Spiegel abgetreten: Randalierer in der City unterwegs

Chemnitz - Ein Randalierer (38) hat in der Nacht zum Sonntag mehrere Autos in der Chemnitzer Innenstadt beschädigt.

Der Mann beschädigte an mehreren Autos die Rückspiegel. (Symbolbild)
Der Mann beschädigte an mehreren Autos die Rückspiegel. (Symbolbild)  © Harry Härtel/Haertelpress

Ein Zeuge hat den 38-Jährigen beobachtet, wie er gegen 3.45 Uhr an mehreren Autos die Spiegel abgetreten hat.

"Alle Fahrzeuge waren in der Hartmannstraße auf Höhe Schmidtbankpassage geparkt", teilte die Polizei am Sonntag mit.

Eine Polizeistreife stellte den Mann kurze Zeit später im Bereich der Brückenstraße.

Es entstand ein Schaden von rund 500 Euro.

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0