Wie groß ist die Nähe von AfD und rechten Extremisten? Top 1:0 für Eintracht-Präsident Peter Fischer gegen AfD Hessen Neu "Stehe nachts in deinem Zimmer": Horror-Voicemail verbreitet Panik unter Schülern Neu Nach Brückenbrand in Sachsen: Bundesweite Netz-Störungen Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 6.390 Anzeige
3.117

OB Ludwig lockt mit 250.000 Euro: Chemnitz greift nach Ostrale

Geht das Kunstfestival aus Dresden weg?

Finanzknappheit und ungeklärte Raumsituation: Kann Chemnitz der Ostrale bessere Bedingungen bieten als Dresden?

Von Mario Adolphsen, Guido Glaner

Chemnitz/Dresden - Seit Jahren führt die Internationale Ausstellung für zeitgenössischen Kunst namens Ostrale in Dresden ein als prekär empfundenes Dasein bei Finanzknappheit und ungeklärter Raumsituation. Nun scheint für die Ostrale-Macher eine Lösung gefunden, doch ist dabei Dresden außen vor. Nach Informationen von TAG24 soll sich die Kunstausstellung schon mit ihrem nächsten Jahrgang 2019 in Chemnitz ansiedeln. In einer geheimen Absichtserklärung, die TAG24 vorliegt, macht Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (SPD) der Ostrale ein weitreichendes Angebot.

Ostrale-Chefin Andrea Hilger.
Ostrale-Chefin Andrea Hilger.

Bei einem Treffen der Stadtoberen mit Ostrale-Chefin Andrea Hilger und Ostrale-Rechtsvertreter Bernd Kugelberg am 12. März in Chemnitz wurde die Zusammenarbeit verabredet. Ein Konzept "Ostrale - Zentrum für zeitgenössische Kunst in Chemnitz" entstand, das "Grundlage" sei für die "Absichtserklärung der Stadt Chemnitz" vom 29. März, mit "Präambel" und fünfgliedrigem "Angebot", unterzeichnet von der OB.

Darin stellt die Stadt Chemnitz der Kunstausstellung einen Vertrag mit mindestens zehn Jahren Laufzeit mit Verlängerungsoption in Aussicht, weiterhin die "Einbindung der Ostrale in die Kunststrategie der Stadt 2018 bis 2030 mit Kooperationsfeldern zu den Museen der Stadt, Schulen, Hochschulen, zu Institutionen insbesondere auch der Kreativwirtschaft und der Stadtentwicklung".

Schließlich sei die Stadt Chemnitz "bestrebt mit der Unterzeichnung eines Grundlagenvertrages und dessen Beschluss im Stadtrat im Jahr 2018 zur finanziellen Planungssicherheit des Programmes einen jährlichen Zuschuss der Stadt in Höhe von max. 250 000 Euro festzulegen". Der Betrag entspräche einem Drittel des Gesamtbudgets und würde die gesamten Verwaltungskosten für Miete und Personal decken.

Auf Nachfrage wollte die Chemnitzer Stadtverwaltung zu den Plänen am Mittwoch keine Stellung nehmen.

Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig.
Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig.

Die Ostrale entstand 2007 in Dresden auf Initiative von Andrea Hilger. Von der Stadt wurden der Kunstausstellung die baufälligen Futterställe im Ostragehege zugewiesen, ein Ort, den das Projekt seither im Namen trägt.

Die Futterställe konnten in den zurückliegenden Jahren nur mit Ausnahmegenehmigungen betrieben werden und sind seit dem vergangenen Jahr gesperrt.

Ihre Sanierung lehnt die Stadt angesichts hoher Kosten von 13,5 Millionen Euro ab. Alternative Standorte wurden gesucht, gefunden und wieder verworfen. Das aktuelle Angebot der Stadt Dresden richtet sich auf den sogenannten "Schweinedom" auf dem Schlachthofgelände, von der Ostrale für mehrere Monate im Sommer zu mieten.

Der Schweidom sei zu klein, die Nutzungsdauer zu kurz, befanden die Macher der Ostrale und lehnten ab. „Wir veranstalten ganzjährig Bildungsprogramme, unterhalten Räume als Lager und Werkstätten oder als Ateliers", sagte Andrea Hilger im März. Es gehe um ein ganzheitliches Konzept von Kunst, das mehr sei, als nur Bilder an die Wand zu hängen.

Ein solch ganzheitliches Konzept samt üppiger Finanzierung wird Chemnitz nun wohl möglich machen. Als neue Standorte der Kunstausstellung in Chemnitz kommen zwei in Frage. In dem ersten Konzept favorisierten die Ostrale-Macher ein Industriegelände in der Lerchenstraße, direkt hinter dem Hauptbahnhof. Inzwischen soll auch das weiträumige Areal der ehemaligen Wanderer-Werke an der Zwickauer Straße im Gespräch sein.

Findet in Chemnitz zusammen, was zusammengehört?

Der Ostrale-Lieferwagen vorm Industriegelände bezeugt einen von mehreren Besuchen der Ausstellungsmacher in Chemnitz.
Der Ostrale-Lieferwagen vorm Industriegelände bezeugt einen von mehreren Besuchen der Ausstellungsmacher in Chemnitz.

Zumindest treffen sich Interessen. Während die Ostrale nach einem neuen Standort mit Perspektive samt sicherer Geldmittel sucht, will Chemnitz - wie Dresden - europäische Kulturhauptstadt 2025 werden.

Eine Ausstellung mit zeitgenössischer Kunst an die Stadt zu binden, sozusagen eine documenta im Kleinen, würde deren Kulturleben weiter aufmöbeln und für die Bewerbung Punkte bringen, meint man in der Stadt.

