Mit 28 Jahren! Star-DJ Avicii ist tot Top Fußgänger in Krefeld angefahren und getötet 105 Nur noch heute: Playstation-VR-Brille für 169 statt 249 Euro! Anzeige Sie überzeugte Guido Maria! Karo ist Darmstadts "Shopping Queen" 112
22.482

LKA Sachsen rät: So verhält man sich richtig bei einer Clown-Attacke

Was tun, wenn plötzlich ein Horror-Clown vor mir steht? Das Landeskriminalamt (LKA) Sachsen hat ein paar Tipps.
Horror- oder Gruselclowns tauchen jetzt plötzlich auch in Sachsen auf.
Horror- oder Gruselclowns tauchen jetzt plötzlich auch in Sachsen auf.

Sachsen - Vor Jahren waren sie noch ein ferner Trend aus den USA, jetzt sind die Horror-Clowns auch bei uns angekommen. Doch was tun, wenn so eine gruselige Fratze plötzlich vor einem steht?

Das Landeskriminalamt (LKA) Sachsen gibt jetzt Tipps, wie man sich in solch einer unangenehmen Situation am besten verhält.

Trifft man einen Horror-Clown, soll man keine Angst zeigen und sich nicht provozieren lassen. Der Clown sollte zudem deutlich aufgefordert werden, zu gehen.

Ist man Zeuge oder Opfer einer Grusel-Attacke, soll man sich bei der Polizei melden und den Vorfall anzeigen.

Wird man direkt angegriffen oder bedroht, kann man laut Polizei vom gesetzlichen Notwehrrecht Gebrauch machen und sich (angemessen) verteidigen.

Auch wenn es nur Spaß ist: Die Grusel-Attacke kann hinter Gittern enden.
Auch wenn es nur Spaß ist: Die Grusel-Attacke kann hinter Gittern enden.

Außerdem ruft das LKA dazu auf, die eigenen Kinder darüber aufzuklären, wo die Grenzen eines Scherzes liegen. "Sich als Horrorclown zu verkleiden und andere Menschen zu erschrecken, ist alles andere als ein harmloser Freizeitspaß."

Für alle potenziellen Nachahmer hat das Landeskriminalamt harte Worte: Wer sich dem Trend anschließt und in ein Grusel-Kostüm schlüpft, sollte sich vorsehen. Wer jemand absichtlich Schaden zufügt, macht sich strafbar - übrigens gilt das hier bereits für den Versuch.

Greift man dann auch noch zu einer "Kettensäge, einem Baseballschläger" oder läuft seinem Opfer mit Schreckschusspistole oder Messer hinterher, kann das unter Bedrohung oder Nötigung fallen.

Der Täter muss dann mit einer Geldstrafe rechnen oder landet sogar hinter Gittern - auch wenn das ganze nur ein Scherz sein sollte. Denn es reicht "für die Verwirklichung des Straftatbestandes" aus, "wenn der Bedrohte die Bedrohung ernst nimmt und entsprechend reagiert."

Vor allem im Straßenverkehr kann so eine Clown-Attacke schlimme Folgen für die Verkehrsteilnehmer haben: "Dieser gefährliche Eingriff in den Straßenverkehr ist nach § 315b StGB strafbar und kann mit bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe geahndet werden." Die Horror-Spaßvögel müssen zudem mit Forderungen nach Schmerzensgeld und Schadenersatz rechnen.

Das LKA betont, dass sie "niemandem das Halloweenfest vermiesen" wollen. Wer aber "übertreibt und anderen durch sein aggressives Verhalten vorsätzlich Angst und Schrecken verbreitet, ist hier total fehl am Platz", schreibt das Amt in seiner Mitteilung.

