Jugendlicher überfallen und beraubt: Polizei sucht Zeugen

Chemnitz - Ein Jugendlicher (19) ist in Chemnitz von zwei Männern überfallen und beraubt worden.

Die Tat passierte am Samstagabend auf dem Neumarkt. (Archivbild)
Die Tat passierte am Samstagabend auf dem Neumarkt. (Archivbild)  © Heinz Patzig

Die brutale Tat passierte am Samstag gegen 22.40 Uhr auf dem Neumarkt, wie die Polizei Chemnitz mitteilt.

"Die Männer nahmen ihm seine Sonnenbrille ab, schubsten, schlugen ihn und forderten Bargeld. Als der 19-Jährige mit seinem Handy die Polizei rief, rannten die beiden davon", so ein Polizeisprecher.

Das Opfer beschrieb die mutmaßlichen Täter wie folgt:

Täter 1:

  • etwa 1,80 Meter groß
  • dunkle, nach hinten gegelte Haare
  • bekleidet mit einem weißen T-Shirt mit Aufdruck auf der rechten Brust und dunkelblaue Jeans
  • sprach gebrochen Deutsch und arabisch

Täter 2:

  • etwa 1,75 Meter groß
  • dunkle lockige Haare
  • trug ein schwarzes T-Shirt und eine helle Jeans mit auffällig vielen Taschen
  • sprach gebrochen Deutsch

Die Polizei sucht Zeugen, die den Überfall beobachtet haben und Hinweise zu den Tätern geben können, Telefon: 0371/3873448.

Titelfoto: Heinz Patzig


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0