Sex-Angriff im Bahnhof: Mann verfolgt junge Frau bis zum Bahnsteig

Chemnitz - Ein Mann (38) hat am Wochenende am Bahnhof eine junge Frau verfolgt und sie sexuell belästigt.

Die Bundespolizei erwischte den Mann wenig später im Bahnhof. (Archivbild)
Die Bundespolizei erwischte den Mann wenig später im Bahnhof. (Archivbild)  © Harry Härtel/Haertelpress

Wie die Bundespolizei am Montag mitteilt, hatte sich die Frau am Samstagabend gegen 23.30 Uhr gemeldet und den Fall angezeigt.

Nach ihren Angaben hatte sie zuvor der Mann bis in den Bahnhof verfolgt. Am Bahnsteig 10, direkt neben ihr, nahm er dann noch sexuelle Handlungen an sich vor.

"Eine Streife der Bundespolizei konnte, auf Grund der genauen Personenbeschreibung, in der Haupthalle des Hauptbahnhof Chemnitz einen 38-jährigen Serben stellen", so ein Sprecher.

Der Mann bekam eine Anzeige wegen exhibitionistischer Handlungen.

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0