Wer spendiert ABC-Schützen die Schulanfänger-Ausrüstung?

Zwickau - Die Mitarbeiter der Zwickauer Tafel sind derzeit wieder auf Suche.
Die Zwickauer Tafel sucht Spender für Schulutensilien. (Symbolbild)
Die Zwickauer Tafel sucht Spender für Schulutensilien. (Symbolbild)  © DPA

Aber dieses Mal nicht nur nach Lebensmitteln für Bedürftige, sondern auch nach Unterstützern für ein anderes Projekt: "Unsere Mitarbeiter in den neun Ausgabestellen haben unter den Bedürftigen 16 Schulanfänger gezählt", so Jens Juraschka (43), Chef des Tafeln-Trägervereins "Gemeinsam Ziele erreichen".

Für diese ABC-Schützen sucht die Tafeln nun Sponsoren und Spender, um eine Schulanfänger-Ausrüstung kaufen zu können. "Die kostet etwa 150 Euro." Ende Juli soll die Übergabe der Ausrüstung und der Zuckertüten an die Eltern der Schulanfänger erfolgen.

"Leider ist es nicht für jedes Kind selbstverständlich, dass zum Schulanfang ein schönes Fest gefeiert werden kann und dass es eine Zuckertüte und einen neuen Schulranzen bekommt."

Infos unter www.GemeinsamZieleErreichen.de

Jens Juraschka (43), Chef des Tafel-Trägervereins
Jens Juraschka (43), Chef des Tafel-Trägervereins  © Ralph Koehler/Propicture

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0