Ups! Zeigt die Katze hier mehr als gewollt?

27.999

War es Mord? Slowakischer Politiker von Zug überrollt

1.210

Massenschlägerei! Großfamilien gehen aufeinander los

3.277

Mega-Veränderung: Wird bei Vapiano bald alles neu?

2.963

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

7.056
Anzeige
7.334

Sachse Fritz Honka ist der Frauenmörder von St. Pauli

Dresden/Hamburg - Was aus dem eng verschnürten Paket auf dem Schrottplatz beim Öffnen herausplumpst, ist grauenvoll. Erst vier Jahre später wird Fritz Honka durch Zufall gefasst - als Frauenmörder von St. Pauli hat der gebürtige Sachse Geschichte geschrieben. Jetzt ist er selbst Gegenstand einer Geschichte.
Im Roman „Der goldene Handschuh“ erzählt Heinz Strunk die traurige Geschichte Honkas (l.).
Im Roman „Der goldene Handschuh“ erzählt Heinz Strunk die traurige Geschichte Honkas (l.).

Von Thomas Schmitt

Dresden/Hamburg - Zwei Brüste, zwei Hände, ein Frauenkopf und ein -bein: Was aus dem eng verschnürten Paket auf dem Schrottplatz im Hamburger Stadtteil Altona im November 1971 beim Öffnen herausplumpst, ist grauenvoll.

Auch wenn die Leiche identifiziert wird, gibt es vom Täter keine Spur: Erst vier Jahre später wird Fritz Honka durch Zufall gefasst - als Frauenmörder von St. Pauli hat der gebürtige Sachse abscheuliche Geschichte geschrieben.

Jetzt ist er selbst Gegenstand einer Geschichte.

Sie resultiert aus diesem Widerspruch zwischen Faszinosum und abgrundtiefem Ekel: Honka ist eine Gestalt irgendwo zwischen Mensch und Monster.

Schriftsteller Heinz Strunk nahm sich dem bestialischen Fall an.
Schriftsteller Heinz Strunk nahm sich dem bestialischen Fall an.

Er ist einer der Typen, die bereits ganz unten sind und noch weiter abstürzen - „ein Frauenmörder aus der untersten Unterschicht, (...) ein Würstchen, wie es im Buche steht, geistig und körperlich gezeichnet durch eine grausame Jugend voller Missbrauch und Gewalt“, wird der Roman über den abartigen Killer beschrieben.

Das Buch von Bestseller-Autor Heinz Strunk („Zum goldenen Handschuh“, Rowohlt, 19,95 Euro) ist eine Reise zum menschlichen Abgrund - all das Widerwärtige dort ist real verbürgt.

Als Sohn eines Stadtheizers wird Honka 1935 in der Leipziger Seeburgstraße geboren. Er wächst in Kinderheimen auf, beginnt eine Maurerlehre, muss diese wegen einer schlimmen Allergie aufgeben: Zementkrätze.

In der rustikalen Kiez-Kneipe „Zum goldenen Handschuh“ lernte Honka seine Opfer kennen.
In der rustikalen Kiez-Kneipe „Zum goldenen Handschuh“ lernte Honka seine Opfer kennen.

1951 flieht der schmächtige, kleinwüchsige und schielende Mann mit einem Sprachfehler in den Westen und arbeitet als Hilfsarbeiter. Schließlich landet er in Hamburg.

Die Anlaufstelle des Wachmanns wird die Kiez-Kneipe „Der goldene Handschuh“ - ein Sammelpunkt im Rotlichtmilieu nahe der Reeperbahn für Menschen am untersten Limit, für die das Leben nur Alkohol, Gewalt, Armut und keinerlei Bildung parat hält.

Dort findet Honka seine Opfer: Ruth Schult (†52), Gertrude Bräuer (†42), Frieda Roblick (†57) und Anna Beuschel (54) - allesamt Prostituierte, die ihren Körper für ein bisschen Schnaps und ein Dach überm Kopf anbieten.

Honkas düstere Fantasien waren wohl in etwa so, wie sie im Roman beschrieben werden: „Im Handschuh prostet ihm eine halbtote Oma zu. (...) Er stellt sich vor, sie zu würgen, bis sie tot ist. Wie er dann den Körper ausweidet, das Fleisch von den Knochen trennt und der Leiche den Kopf abschneidet.

Von dieser Arbeit hat er Blutspritzer im Gesicht, was ihm gut gefällt. Er ist ein brutaler Schlächter, der voller Blut ist.“

Er nimmt die abgewrackten, verarmten und vereinsamten Liebesdamen zum Sex mit in seine Wohnung, ermordet sie. Kaum eine kann ihm hässlich genug sein. Keiner vermisst sie. Einige zersägt er, lagert die Leichenteile in seiner Wohnung. Toilettensteine sollen den Verwesungsgeruch überdecken.

Erst ein Brand in seinem Haus überführt ihn zufällig. Honka wird in eine psychiatrische Klinik gesperrt, wird dann 15 Jahre eingesperrt.

