Jäger bei Erntearbeiten erschossen 1.331 Flammenmeer kreist Feuerwehrleute ein: Großbrand auf Getreidefeld 3.361 Nach Attacke auf jüdischen Professor: Täter schlägt erneut zu 416 Star-Dirigent Thielemann über "Negerküsse", PEGIDA und AfD... 5.667 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.721 Anzeige
3.111

Obwohl es gute Ideen gibt... Tante Emma tut sich schwer

Dorfsterben in Sachsen: Politischer Wille kann Berge versetzen und Landlust statt -frust produzieren.

Von Pia Lucchesi

Eine Seniorin
trägt ihren
Einkauf nach
Hause. Ein
Laden im Dorf
- das ist mehr
als nur Nahversorgung.
Besonders
die älteren
Semester
wissen das
Angebot zu
schätzen.
Eine Seniorin trägt ihren Einkauf nach Hause. Ein Laden im Dorf - das ist mehr als nur Nahversorgung. Besonders die älteren Semester wissen das Angebot zu schätzen.

Sachsen - Politischer Wille kann Berge versetzen und Landlust statt -frust produzieren. Beim Breitbandausbau, der Nahversorgung und der Schulplanung muss dringend gegengesteuert werden, um Fehler der Vergangenheit auszumerzen. Erste hoffnungsvolle Zeichen gibt es.

Es geht nicht nur um die Wurst. Um Milch, Spülmittel und die ganzen anderen Artikel des täglichen Bedarfs.

So ein Tante-Emma-Laden ist auch Anlaufpunkt fürs ganze Dorf, wenn es um ein Schwätzchen geht. Seit nunmehr 25 Jahren betreibt Evelyn Stumpe (52) den Einkaufsmarkt in Kunnersdorf (bei Augustusburg, 230 Seelen).

Der Gewinn reicht gerade zum Überleben.

Seit die Kinder größer sind, hat sie noch nie länger als eine Woche Urlaub gemacht. Weil sie einfach gebraucht wird. Als im Sommer die Kühltheke repariert werden musste (1400 Euro), war die Existenz gefährdet. Evelyn Stumpe: "Doch dann haben die Kunden gespendet, sogar wildfremde Leute." Bitte, bleibe!

Zwischen 2007 und 2015 sank die Zahl der Einzelhandelsbetriebe auf dem sächsischen Lande um 982 - fast zehn Prozent. Dagegen verzeichneten die drei großen Städte ein Plus von 4,3 Prozent. Das ergab eine Erhebung der Arbeitsagentur. Auch der Onlinehandel trägt bevorzugt zum Tod von "Tante Emma" bei.

In Langenweißbach (bei Zwickau, 1300 Einwohner) gab vor zehn Jahren auch das Problem, dass niemand den alten Konsum übernehmen wollte. Die Gemeinde gründete eine eigene GmbH, sanierte das Objekt, finanzierte den Erstbestand und schrieb die Geschäftsführerstelle aus. Heute floriert der Markt, die Gemeinde hat ihre Investition längst zurück.

Berater des innovativen Projektes war damals Wolfgang Gröll, Betreuer des Dorfladen-Netzwerkes in Bayern. Deutschlandweit hat er 160 Läden in kleinen Dörfern mit auf die Beine geholfen. Er berät auch Bürgermeister, um Fördermittel abzurufen. Nur in Sachsen war das Umfeld schwer.

Gröll: "Wir hatten Gespräche mit Wirtschaftsministerium und Genossenschaftsverband, wir waren aber nicht willkommen."

Die Kühltheke konnte durch Spenden der Kunden
repariert werden. Auch Bürgermeister Dirk
Neubauer engagierte sich.
Die Kühltheke konnte durch Spenden der Kunden repariert werden. Auch Bürgermeister Dirk Neubauer engagierte sich.

Fotos: DPA, Uwe Meinhold

Achtung: Abzocker behaupten, Empfänger beim Pornoschauen zu filmen! 1.830 Mega Peinlich! Arsenal fällt auf Trickbetrüger rein 2.560 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.606 Anzeige Eigene Frau (†44) stranguliert: Syrer (49) muss lebenslang hinter Gitter 1.637 Aktivste Mafia in Deutschland: 'Ndrangheta setzt bei Drogen auf Hamburger Hafen 1.437
Trump stellt Artikel 5 des NATO-Vertrages infrage und redet über Dritten Weltkrieg 10.186 Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen 3.937 "Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans 20.580 Gibt's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch 9.097 Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr 2.878
Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro 1.301 Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt 6.560 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 10.025 Anzeige Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd 2.121 Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung 465 Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin 5.999 Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler 3.941 Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle 5.292 Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer 3.123 Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung 637 Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod 321 "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los 1.676 Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! 1.261 Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? 2.110 Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange 4.852 Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? 1.077 Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus 7.980 Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden 1.056 Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben 11.130 Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt 1.286 Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus 1.925 Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? 2.307 Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee 589 Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? 684 CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an 929 Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken 3.044 Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 1.793 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 409 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 31.463 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.881 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 8.193 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 6.132 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 5.722 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 2.846 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 3.342 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 512 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 1.816 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 2.363 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.539 Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker 494