Koma-Patientin bringt Baby zur Welt: Pfleger festgenommen Top "Dann kotz ich im Strahl": Endlich gibt es den ersten Kuss für den Bachelor Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 6.636 Anzeige Sorge um Sibylle Rauch! Ex-Dschungelcamperin braucht seelische Betreuung Top WSV bei MediaMarkt Egelsbach: Riesiger Fernseher 45 Prozent günstiger! Anzeige
3.009

So verschuldet sind die Sachsen wirklich!

Dresden/Leipzig/Chemnitz - Die Sachsen liegen hinter Bayern, Baden-Württemberg und Thüringen auf dem vierten Platz beim Schuldenmachen. Die Wirtschaftsauskunft Creditreform weiß, warum.
Adieu Schulden: Schuldnerberaterin Andrea Günther (54) von der Verbraucherzentrale Leipzig hilft ihren Klienten, aus den Miesen zu kommen.
Adieu Schulden: Schuldnerberaterin Andrea Günther (54) von der Verbraucherzentrale Leipzig hilft ihren Klienten, aus den Miesen zu kommen.

Von Uwe Blümel

Dresden/leipzig/chemnitz - Die Sachsen liegen hinter Bayern, Baden-Württemberg und Thüringen auf dem vierten Platz beim Schuldenmachen. Die Wirtschaftsauskunft Creditreform weiß, warum.

„In Sachsen sind 320.000 Personen überschuldet. Damit hat statistisch jeder elfte Sachse Schulden“, sagt Andreas Aumüller (60). Der Chef der Dresdner Creditreform lässt jedes Jahr einen detaillierten Schuldneratlas für Sachsen erstellen.

„Allein in Dresden geben knapp 40.000 Personen mehr Geld aus als sie einnehmen.“ In den Dresdner Stadtteilen Prohlis, Gorbitz und Pieschen sind sogar rund 17 Prozent aller Einwohner verschuldet.

Diese Statistik erfasst Personen ab 18 Jahren mit Negativmerkmalen (zum Beispiel Verbraucherinsolvenz, Schulden bei Versandhäusern, eingeleitete Inkassoverfahren, negative Zahlungserfahrungen) Quelle: Schuldnerquoten Creditreform Dresden.
Diese Statistik erfasst Personen ab 18 Jahren mit Negativmerkmalen (zum Beispiel Verbraucherinsolvenz, Schulden bei Versandhäusern, eingeleitete Inkassoverfahren, negative Zahlungserfahrungen) Quelle: Schuldnerquoten Creditreform Dresden.

Besonders stark stieg die Zahl der Schuldner in Leipzig. Sie erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 2.000 Personen.

Aumüller: „Die höchste Überschuldung verzeichnen wir übrigens bei den 30- bis 39-jährigen Sachsen. Außerdem nimmt die Überschuldung bei Frauen zu, bei den Männern ab.“

Warum rutschen immer mehr Sachsen in die Miesen? „Die wachsende Zahl der Überschuldeten ist eine Nachwirkung des zunehmenden Konsumverhaltens in den letzten Jahren. Niedrige Zinsen animierten zu vermehrten Kreditaufnahmen und Finanzierungen“, erklärt Creditreform-Prokurist Thomas Schulz (44).

Weitere Ursachen für Verschuldung: Arbeitslosigkeit (26 %), Trennung und Scheidung (14 %), Krankheit (13 %), unwirtschaftliche Haushaltsführung (12 %) und gescheiterte Selbständigkeit (8 %).

Durchschnittlich 20.000 bis 30.000 Euro Schulden haben Sachsen, die in ihrer Verzweiflung bei Schuldnerberaterin Andrea Günther (54) von der Verbraucherzentrale Leipzig e.V. Rat suchen. Sie empfiehlt dann: „Zuerst sollte man prüfen, auf welche Ausgaben, Versicherungen und Verträge man verzichten kann - von Fitnessstudio, Unfallversicherung bis Handyvertrag.

Prüfen Sie, ob Sie vielleicht von der GEZ befreit werden können.“ Wer schlecht mit Geld umgehen kann, sollte zudem ein Haushaltsbuch führen und jede Ein-und Ausgabe notieren. Günther: „Rechnungen immer ernst nehmen, Ratenzahlungen vereinbaren und nicht warten, bis der Gerichtsvollzieher klingelt.“

Wer ist Andreas Aumüller?

Andreas Aumüller (60) gründete im März 1990 die Wirtschaftsauskunft Creditreform in Dresden. Der Jurist ist persönlich haftender Gesellschafter der Creditreform Dresden Aumüller KG, die in der Landeshauptstadt derzeit 43 Mitarbeiter beschäftigt. Aumüller ist auch Vorstandsmitglied vom Rotary Hilfe Dresden e.V.

Was ist Creditreform?