Mit neuer Identität lebt er ab 1993 in einem Altersheim in Scharbeutz an der Ostsee. Bis er 1998 stirbt, weiß niemand dort, wer der teuflische Mitbewohner war.

Fotos: imago/Stefan Schmidbauer (1), PR (1), dpa/Heidtmann (1), dpa/Christian Charisius (1)

Eine Stunde Schlaf geklaut! Ab morgen stehen alle Uhren auf Sommer

818

Rentnerin legt falschen Gang ein und zerquetscht Kinderwagen

5.495

Polizei warnt: Darum bekommt Mordkommission ständig Pizza geliefert

3.439

Rührend! Junge verkauft Bilder, um todkranken Bruder glücklich zu machen

791

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.813
Anzeige

Keine Pommes auf Dates? Frauen wütend über Sex-Studie

1.739

Das Foto ist der Grund, warum dieser Junge noch lebt

5.089

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.528
Anzeige

Familie sorgt sich um Christine Kaufmann

1.967

Held der Schulkantine: Klassenkamerad rettet Jungen vor Erstickungstod

2.232

Nach Unwetter-Drama: 85 Tote und fast 700.000 Betroffene

827

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.737
Anzeige

TU-Professor: "Inzwischen ist PEGIDA ein verlorener Haufen von Leuten"

6.095

Hollywood-Star bringt Analsex-Guide raus

6.470

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

2.307
Anzeige

Nach Baby-Schock bei Helena und Ennesto: Er zweifelt an der Vaterschaft!

6.024

Frau entdeckt dieses absurde Wesen im Garten

9.014

Als der Typ ihren Kuss-Versuch dreist ignoriert, rächt sie sich

2.348

Will Verdi AfD-Leute mit Stasi-Methoden vergraulen?

2.180

E-Coli-Alarm! Dieser Netto-Käse ist richtig gefährlich

2.259

Mutter besiegte zwei Mal Krebs, dann wird sie mit Zwillingen schwanger

5.653

Vierjährige Lebensretter! Zwillinge entsperren iPhone mit Finger von bewusstloser Mutter

2.222

March for Europe: Tausende Berliner feiern Europa

105

Staatssekretärin macht Muslimen klare Ansage

3.660

Entsetzen im Kindergarten! Fünfjährige hat Wodka dabei

4.484

Islamist sitzt schon im Abschiebe-Flieger und darf trotzdem in Deutschland bleiben

5.426

Horror-Grätsche in WM-Quali: Gefoulter bricht sich das Bein

2.884

Mann verprügelt schwangere Ex-Freundin und stößt sie Treppe hinunter

3.962

Falsches Etikett und mit Chemie gestreckt! Gammelfleisch auf dem Weg nach Europa

2.774

Zehn Menschen sterben bei Unglücken in chinesischen Goldminen

234

Großeinsatz! Räuber mit Schweinsmasken überfallen Casino in Las Vegas

1.545

Terminal geräumt: Polizei verliert Mann mit verdächtigem Koffer

2.606

Weltkonzerne battlen sich bei Facebook wegen Schoko-Pizza

3.454

Mann soll junge Mädchen vergewaltigt und weitervermittelt haben

3.431

Illegales Rennen? Mann rast in den Tod

5.064

So heiß wie seit 30 Jahren nicht - Sophia Thomalla im Aerobic-Body

7.013

Ihr werdet nicht glauben, wie Eminems Tochter heute aussieht

18.927

Mann rastet wegen Benehmen von jungen Mädchen aus

902

Verschossener Elfmeter macht Jungen zum Helden

8.119

Baby-Alarm! Schauspielerin Amanda Seyfried ist Mama geworden

1.296

Psychisch kranker Mann entführt Bus und nimmt Fahrer als Geisel

3.573

Chaosnacht! Autonome randalieren in Athener Innenstadt

1.201

Jetzt wird der deutsche Flughafen-Pöbler abgeschoben

3.730

Aus in Runde Zwei! Chiara Ohoven muss Let's Dance verlassen

1.504

Zschäpe weiß nichts von Anträgen ihrer Anwälte

1.622

Von wegen ein Held! Deshalb ist Harrison Ford ein Trottel

4.213

Trump abgewatscht! Abstimmung zur Gesundheitsreform fällt aus

1.349

Tragisch! Christine Kaufmann wegen Krebs im Koma

9.208

Neue Liebe, neue Nase! Darum legte sich Clea-Lacy unters Messer

8.206

Ganz schön mutig! Dessous-Marke zeigt, was sonst retuschiert wird

12.246

Notrufe bei Berliner Polizei: Wie bescheuert sind die denn?

7.359

Skandal vor KZ Auschwitz! 14 Leute schlachten Schaf und ketten sich an

12.894
Update

Darum musste die AfD das Multikulti-Plakat wieder abhängen

6.739

Kleines Mädchen hängt an Regenrohr im sechsten Stock

3.188

Gruppe Freital-Prozess: Dieser Mann belastet Timo S. schwer!

4.198