Nackt-Alarm bei GNTM: Die Models lassen die Hüllen fallen

Neu

Erdogan will Nazi-Vergleiche nicht stoppen

Neu

Muslima weigert sich, Männer zu waschen - Kündigung!

Neu

Chrissy Teigen lässt ihre Brüste sprechen

2.716
7.483

In der Brust dieses Sachsen schlägt das Herz einer Frau

Seine Kumpels scherzten: Damit wirst du nicht mehr rückwärts einparken können.




Nur mit Atemmaske vor die Tür: Ronald Otto muss sein Immunsystem vor Keimen 
schützen.
Nur mit Atemmaske vor die Tür: Ronald Otto muss sein Immunsystem vor Keimen schützen.

Zschopau - Weil ihn sein eigenes Herz im Stich ließ, bekam Ronald Otto (49) aus Zschopau das Spenderherz einer Frau. Wer und wie sie war, darüber kann er nur spekulieren. Zumindest noch.

Ein langes Kleid, den Sonnenschirm in der Hand und das Gesicht hinter einem dünnen Tuch verborgen, diese „Lady“ hängt bei Ronald Otto an der Wand. Das impressionistische Bild lässt ihn nicht los.

So wie die gemalte Unbekannte stellt er sich seine Retterin vor. Ihr Herz pocht nun in seiner Brust. Und: Es mag Kaffee. „Ich gehe davon aus, dass ich ein Dresdner Kaffee-Herz habe“, sagt Otto. Vor der Transplantation im Januar 2016 trank der Zschopauer nur löslichen Getreidekaffee. Inzwischen nippt er gern an richtigen Koffeingetränken.

Die Schwestern wähnten ihn in Narkose, als sie neben seinem Krankenbett über die Spenderin sprachen. Ronald Otto spitzte die Ohren, als von einem „Frauenherz“ die Rede war. Damit kannst Du nicht mehr rückwärts einparken, scherzten seine Kumpels. Und der Arzt fragte, ob er nun ein Frauenversteher sei.

So stellt sich Otto seine Retterin vor: Das Gemälde der 
unbekannten Dame wurde zum Sinnbild seiner "Lady".
So stellt sich Otto seine Retterin vor: Das Gemälde der unbekannten Dame wurde zum Sinnbild seiner "Lady".

„Weder, noch“, entkräftet Ronald Otto die Annahmen. „Frauen sind immer noch ein Buch mit sieben Siegeln.“ Und: Sein Auto steht in der Garage. Ob er damit je wieder fahren kann, ist ungewiss. Zwar schlägt seine neue Pumpe kräftiger als die alte, versorgt den Körper besser mit Sauerstoff. Mit 80 Watt hämmert sie aber nur halb so stark wie ein gesundes Herz.

Tests ergaben, dass die Herzklappen der Hauptkammern undicht sind. Mehr noch: Die Spenderin litt an diversen Krankheiten. Der übliche Leistungsschub nach der OP blieb bei Ronald Otto aus. Stattdessen stellten sich Komplikationen ein: Fieber und kalter Schweiß. „Ich dachte sofort, dass mein Körper das Herz abstößt.“

In seinen Albträumen war es ein blauer Hubschrauber, der ihn erneut ins Dresdner Herzzentrum flog. Bakterien hatten seine Aortenklappe zerfressen. In einer Notoperation nähten ihm die Ärzte eine „biologische“ Klappe an. Heißt: Ronald Otto hatte Schwein - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn die Herzen von Mensch und Borstenvieh ähneln sich anatomisch.

Otto grunzte, als ihn die Krankenschwester nach der OP um ein Lebenszeichen bat. Sein Galgenhumor bewahrt ihn vorm Verzweifeln.

Von den Behörden in Stich gelassen: Mutter Margot Baldauf (68) hilft ihrem Sohn täglich.
Von den Behörden in Stich gelassen: Mutter Margot Baldauf (68) hilft ihrem Sohn täglich.

In seinem alten Leben war Ronald Otto ein Hans-Dampf in allen Gassen, restaurierte historische Türen. Nach Feierabend beschallte er als DJ Sachsens Tanzlokale. Nun kämpft er ums Überleben und schluckt Immunsuppressiva.