Offenbar um Expertisen gebeten wurden auch die scheidende Generaldirektorin der Kunstsammlungen Chemnitz, Ingrid Mössinger, und deren Nachfolger Frédéric Bußmann.

Würde die Ostrale für Chemnitz im Hinblick auf die Kulturhauptstadtbewerbung wohl unbestreitbar einen Standortvorteil ergeben, könnte ihr Abgang für Dresden das Gegenteil bedeuten.

Es scheint, als würde Chemnitz Dresden ein Schnippchen schlagen. Wenn denn der Chemnitzer Stadtrat den Plänen der OB zustimmt.

Skulpturen, überlebensgroße Figuren, Fotografien - Blick in einen der Ausstellungsräume der Ostrale 2017. Aus Gründen der Raum- und Finanznot hat sich die Ausstellung vergangenes Jahr das Konzept einer "Biennale" verpasst (wollte in Dresden nur noch alle
Skulpturen, überlebensgroße Figuren, Fotografien - Blick in einen der Ausstellungsräume der Ostrale 2017. Aus Gründen der Raum- und Finanznot hat sich die Ausstellung vergangenes Jahr das Konzept einer "Biennale" verpasst (wollte in Dresden nur noch alle

Fotos: Eric Münch, Uwe Meinhold, DPA, privat

Weil er Streit schlichten wollte: 21-Jähriger auf einem Auge blind Neu Junge Frau wird attackiert: Mutige Mädchen verhindern Vergewaltigung Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 5.543 Anzeige Trump nennt Stormy Daniels "Pferdegesicht", doch der Pornostar ätzt zurück Neu Polizei schießt auf flüchtenden Geldautomaten-Sprenger! Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 8.627 Anzeige Er entschied über Höcke-Ausschluss: AfD-Parteirichter posierte mit Nazi-Flagge Neu Bei Lufthansa werden jeden Tag gut 60 Flüge gestrichen! Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 1.407 Anzeige Großalarm in Hamburger Haftanstalt! Feuerwehr räumt ganzen Trakt Neu Update Bleibt die SPD in der GroKo? Auch Klingbeil fordert Neustart Neu Brandanschlag und Geiselnahme: Motiv des Täters weiterhin unklar Neu Update
Für ein Leben auf dem Mond: Forscher schicken Tomaten ins All! Neu Lehrer fordert Nacktfotos von Schülerin und verspricht dafür bessere Noten Neu Fahrlehrer will mit zwei Promille Fahrstunde geben: Schüler wählt Notruf Neu 18-Jähriger klaut Linienbus, rast durch die Nacht und baut Unfall Neu Darum wurde der Geiselnehmer von Köln nicht abgeschoben Neu Kind (8) von Holzklotz erschlagen: Was passiert jetzt mit dem Nachbarsjungen (10)? Neu
Schaden in Millionenhöhe: Brand auf Golfplatzgelände 1.817 Update An diesem Gymnasium sind 36 Schülerinnen auf einmal schwanger 2.715 Hat ein Vermieter mit einem Messer auf Zwillingsbrüder eingestochen? 133 Kuriose Suche: Polizei fahndet nach Besitzer dieses Sport-Schuhs 817 Israeli pinkelt im Konzentrationslager Auschwitz mitten aufs Gelände 4.803 Meghan zeigt endlich ihren Mini-Babybauch 762 Kevin Großkreutz hat sich verlobt! 660 Tierquälerei auf Schlachthof schockt auch die Politik 925 Bauarbeiten fast beendet: Autofahrer auf A9 brauchen noch Geduld 189 Hier zeigt YouTuberin Bibi endlich ihren Sohn! 553 Hamburg nicht attraktiv genug? Airline streicht alle Flüge in die USA! 87 Mehr als 550 Taten! Mann soll Töchter jahrelang missbraucht haben 875 Schwanenvater rückt aus: Rettung für "Ricky"! 808 Frau Küchenmesser in den Rücken gerammt: Sie stirbt trotz Not-Operation 256 Kurz nach Trennung: Schießt "Love Island"-Lisa hier gegen Ex Yanik? 607 Prozess um Brandanschlag auf geplantes Asylheim: Nimmt Ex-NPD-Mann den Deal an? 543 Philipp Stehler frisch verliebt: So fies lästert seine angebliche Ex-Affäre Gerda 1.306 "Bauer sucht Frau": Sächsin hat ein Auge auf Schweinebauer geworfen 2.746 Quälerei! Dicke dürfen nicht mehr reiten 1.136 Bus & Bahn im bundesweiten Preisvergleich: Chemnitz ganz vorn dabei! 1.426 Löw vor dem Aus? Starke DFB-Elf kassiert gegen Frankreich nächste Pleite! 7.239 Deutscher Reisebus brennt in der Schweiz vollständig aus 3.264 Waffenverbotszone auf Eisenbahn-Straße kommt im November 1.450 Frau in Auto hängt über Abgrund und droht abzustürzen 396 Schrecklicher Fund: Vermisster Mann wird tot aus Bach geborgen 2.504 Spionierte er für den IS? Mutmaßlicher Terrorist vor Gericht 195 Das schönste Gesicht der Kölsch-Rocker BAP ist eine Dresdnerin 3.052 Nach wochenlangem Training: Soldaten aus Deutschland bewachen die Queen 312 Star-Glanz in Dresden! Engel Kristen Stewart auf dem Weg nach Moritzburg 19.761 Das Baby ist da! Pippa Middleton ist jetzt Mama 6.450 Morddrohungen an Baby Milan: So schlecht ging es den BTN-Stars Matze und Jenefer 3.139