Fotos: Imago

TAG24 vor Ort in Ostritz: So lief der Anreisetag beim Neonazi-Festival 5.518 Millionen-Schaden: Student soll 1500 Autos zerkratzt haben! 2.745
Lehrerinnen bald mit Kopftuch? Das sagt Berlins Bürgermeister 442 Grausamer Fund: Hat ein Mann die eigene Mutter tot geschlagen? 1.422 Flixtrain wächst und fährt bald in diese Metropole 3.010 David Copperfield muss größten Trick verraten, und der ist sowas von simpel 5.662 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 27.755 Anzeige Schreck am Jungfernstieg! Mädchen zwischen Schiff und Mauer eingequetscht 2.711 Let's Dance lässt bei Iris Mareike Steen die Pfunde purzeln 3.007 Massenweise Drogen und Waffen: SEK schnappt Dealer 215 BER-Anwohner wenden sich an Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte! 271 Machen Schmerzmittel schwul? 1.835 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.086 Anzeige Darum ist "Let's Dance" heute 45 Minuten kürzer 7.091 Horror-Unfall in eigenem Garten: Student in Loch lebendig begraben 3.186 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 7.547 Anzeige Seniorendrama: Tödlicher Verkehrsunfall in Leverkusen 291 Was dieser Mann mit einem Hochdruckreiniger anstellt, ist unglaublich! 3.665 Reststrafe von Ex-RAF-Terroristin Verena Becker erlassen 751 Dresdner Star-Dirigent gibt Echo zurück 1.688 Was macht Daniela Katzenberger mit dem XXL-BH am Hintern? 860 20 Tonnen Fisch auf Acker gekippt 2.928 Datenschutz-Skandal: Muss Facebook 300.000 Euro an Hamburg zahlen? 345 Während Strip-Show: Tourist bricht in Nackt-Club tot zusammen 1.925 Seit über zehn Jahren vermisst: Suche nach Georgine beendet 3.243 Biker kracht als Geisterfahrer gegen Toyota: Fahrer schwer verletzt 584 Transformator ausgefallen! Zwischenfall in Atomkraftwerk 2.417 33 Mal Sohn und Nichte missbraucht - Mittäter guckte per Skype zu! 1.382 Was treibt diese Frau mit Joko und Schweighöfer? 586 Mann irrt blutend und schreiend in der Stadt umher 2.554 Sorge um einbeinigen Storch: Hat er eine Überlebens-Chance? 796 Horror-Crash: 19-jähriger Citroen-Fahrer verstirbt an Unfallstelle 2.244 Gefälschte Papiere, Drogen und ein Messer: Mann nach irrer Flucht gefasst 1.220 Neues Rewe-Produkt sorgt für Ekel bei vielen Kunden 2.380 Frau in Wedding erstochen: Lebensgefährte unter Mordverdacht 361 Betrug bei Deutschprüfung? Ermittlungen wegen Straftat laufen 172 Schulbus kracht gegen Auto: Mehrere Verletzte! 1.199 Nach Tod im Güterbahnhof: Gerüchte über grausame Details 9.168 Flüchtlingshotel-Skandal: Neue Details, aber keine Antworten 1.917 Binnenschiffer drohen Köln erneut mit Hup-Protest 120 "So wie Gott mich schuf": Schwesta Ewa zeigt sich nackt 4.296 Tragisches Unglück: Fallschirmspringer stürzt in den Tod 1.839 Traurige Gewissheit: Vermisste 29-Jährige ist tot 6.894 Brüder vermisst! Diese kleinen Jungen kamen nie an ihrer Schule an 5.675 Dieb klaut Goldbarren aus Bank und erlebt böse Überraschung 385 500-Kilo-Weltkriegsbombe entschärft! Berlin kann aufatmen 987 Update Kommt der kleine Sohn von Oana und Erich durch "Let's Dance" zu kurz? 3.912 Stark verweste Leiche gefunden: Wer kennt diese Ferrari-Jacke? 3.202 Söhne Mannheims trauern um Mitglied 6.306 Waldbrandgefahr in Brandenburg: Sechs Regionen erreichen kritischen Zustand 63 Meghan Markles Bruder rechnet ab: Sie wird nie die neue Diana! 3.328