Seine Mutter Margot Baldauf (68) unterstützt ihn täglich. Die Rentnerin wäscht und zieht ihn an, putzt, kauft ein und besorgt die Rezepte. Dabei ist die alte Dame längst nicht mehr so rüstig. Den beantragten Pflegegrad 1 verweigert die Krankenkasse bislang. Nun sollen auch die monatlichen Taxi-Kosten zur Nachsorge ins Dresdner Uniklinikum gestrichen werden. Die Begründung: Auf dem Schwerbehindertenausweis fehlt die Wortgruppe „außergewöhnlich gehbehindert“. Der Änderungsantrag läuft.

Unlängst fiel Ronald Otto nach dem Aufstehen einfach um. „Mir wurde schummerig.“ Beim Sturz verletzte er sich an der Halswirbelsäule. Seither sind Arme und Hände taub, trägt er eine Halskrause. Trotz all der Schwierigkeiten ist Ronald Otto vor allem eins: zutiefst dankbar.

Sein Dank gilt den Ärzten, Krankenschwestern, Physiotherapeutinnen, seiner Mutter - und natürlich seiner „Lady“, der unbekannten Frau ohne Gesicht. Wer sie war, wie sie lebte, was sie mochte?

Drei Jahre nach seiner Herztransplantation darf Ronald Otto einen offenen Brief an die Angehörigen schicken. Vielleicht lüftet sich dann endlich der Schleier von ihrem Antlitz.

Großes Vertrauen: Otto war sich sicher, dass 
er nach seiner Transplantation wieder aufwacht.
Großes Vertrauen: Otto war sich sicher, dass er nach seiner Transplantation wieder aufwacht.

Fotos: Uwe Meinhold

Der sexy Millionär tanzt wieder - doch etwas macht stutzig

1.847

Ungewöhnlich: Maskierter geht in Latex-Anzug shoppen

2.588

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.589
Anzeige

Ekel-Bilder und Sex-Artikel! Was war auf der Facebook-Seite der Geissens los?

2.525

Deutscher Riese greift in Brasilien Frauen an

3.172

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.338
Anzeige

Fans entsetzt wegen Helenes neuer Single

10.906

Nächster "Promi-Dinner"-Zoff: Hanka mal wieder sauer

2.683

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.574
Anzeige

Gruselig! Explosionsgefahr - hier brodelt's unter der Erde

3.285

Es ging eigentlich um "nichts"! Trotzdem SEK-Einsatz

2.000

Ausgebremst! Mann attackiert Frau mit Pfefferspray auf Autobahn

1.695

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

4.289
Anzeige

Er raste über Einkaufsviertel: Polizei stoppt möglichen Attentäter

2.852

Versuchter Mord! Streit zwischen mehreren Männern eskaliert

1.356

So gekonnt geht eine Pizza-Kette mit einer unverschämten Bestellung um

5.654

Künstlerin-Mord: SEK überwältigte den falschen Mann

1.956

Mysteriös: Mann klaut Auto seiner Ex und stirbt

5.999

Russischer Politiker auf offener Straße erschossen

7.867

Mager-Alarm! Schlägt Jenny Elvers die Trennung auf den Magen?

4.023

Untreue-Ermittlungen im Fall Wendt gegen Unbekannt eingeleitet

1.213

Bertelsmann-Tochter Sonopress zerrt Rapper Fler vor Gericht

455

Massenvergiftung an Schule! Über 3000 Kinder betroffen

5.352

Shitstorm: AfD-Anhänger lässt sich Parteilogo tätowieren

3.467

Sie hatte Sex mit ihrem Schüler und lacht auf dem Polizei-Foto

7.226

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

12.779

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

1.398

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

9.954

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

3.339

Gefundene Wasserleiche ist HSV-Manager Timo Kraus

25.802
Update

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

8.737

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

12.709

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

3.268

Sie bekam eine Pizza-Bestellung, die wirklich komisch ist

2.337

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

3.728

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

18.514

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

3.242

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

1.877

Boote treiben brennend auf der Spree

3.062

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

7.412

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.741

IS-Terrormiliz beansprucht Londoner Terroranschlag für sich

8.777
Update

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

3.886

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

2.471

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

5.393

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

9.051

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

6.275

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.607

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

6.173

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

9.143

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

6.294

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

5.205

Penis als Hot-Dog präsentiert? Sportlehrer fliegt raus

5.594

Regierung will homosexuelle Justizopfer jetzt entschädigen

756

Schon elf Menschen erkrankt! Diesen Fisch solltet Ihr nicht essen

11.906