Nach diesem Berliner Schwerverbrecher fahndete Interpol sieben Jahre lang 1.396 Schüsse in Bonner Park - Täter auf der Flucht 268 Wüste Drohung gegen wundervolle Kirschblüten-Pracht! 548 Lebloser Mann im Templiner Kanal entdeckt: Hilfe kommt für ihn zu spät 922
4.417

In Sachsens Großunternehmen arbeiten fast keine Flüchtlinge

In Mitteldeutschland beschäftigen die zehn umsatzstärksten Unternehmen Flüchtlinge.
DVB-Geschäftsführer Lars Seiffert. Sein Unternehmen beschäftigt elf Flüchtlinge.
DVB-Geschäftsführer Lars Seiffert. Sein Unternehmen beschäftigt elf Flüchtlinge.

Dresden - 37 Milliarden Umsatz machen die zehn größten Unternehmen in Mitteldeutschland. Die Zahl der Flüchtlinge, die in diesen Unternehmen arbeiten ist aber ernüchternd: Es sind gerade mal zwölf! 

Wie der MDR berichtet sind allein bei den Technischen Werken Dresden schon elf als Ein-Euro-Jobber angestellt. Die Firmengruppe kümmert sich um den Nahverkehr, das Stromnetz und die Stadtreinigung.

Laut dem Geschäftsführer Lars Seiffert sind es elf junge Männer, die in Dresden im mobilen Begleitservice der Firma unterwegs sind. Sie holen alte Leute ab, damit diese unsere Verkehrsmittel in Dresden nutzen können. Die Flüchtlinge tragen die Dienstkleidung der Dresdner Verkehrsbetriebe und machen laut Seiffert "einen ganz tollen Job".

Die Technischen Werke Dresden sind damit Vorreiter, auch wenn es sich um Ein-Euro-Jobs handelt.

Nur einige hundert der 13.600 arbeitslosen Flüchtlinge in Mitteldeutschland wurden bislang vermittelt.
Nur einige hundert der 13.600 arbeitslosen Flüchtlinge in Mitteldeutschland wurden bislang vermittelt.

Nach MDR-Recherchen engagieren sich andere Großunternehmen gar nicht. So meldet zum Beispiel die Verbundnetz Gas AG in Leipzig keine Flüchtlinge, die Total Raffinerie in Leuna auch nicht. Auf Platz drei beim Umsatz steht Volkswagen Sachsen - dort stehe das Thema derzeit nicht auf der Agenda.

Laut eines Sprechers der Arbeitsagentur Sachsen-Anhalt-Thüringen täten sich viele Firmen schwer. Haupthinderungsgrund sei die fehlende formelle Ausbildung und Sprachkompetenz. Wer kein Deutsch spricht, ist schwerer vermittelbar und 60 Prozent der Flüchtlinge hätten keine Ausbildung, wie sie in Deutschland üblich ist.

Aktuell sind 13.600 Flüchtlinge, darunter überwiegend Syrer, in Mitteldeutschland arbeitslos gemeldet. Nur einige hundert konnten bislang an Kliniken, in Hotels, Restaurants oder auf Baustellen vermittelt werden.

Nur noch eins der zehn umsatzstärksten Unternehmen Mitteldeutschlands beschäftigt einen Flüchtling: Die Mitnetz Strom in Halle. Er arbeitet dort als Praktikant. 

Fotos: Christian Suhrbier

Furchtbar: Radfahrerin von Zug erfasst und getötet 3.160 Krass: So sah diese Instagram-Powerfrau noch vor wenigen Jahren aus 5.877 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.619 Anzeige Paar filmt sich bei Sex mit Husky, doch es wird noch perverser 10.633 Radfahrer ignoriert Warnlampen und wird vom Zug erfasst 219
"Das habe ich ja noch nie gesehen": THW verwundert über diese Rettungsgasse 8.499 Ex-Freundin verlässt Wohnung, dann passiert etwas Schreckliches 3.214 Brutaler Beil-Mord: So lief die Tat im Detail ab 1.604 Überholmanöver geht schief: Fahrer stirbt auf Autobahn 275 Verschnürtes Paket treibt im Wasser: Kanufahrerin macht Horror-Fund! 5.898 Carmen Geiss reicht's! Jetzt startet sie auch 'ne Petition 2.153 Typ wird von Hai angegriffen: Zuvor überlebte er schon andere Tier-Attacken 1.634 Was ist denn da los? Giganten-Maschine kriecht über Autobahn 2.717 Heftiger Crash! Biker kracht gegen Auto und stirbt 5.315 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 11.267 Anzeige Mann rast durch die Stadt und tötet Radfahrer 3.166 Grillabend endet in Massen-Schlägerei 6.900 Trotz Musik-Karriere: Dafür brennt Reinhold Beckmann wirklich 405 Todesdrama in der Eifel: Wanderer stürzt 100 Meter in die Tiefe 1.710 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.834 Anzeige 20-jähriger Biker stirbt bei heftigem Crash auf Bundesstraße 25.553 Update Nach schwerem Sturz: Vanessa Mai muss Termine absagen! Konzertveranstalter gibt Statement ab 8.394 Auch nach fünf Jahren GZSZ: Sila Sahin hat vor dieser Situation immer noch große Angst 7.496 Horror-Unfall! Frau wird von Motorrad überrollt und stirbt 492 Biker stirbt nach dramatischem Frontal-Crash mit Ducati 7.934 "Warum immer Kreuzberg?" Zieht am 1. Mai Demo durch Berliner Villenviertel? 351 Mysteriöses Fischsterben: Ganzer Fluss voller Kadaver 595 Suff-Nazis hetzen Hunde auf Afrikaner oder doch nicht? Fall gibt Polizei Rätsel auf 4.018 Typ ballert auf Fuchs und hat tierische Ausrede 234 Mit Dämpfer: Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt 1.251 Auto überschlägt sich: 30-Jähriger stirbt an Genickbruch! 3.802 Gewitter im Anmarsch: Hier kann's heute richtig knallen 19.295 Aus und vorbei: Deutschlands Tennis-Damen scheitern an Tschechien 266 Nackter Mann tötet vier Menschen und haut ab 1.975 Was macht der Waschbär auf der Straßenlampe? 5.766 Frau wacht nachts auf und stellt geschockt fest, dass sie blutüberströmt ist 5.960 Junge Union mit Ohrenstöpsel-Provokation bei SPD-Parteitag 1.741 Vermisste Brüder (11, 13) Hunderte Kilometer von Zuhause gefunden 7.410 Dank "Let's Dance": Jimi Blue Ochsenknecht bald vergeben? 4.437 21-Jähriger niedergestochen: Polizei bittet dringend um Hilfe 346 So will die Bundesregierung tausende Flüchtlinge zurück in den Irak locken 1.626 Pornosüchtiger Mann (22) dreht durch und vergewaltigt seine Mutter (46) 8.714 Wechselt deutsches Basketball-Talent in die NBA? 362 Mit Vollgas durch die Innenstadt: Polizei schnappt irren Raser 186 Anwohner finden riesige Vogelspinne im Sperrmüll 2.671 Das Unmögliche möglich machen: HSV glaubt wieder an das Wunder 127 Ungeschicktes Einbrecher-Duo liefert Polizei wichtiges Beweisstück 1.102 Zum ersten Mal: Pippa Middleton ist schwanger 2.906 Gänsehaut-Abschied von Avicii: Tausende Fans legen Stadt lahm 5.883 Türkische Hochzeit: Vor dem Autokorso fallen plötzlich Schüsse 587 Für Diskus-Olympiasieger Robert Harting platzt ein großer Traum 1.829