Balkan-Route über Böhmen: So fängt die Polizei Migranten auf dem Weg nach Sachsen ab

Dresden/Prag - Die tschechische Polizei macht die Jagd auf illegal durch Tschechien reisende Flüchtlinge zur Herzenssache.

Busse und Lastwagen waren im Visier der Polizisten.
Busse und Lastwagen waren im Visier der Polizisten.  © Polizei Tschechien

Auf der Autobahn D 8, die von Prag in Richtung Sachsen führt und zur sogenannten Balkanroute gehört, führte sie in der vergangenen Woche Kontrollen durch - mithilfe neuester Technik.

Bei Varvazov (rund 15 Kilometer vor der Grenze zu Sachsen) standen die Beamten ab 7 Uhr morgens und zogen Dutzende Transporter, Laster, Busse und Personenwagen aus dem Verkehr.

Seit einigen Monaten nutzen sie ein neues Kontrollgerät. Dafür werden vier Sensoren am Auto befestigt. Der Motor muss abgestellt und die offiziell Mitfahrenden ausgestiegen sein.

Auf einem Bildschirm werden den Beamten im Erfolgsfall die Herztöne und der genaue Aufenthaltsort eines Versteckten im Fahrzeug angezeigt.

Insgesamt schnappte die tschechische Polizei bis Ende August 42 illegale Transit-Flüchtlinge.

"Die Zahl ist seit letztem Jahr stabil geblieben", so Polizeisprecherin Sarka Polackova. "Wir führen diese Kontrollen regelmäßig durch, in Zügen, an der D 8."

Die Polizeisprecherin erklärt, dass es dabei nicht nur um die Transit-Flüchtlinge geht, sondern auch um Personen, die sich illegal in Tschechien aufhalten. Insgesamt waren es 2018 genau 332 Menschen ohne Aufenthaltserlaubnis, die geschnappt wurden.

Am Bildschirm erkennen die Beamten anhand von Herzton-Aufzeichnungen, ob sich jemand im Fahrzeug versteckt hält.
Am Bildschirm erkennen die Beamten anhand von Herzton-Aufzeichnungen, ob sich jemand im Fahrzeug versteckt hält.  © Polizei Tschechien
Dutzende Fahrzeuge wurden vergangene Woche an der Balkantrasse (Autobahn D 8) in Richtung Sachsen kontrolliert.
Dutzende Fahrzeuge wurden vergangene Woche an der Balkantrasse (Autobahn D 8) in Richtung Sachsen kontrolliert.  © Polizei Tschechien

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0