Heute startet die Sondierung: 5 Fakten zu den Jamaika-Gesprächen

Top

ARD-Report: So schlimm müssen Menschen für Goldbären schuften

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.397
Anzeige

Mit dieser neuen WhatsApp-Funktion können euch Freunde ganz leicht überwachen

Top

TAG24 sucht genau Dich!

71.255
Anzeige
48.991

Dieser Sachsen-Arzt will keine Ausländer behandeln!

Ellefeld - Medizinerskandal im Vogtland. Der Internist und AfD-Kreisrat Thomas Schädlich (57) sagte nach Aussage von Beobachtern in einer Gemeinderatssitzung, dass er die Behandlung von Ausländern ablehne: „In meiner Praxis werden weder Ausländer noch Flüchtlinge behandelt.“
Internist Thomas Schädlich (57) steht nach seinen Aussagen in der Kritik.
Internist Thomas Schädlich (57) steht nach seinen Aussagen in der Kritik.

Von Bernd Rippert

Ellefeld - Medizinerskandal im Vogtland? Der Internist und AfD-Kreisrat Thomas Schädlich (57) soll nach Berichten von Beobachtern in einer Gemeinderatssitzung geäußert haben, dass er keine Ausländer als Patienten will: „In meiner Praxis werden weder Ausländer noch Flüchtlinge behandelt.“

Was genau er im Gemeinderat gesagt habe, wollte Thomas Schädlich am Telefon nicht sagen. Er kündigte für den Nachmittag eine schriftliche Stellungnahme an.

Thomas Schädlich ist Internist und Geschäftsführer eines Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) in Ellefeld. Zudem betreibt er eine Firma für medizinische Weiterbildung (Vomec). Politisch ist er bei der Alternative für Deutschland (AfD) und für die Partei Mitglied im Kreistag des Vogtlandes.

Bei der Gemeinderatssitzung ging es um die künftige Nutzung des leerstehenden „Ellefelder Hofes“ als Unterkunft für 80 Flüchtlinge. Dabei soll Thomas Schädlich vor rund 500 Zuhörern massive Bedenken geäußert haben.

Unter anderem habe er gesagt: „Wenn ich Ausländer behandeln wollte, wäre ich zu Ärzte ohne Grenzen gegangen.“ Und: „Die Türen und Fenster meiner Praxis sind für Asylanten zu“.

Angesprochen auf seinen hippokratischen Eid, jeden Menschen zu behandeln, soll der Mediziner gesagt haben: „Das interessiert mich nicht.“

Wegen dieser Aussagen beschwerte sich Rodny Scherzer, der das Flüchtlingsheim im „Ellefelder Hof“ betreiben möchte, bei der Sächsischen Landesärztekammer. Kammersprecher Knut Köhler bestätigte die Beschwerde, sehe aber noch keinen tatsächlichen Verstoß gegen die Berufsordnung.

Politischen Druck gegen den Arzt gibt es bislang nur durch die CDU. Der Landtagsabgeordnete Sören Voigt (44) sagte nach der Gemeinderatssitzung: „Eine Unterscheidung zwischen Deutschen, die es wert sind, medizinisch betreut zu werden und Menschen, die es nicht sein sollen - neben Flüchtlingen eben auch Menschen aus anderen europäischen Ländern - ist nicht hinnehmbar.“

Auf Nachfrage von MOPO24 bestritt der Internist diese Aussagen. „Da wurden Sätze in einem sieben-, achtminütigen Vortrag von mir aus dem Zusammenhang gerissen. Dagegen überlege ich mir rechtliche Schritte.“

UPDATE 16:20 Uhr: Bis zum Nachmittag hat Dr. Thomas Schädlich die versprochene Stellungnahme zu seinen umstrittenen Äußerungen bei der Ellefelder Gemeinderatssitzung nicht geschickt. Damit lässt er die von Zuhörern erhobenen Vorwürfe im Raum stehen.

Da der Mediziner für die AfD im Kreistag sitzt, beschäftigt sich auch die Partei mit den angeblichen ausländerfeindlichen Sprüchen.

AfD-Sprecher Uwe Wurlitzer (40) hat zu dem Thema allgemein eine klare Meinung: „Ärzte haben Leidenden zu helfen, ohne Ansehen der Person, der Hautfarbe oder Religion. Falls Herr Schädlich diese Sätze so gesagt hätte, wäre das nicht im Sinne der AfD und würde Konsequenzen nach sich ziehen.“

Aber: Der AfD liege ein Ton-Mitschnitt aus der Gemeinderatssitzung vor. Wurlitzer: „Den werten wir zuerst auf unserer Landesvorstandssitzung aus, dann beziehen wir Stellung.“

Auch Knut Köhler (48), Sprecher der Landesärztekammer, äußerte sich gegenüber MOPO24: „Erst wenn es zu einer tatsächlichen Abweisung eines Patienten kommt, wäre es relevant für das Straf-, Zivil- und Berufsrecht.

In Notfällen muss jeder Arzt jeden Patienten behandeln.“ Köhler kündigte dennoch ein Gespräch der Ärztekammer mit Thomas Schädlich an. Thema: „Fragen der Berufsethik“.

