa/Christian Charisius (1)

Betrunkener Mann geht mit Armbrust auf Polizisten los

Neu

Große Ehre für Conchita Wurst: Dieser Modezar entwirft ihre Kostüme

Neu

Linksradikale wollen mitten durchs Myfest marschieren

Neu

Verfahren gegen "Bürgerwehr" wegen geringer Schuld eingestellt!

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.607
Anzeige

Mann spaziert mit 3,3 Promille über die Gleise

1.916

Leiche in verbranntem Auto: Identität weiterhin unklar

1.784

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

13.711
Anzeige

Mutmaßlicher Mörder von Thu T. geschnappt

7.317

Polizei findet blutüberströmtes Baby in Wohnung: Mutter gesteht Mord

4.536

1,80 Meter hoher Zaun soll Schule vor Junkies und Huren schützen

2.008

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

15.964
Anzeige

Loveparade-Katastrophe kommt jetzt doch vor Gericht!

1.814

Shitstorm! Rihanna setzt sich den Kopf der Queen auf

658

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.703
Anzeige

Migranten treten auf Lesbos in Flüchtlingslager in Hungerstreik

1.328

Exklusiv! Peter Neururer und Hans Sarpei hautnah

584

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

So lernte Jennifer Lopez ihre neue Liebe Alex Rodriguez kennen

734

YouTube-Skandal: Krasavice und Co. fordern Nacktfotos minderjähriger Fans!

5.351

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.490
Anzeige

Was machen denn diese Ziegen im Polizeiauto?

1.139

Irgendetwas fehlt doch auf diesem Foto von den Victoria's Secret-Models

6.900

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

2.851
Anzeige

Edeka bringt Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatte-Duft auf den Markt

1.874

Mit diesen sieben Tipps verhinderst Du stinkende Fürze

6.474

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.589
Anzeige

Banden sie einen Flüchtling an einen Baum? Heute stehen diese Männer vor Gericht

5.176
Update

Diese Promis vernaschten Melanie Müllers Malle-Wurst

2.719

Ehemaliger Bundesliga-Profi und Nationalspieler erhängt sich in seinem Haus

27.894

Krebskranke 20-Jährige hatte nur einen Wunsch: Schön zu sterben

4.898

Großfahndung! Mann weiß nach Crash nicht mehr, wie viele Leute in seinem Auto saßen

16.113

Wagenknecht bedauert Erfolg Macrons bei der Frankreich-Wahl

5.316

Mann schleudert Ast auf fahrendes Auto: 7-Jährige verletzt

2.212

Internationaler Haftbefehl! Wo steckt der Mörder von Thu T.?

4.809

Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen

2.883

Säure-Attacke! Freund von schwangerem Model verhaftet

5.404

Bei "Grill den Henssler" läuft's mal wieder nicht gut für Honey

7.101

Sarah Lombardi: So wachsen ihre Ex-Affäre Michal und Alessio zusammen

8.952

19-Jährige macht per Spotify Schluss

4.741

Einbrecher stolpert über zwei Leichen

4.717

Marathon-Läufer stoppt, um Kollabiertem über die Linie zu helfen

2.489

Frau denkt, dass sie Migräne hat - einen Tag später stirbt sie

13.641

"Ich wollte das auf gar keinen Fall!" So ungeplant verlief die Geburt von Isabells Tochter

1.021

Neuer Shitstorm bei "DSDS": Flog die Falsche raus?

19.966

Brigitte Nielsen kommt wieder!

1.384

12-Jähriger fährt mit Auto 1000 Kilometer durch Australien

2.198

Schwager von Bayern-Profi Vidal auf offener Straße erschossen

9.494

Schweiger wettert weiter: Nun muss der Henssler dran glauben

7.014

Mann entdeckt Goldschatz im Klavier

4.313

24-jährige Frau stirbt nach Sturz aus dem Fenster

6.219

Polizei ertappt nach Verfolgungsjagd zufällig Räuber auf frischer Tat

2.561

Nackter Protest gegen Le Pen bei Frankreichwahl

2.637

Horror-Fund! Feuerwehrmann entdeckt verbrannte Leiche in Auto

6.586

Hat die CDU schon wieder einen Wahlslogan geklaut?

1.224