Creditreform ist Wirtschaftsauskunft und Inkassounternehmen in Kombination. Sie prüft und bewertet seit 1879 die Bonität (Kreditwürdigkeit) von Firmen und derzeit rund 65 Millionen Privatpersonen. Ein von Creditreform errechneter Bonitätsindex beurteilt dabei unter anderem die Zahlungsfähigkeit und schlägt quasi Alarm, bevor ein Unternehmen ins Straucheln gerät. Die Daten dafür stammen unter anderem aus öffentlichen Verzeichnissen (zum Beispiel Gewerbe- und Handelsregister) und exklusiven Zahlungs- und Bilanzinformationen. Die Dresdner Geschäftsstelle ist eine von insgesamt 129 in ganz Deutschland (fünf in Sachsen) und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum.

Foto: Ralf Seegers

Hertha BSC verlängert wohl mit Trainer Dardai Neu Nach Rolex-Wette: Herthas Duda spendet an seine Geburtsstadt! Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 3.989 Anzeige Große Sorge um Céline Dion! Sängerin völlig abgemagert bei Fashion Week Neu Muss Unions Abwehrchef Friedrich im Sommer zurück nach Augsburg? Neu Alles muss raus: Großer Technik-Abverkauf im MediaMarkt Lippstadt Anzeige Berliner Erzieherin hat Sex mit 13-Jährigem: Knast! 2.959 Geh- und sehbehinderte Frau (87) überfallen und misshandelt 1.608 Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.380 Anzeige Unglaubliche Fahrt: Auto säuft vor den Augen der Fahrerin in Berliner Kanal ab! 1.047 Für 75 Millionen Euro: Barcelona angelt sich Ajax-Star de Jong 285 Verfassungsschutz beobachtet AfD-"Flügel" und Junge Alternative 18
Heimflug im Privatjet: Geldstrafe für Frauke Petry nach Russland-Reise 3.801 Jubel bei den Fans: Witzige Sex-Bloggerin geht auf große Tour! 1.822 Fahrer stirbt bei Unfall mit Bier-Lkw auf A13 1.624 Ex-Angestellte beklagt fehlende Menschlichkeit beim Jobcenter 2.832 AWZ-Star André Dietz zieht blank: Diese Botschaft hat das Bild 662 "Wie Michael Myers": So hart lästert Melanie Müller über Dschungel-Kandidaten ab 1.661
Mordfall Susanna: Anklage gegen Ali Bashar erhoben 1.114 Update Tausende Militär-Fahrzeuge rollen quer durch Deutschland 4.660 Razzia in Flüchtlingsunterkunft! 400 Polizisten im Einsatz 2.759 "40 Prozent Mund": Mit diesem Auftritt überrascht Tattoo-Toni den Pop-Titan 626 Keine Robe für die Grammys wegen Kleidergröße 38? Designer finden Bebe Rexha zu dick 1.184 Reis-Diät im Dschungel: Wie viel hat Leila Lowfire abgespeckt? 2.808 Suche nach Leiche von Katrin Konert: Polizei setzt auf anonymen Tippgeber 1.556 Männer fahren mit Hai durch die Gegend und wollen ihn anschließend essen 1.269 Tiertransporter kippt um: Mehrere Schweine sterben 1.388 Nix los ohne Enox! Spürhund ist Super-Schnüffler bei der Polizei 45 Teuerste Mieterstädte Deutschlands: Berlin in Top 10! 751 Nie wieder Jo-Jo-Effekt: Sophia Thiel verrät ihr Geheimnis 1.382 Grausamer Anblick: Massengrab mit Wildpferden entdeckt 2.307 Model strippt aus Protest an Tankstelle: Jetzt wird sie mit dem Tod bedroht 2.142 Wayne Rooney so betrunken, dass er seine Telefonnummer vergessen hat 737 Erneute Playboy-Anfrage: Barbara Schöneberger "denkt ernsthaft darüber nach" 989 Tochter missbraucht: Vater muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis 104 Entlaufener Wolf gesichtet! Was passiert jetzt? 1.386 Zirkusmitglied angeschossen: Polizei durchkämmt Winterquartier 1.556 Update Nach religiösem Fest: Boot kentert, mindestens 14 Menschen ertrinken 539 Flüchtling entführte UN-Mitarbeiter: So lange muss er ins Gefängnis! 813 Zugunglück mit 50 Verletzten: Geldstrafen für Fahrdienst-Leiterinnen 1.219 Handball-WM: Emotionale Botschaft! Verletzter Martin Strobel meldet sich aus Krankenhaus 2.953 Autofahrer geraten in Streit, plötzlich zieht einer eine Waffe 767 Schonungslos offenes Kanzler-Interview: Angela Merkel kann Wut und Frust vieler Ostdeutscher verstehen 2.681 Gruppen-Vergewaltigung in Velbert: 15-Jähriger muss in den Knast 1.804 Gerichtsvollzieher rettet mehr als 160 Tiere aus Wohnung 1.719 Frau Waffe ins Gesicht gedrückt und in Schritt gepackt: Polizei fahndet nach Sexualtäter 3.259 Flughafen Frankfurt: Syrischer Flüchtling droht, sich in Flugzeug umzubringen 3.462 Darum rollt demnächst die US-Armee durch ganz NRW 376 Lena Meyer-Landrut: Das soll der Grund für die Trennung von ihrem Max sein 5.722 Im 24. Stock! Familie flieht über Balkon eines Hochhauses vor dem Feuer 831