Ellefelds Bürgermeister Jörg Kerber (48, parteilos) bestätigte die Äußerungen von Thomas Schädlich weitgehend. Doch er will den Mediziner nicht öffentlich kritisieren, lieber nach vorne schauen: „Ich bin guter Dinge, dass unser Ort die Flüchtlinge meistern wird. Wir werden ihnen helfen, soweit es in unserer Macht steht.“

Einen kritischen Satz zum Arzt schob der Bürgermeister dann aber doch nach: „Man muss auch ihm Zeit geben, seine Fehler zu korrigieren.“

UPDATE, 26. November: Die AfD stellt sich demonstrativ hinter den Arzt: MOPO24 berichtet.

Foto: gastropraxen.de

Mann entdeckt Foto eines Obdachlosen und kann nicht fassen, wen er da sieht

Top

Krater-Alarm! Autobahn-Loch wird jeden Tag größer

Top

Polizei macht in Hafen unglaubliche Entdeckung

Top

In den Rücken gestochen: Polizei schnappt drei Tatverdächtige vom Alex

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

3.972
Anzeige

Streit eskaliert! Frau schlägt Mann mit Bacon

Neu

Mann erschießt 22-Jährigen wegen 5000 Euro

Neu

27-Jähriger rast in Sattelzug und ist sofort tot

Neu

Er hat die Riesen-Bombe aus Stuttgart entschärft

Neu

Sex-Skandal in Hollywood! Auch Jennifer Lawrence wurde Opfer

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

8.817
Anzeige

Trennungs-Schlammschlacht? Sky Du Mont packt aus!

Neu

Mordkommission ermittelt: Ein Toter und ein Schwerverletzter nach Streit

Neu
Update

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.966
Anzeige

Er verletzte Mutter und Kind lebensgefährlich: Raser versucht aus Haft zu fliehen

Neu

Mega-Razzia gegen Rocker: 700 Polizisten in NRW im Einsatz

Neu
Update

Polizei schockiert: Darum drohte das Mädchen mit einer Bombe

Neu

Opel kracht in Rettungswagen im Einsatz: Mann verletzt

884

Frau stirbt bei Greenpeace-Flugzeugabsturz

908

500-Kilo-Bombe nahe Baustelle gefunden

2.356

War es Mord? Jugendliche finden Onkel tot in der Wohnung

2.318

Betrunkener kracht in Lkw! Mega-Stau auf A4

16.687

LVB zum deutschen Service-Champion gekürt

1.679

"Unbeschreiblich glücklich": GZSZ-Lilly hat den Fans etwas mitzuteilen

15.545

Onkel soll Täter sein: Junge (11) stirbt nach Misshandlung

3.464

Nach Explosion in Mickten: Haftbefehle am Krankenbett!

7.698

Pflegevater des mutmaßlichen Mörders: Hussein war freundlich, aber distanziert

1.708

Naddel "wie weggetreten": Zusammenbruch, Krankenhaus!

19.383

A4 nach Unfall voll gesperrt: Rettungshubschrauber im Einsatz

24.036

Politikerin behauptet: "Aliens haben mich in einem Raumschiff entführt"

3.732

Student in Thailand verunglückt! Sein Bruder will ihn unbedingt zurückholen

5.375

Weil er nicht warten wollte: Mann droht mit Selbstmord!

1.713

Diese Bundeswehr-Kommandeurin begann ihre Ausbildung als Mann

6.777

Gruselig: Hier spritzen plötzlich Blut-Fontänen aus dem Sand

7.859

Im Wahn! Messer-Mann attackiert Familie und Polizei

1.606

52-Jährige mit vier Promille versucht im Supermarkt zu klauen: Krankenhaus

1.584

Hier checkt ein Pferd im Hotel ein

800

Rätselhafte Wasserleiche hat endlich einen Namen

5.474

61-jähriger Landwirt gerät auf Feld in Sämaschine: Tot

3.034

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital": Jetzt soll Bundesbeauftragte als Zeugin aussagen

1.955

Sexueller Übergriff! Junge Frau auf Heimweg zu Boden gestoßen und gewürgt

4.714

"Ein Alptraum": Carmen Geiss kann nicht mehr richtig sprechen

40.634

Wegen Schlechtwetter: Fremder spricht Schulmädchen (10) an

4.075

Eltern sehen tatenlos zu: Übergewichtige Frau setzt sich auf Mädchen (9), bis es tot ist!

9.268

25 Meter mitgeschleift: Zwei Schwerverletzte bei Strassenbahn-Unglück

3.248

Urteil gefällt! So lange muss der Busentführer jetzt in den Knast

1.157

Foto sorgt für Spekulationen! Ist "taff"-Moderatorin schwanger?

6.751

Krass! Video zeigt bewaffneten Raubüberfall

1.465

Mann vom eigenen Mülltransporter überrollt

1.987

Mutter ersticht 14 Monate alten Sohn

12.235

So stellt sich Schlagerstar Jürgen Drews seine Beerdigung vor

2.112

Seine Smartwatch rettete ihm das Leben

5.205

Mann hängt 40 Minuten kopfüber in Gully: Den Grund hält er in der Hand

4.192

Fans traurig! Dieser "Unter uns"-Star ist heute das letzte Mal zu sehen

2.650