Endlich! Rathaus bekommt neue Homepage

Chemnitz - Die Homepage der Stadt Chemnitz bekommt ein neues Gesicht - noch in diesem Monat wird die neue Seite freigeschaltet. Das kam jetzt bei einer Ratsanfrage von Gordon Tillmann (45, FDP) heraus.

Wartet auf die neue Homepage: FDP-Stadtrat Gordon Tillmann (45).
Wartet auf die neue Homepage: FDP-Stadtrat Gordon Tillmann (45).  © Uwe Meinhold

Der Politiker hatte sich gewundert, dass der schon längst geplante Relaunch nicht erfolgt war. Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (56, SPD) musste in ihrer Antwort zugeben, dass es bei der Technik haperte.

Und: "Zudem ließen sich anfängliche Verzögerungen beim IT-Dienstleister leider nicht wie erhofft aufholen." Gute Nachrichten gab es bei den Nutzerzahlen. 2013 zählten die Macher knapp über 1,5 Millionen Besuche, 2017 waren es schon mehr als 1,7 Millionen. Gefragt sind vor allem der Veranstaltungskalender, die Pressemitteilungen und der Baustellenservice.

Auch die Live-Übertragungen aus dem Stadtrat haben sich etabliert - im Schnitt schauen hier bis zu 600 Chemnitzer zu, die Aufzeichnung im Archiv wird regelmäßig von bis zu 1000 Nutzern abgerufen.

Noch präsentiert sich Chemnitz im alten Look.
Noch präsentiert sich Chemnitz im alten Look.  © Screenshot/Chemnitz.de

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0