Automat gesprengt: Täter erbeuten zehntausende Euro

Döbeln - Ein lauter Knall erschütterte in der Nacht zu Samstag den Bahnhof in Döbeln.

Am Bahnhof in Döbeln haben Unbekannte einen Fahrkahrtenautomat gesprengt. (Symbolbild)
Am Bahnhof in Döbeln haben Unbekannte einen Fahrkahrtenautomat gesprengt. (Symbolbild)  © DPA

Ein Zeuge hörte den Knall gegen 2.39 Uhr im Bereich des Bahnsteigs Nr. 3 und alarmierte die Polizei. Danach sah er zwei maskierte Personen, die in Richtung Bahnhofsvorplatz flüchteten.

"Am völlig zerstörten Automaten entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Die Diebe erbeuteten mehrere Zehntausend Euro", so ein Sprecher der Polizei Chemnitz am Samstag.

Bei der Fahndung nach den Tätern kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz.

Die Polizei in Döbeln sucht nach weiteren Zeugen, die in der Nacht im Bereich des Bahnhofs etwas bemerkt haben. Hinweise werden unter 03431/6590 entgegen genommen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0