Der Winter ist da! Hier fielen schon wieder 20 Zentimeter Neuschnee

Mühevoll beseitigen Anwohner in Kühnhaide den Schnee.
Mühevoll beseitigen Anwohner in Kühnhaide den Schnee.  © Bernd März

Marienberg - Am Montag hat es im Erzgebirge sehr ergiebig geschneit, aktuell sind in Marienberg ganze 20 Zentimeter Neuschnee gefallen!

Anwohner sind damit beschäftigt, die Schneemassen zu entfernen und ihre Autos freizuschaufeln. Erste Bäume sind bereits unter den Schneemassen zusammengebrochen.

Unglaublich, denn 100 Höhenmeter tiefer liegt noch überhaupt kein Schnee.

Die starken Schneefälle sorgten bereits am Sonntag im Erzgebirge für jede Menge Chaos auf den Straßen.

Laut Deutschem Wetterdienst sind bis Montagabend Im Bergland weitere 2 bis 5 cm Neuschnee möglich. Dabei wird es auch auf den Straßen sehr glatt. Am Dienstag soll es dann auch in den höheren Lagen nur noch regnen.

Neuschnee bei Reitzenhain.
Neuschnee bei Reitzenhain.  © Bernd März

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0