Langeweile? Mit diesen Tipps habt Ihr einen tollen Sonntag

Den Sonntag startet man am besten einem leckeren Frühstück - und dann? Wir haben für Euch einige Ideen aufgeschrieben. Hier sind unsere acht Sonntagstipps!

Chemnitz-Stollberg-Eisenweg-Chemnitz

Chemnitz - Der ADFC lädt zur großen Radtour ein. Vom Falkeplatz aus geht es über die Stollberger Straße und Schaftreibe bis nach Mittelbach und von da aus weiter auf der ehemaligen Bahnstrecke nach Lugau. Ab Stollberg erwartet Euch ein schweißtreibender Anstieg bis zum Eisenweg. Von da aus fahrt Ihr zurück nach Chemnitz. Die Tour hat eine Gesamtlänge von rund 60 Kilometern. Treffpunkt ist um 10 Uhr, das Ende gegen 16 Uhr. Die Teilnahme kostet 3 Euro.

© 123RF

Bossaball-Meisterschaft

Chemnitz - Eine neue Trendsportart erobert den Stadthallenpark. Ab 11 Uhr könnt Ihr mitten in Chemnitz die erste offizielle Bossaball-Meisterschaft erleben. Das besondere am Bossaball, das auf einem riesigen Luftkissen gespielt wird, ist, das hier gleich mehrere Sportarten kombiniert werden: Volleyball, Fußball, Turnen und Akrobatik. Da kann man auch mal kopfüber den Ball annehmen.

Mittelsächsisches Sängertreffen

Lichtenwalde - Einmal im Jahr verwandelt sich der Schlosspark Lichtenwalde in eine große Bühne für die Chöre Mittelsachsens, beim Sängertreffen. Mehr als 20 Singgemeinschaften präsentieren an diesem Sonntagnachmittag ihr breitgefächertes Repertoire vom Volkslied zum klassischen und romantischen Chorsatz. Durch das Programm führt Birgit Lehmann als Gräfin Cosel. Das Mittelsächsische Sängertreffen findet von 11 bis 17.30 Uhr statt. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Maskottchentreffen

Lichtenstein - Basti, der Bär, das Maskottchen der Miniwelt (Chemnitzer Straße 43) empfängt heute Maskottchen aus ganz Sachsen und Ihr könnt dabei sein. Ihr könnt dabei "Fränki" aus Frankenberg kennenlernen, Klaus die Parkbahnmaus oder "SachsenLeo" aus Zwickau. Mit den Maskottchen könnt Ihr zusammen den Miniaturpark erobern, tanzen, auf dem Spielplatz toben, spielen oder einfach nur Kuscheln. Los geht's um 13 Uhr. Der Eintritt in die Miniwelt kostet 12 Euro, ermäßigt 8 Euro.

Schallplatten-Flohmarkt

Chemnitz - Vinylliebhaber kommen heute im Lokomov (Augustusburger Straße 102) auf ihre Kosten. Mit dem Plattenflohmarkt möchte das Lokomov die Tradition der Schallplattenbörse wiederbeleben und lädt zum Tauschen, Verkaufen, Kaufen oder Stöbern ein. Die Plattenbörse findet von 14 bis 18 Uhr statt.

© DPA

Blume Basecamp Open Air

Chemnitz - Ein kleines, aber feines Open Air könnt Ihr heute im Subbotnik (Vettersstraße 34) erleben. Damit belebt das Atomino die Sonntags Open Air Raves neu. Das Open Air startet um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Zorro im Park

Waldenburg - Zorro ist zurück! Zwei Jahre lang hielt man den maskierten Rächer für tot, doch nun ist er zurück um Land und Leute zu schützen. Seine Gegenspielerin ist Victoria Stuart, die neue Geschäftspartnerin von Zorros altem Widersacher Don Rafael. Immer mehr hat sie die Geschäfte an sich gerissen und beherrscht nun die Gegend um Reina de los Angeles. Ob Zorro es schafft der gewieften Engländerin das Handwerk zu legen? Das erfahrt Ihr ab 15 Uhr im Freilichttheater Waldenburg im Grünefelder Park (Grünefelder Straße). Der Eintritt kostet 6 Euro.

Andrea Sawatzki auf Lesetour

Zwickau - "Ihr seid natürlich eingeladen": Das ist der Titel von Andrea Sawatzkis drittem Teil ihrer Reihe um Gundula Bundschuh. Die bekannte Schauspielerin liest ab 19.30 Uhr im Robert Schumann Konservatorium (Stiftstraße 10) aus ihrem Roman.

© DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0