Ermittlungen eingestellt: Polizei geht bei totem HSV-Manager von Unfall aus

Top

So verspottet das Netz Martin Schulz nach der Saarland-Schlappe

Top

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

Neu

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.719
Anzeige
3.553

Darüber machen die Jecken dieses Jahr keine Witze

Dresden - Humor ist eine ernste Sache - und in dieser Saison ein Ritt auf der Rasierklinge für die Karnevalisten. Denn: Die Themen für entlarvende, spritzige Büttenreden liegen zwar auf der Straße. Doch die Narren verkneifen es sich, hemmungslos draufzuhauen...
PEGIDA-Demonstranten in Dresden. Viele Karneval-Clubs verkneifen sich dazu Witze (Foto l.). Eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien erreicht München. Der Satz: „Das schaffen wir“ von Kanzlerin Merkel ist auch unter Narren umstritten.
PEGIDA-Demonstranten in Dresden. Viele Karneval-Clubs verkneifen sich dazu Witze (Foto l.). Eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien erreicht München. Der Satz: „Das schaffen wir“ von Kanzlerin Merkel ist auch unter Narren umstritten.

Von Pia Lucchesi

Dresden - Humor ist eine ernste Sache - und in dieser Saison ein Ritt auf der Rasierklinge für die Karnevalisten. Denn: Die Themen für entlarvende, spritzige Büttenreden liegen zwar auf der Straße. Doch die Narren verkneifen es sich, hemmungslos draufzuhauen...

"Die Faschingsaison begann im November mau", berichtet Steffen Richter (52) vom Lommatzscher Carnevals Club (LCC). Angesichts der Probleme im Land, war vielen wohl nicht zum Lachen. Seit Januar gingen die Karten für Prunksitzungen und Faschings-Bälle dann doch weg wie warme Semmeln.

"Die Leute haben ein Bedürfnis nach Unterhaltung, und der Fasching ist ein Ventil", sagt Richter. Fast wie zu DDR-Zeiten. "Der Karneval lebt von der Satire. Wir Narren halten der Politik einen Spiegel vor", sagt Rainer Rentzsch (71) aus Rödern, der Ordenskanzler vom Verband Sächsischer Carneval (VSC).

Kerzen erinnern an die Opfer der Terroranschläge von Paris. Kein lustiges Thema für den Fasching.
Kerzen erinnern an die Opfer der Terroranschläge von Paris. Kein lustiges Thema für den Fasching.

Die organisierten Frohnaturen genießen dabei alle Freiheiten. Seit dem Mittelalter billigt man den Narren das Rügerecht zu. Die Ethik Charta vom Bund Deutscher Karneval setzt dem tollen Treiben seit 2008 moralische Leitplanken.

Allseits anerkannte Tabus: Hetze, Beleidigungen, Angriffe auf die Menschenwürde, Witze unter der Gürtellinie.

"Wir Narren sind neutral und ergreifen keine Partei", sagt Richter. "Uns brennen viele Themen unter den Nägeln. Doch ich packe die heißen Eisen gegenwärtig lieber mit Samthandschuhen an", gesteht Hannelore Fischer, die Präsidenten vom Skifasching in Oberwiesenthal.

Die 67-Jährige fühlt tiefe Gräben in der Gesellschaft. "Niemandem sollte im Fasching der Spaß vergehen. Wir wollen keinen im Publikum verprellen, also verzichten wir weitgehend auf aktuell-politische Bezüge in unserem Programm", sagt die Präsidentin.

So hält es auch der Elferrat von Hartha (Tharandter Wald). Sein Präsident, Harald Weber (57), begründet den Verzicht auf politische Spitzen aber ganz anders. Er sagt: "Die Leute kommen zu uns, um abzuschalten. Sie wollen Spaß und ihre Alltagssorgen für einen Abend vergessen. Das respektieren wir und gestalten entsprechend das Programm."

Die großen Umzüge in Sachsen werden 2016 wohl eher kuschelig. Günter Bührichen, der VSC-Vorsitzende dazu:

"Wir haben mit den Vereinen gesprochen, Themen wie Flüchtlinge und Asyl nicht in den Umzug hereinzubringen."

Helau! Hier wird es trotzdem lustig

Auch wenn es in diesem Jahr nicht viele Themen zum Lachen gibt, sollte man sich nicht den Karneval verderben lassen.
Auch wenn es in diesem Jahr nicht viele Themen zum Lachen gibt, sollte man sich nicht den Karneval verderben lassen.
  • Radeburg - Rabu! Rabu! Rabu! Der größte sächsische Karnevalsumzug steht unter dem Motto "Olympiade der Plagiate". Start: Samstag um 14 Uhr (ab Bahnhof; Eintritt: 3,50 Euro/bis 16 J. frei). Die Traditionsbahn Radebeul bietet einen Sonderfahrplan (www.loessnitzgrundbahn.de).
  • Dresden - Mutige Spaßvögel steigen beim DLRG-Faschingsschwimmen in die Elbe. Treff ist Samstag ab 10 Uhr unterhalb der Augustusbrücke (Neustädter Seite). Die Startgebühr für Kurzentschlossene beträgt 5 Euro.
  • Dresden - Kinderfasching mit Plüschtierregen und Hüpfburg gibt es erstmals im Musikpark Dresden. Von 14 bis 19 Uhr legt DJ Tommy Lucas auf. Bis 16 Uhr ist der Eintritt frei.
  • Leipzig - Die Löwin Leila führt den 17. Leipziger Rosensonntagsumzug ab 14 Uhr vom Brühl aus durch die Innenstadt an. Umzugsmotto: "Wir Narren feiern ohne Not - seit 500 Jahren mit Reinheitsgebot".
  • Geising - Im Erzgebirge herrscht heute Kussfreiheit beim Festumzug zum Geisinger Ski- und Eisfasching. Ab Heidenau fährt 11.18 Uhr ein Sonderzug.
  • Wittichenau - Ein dreifach donnerndes "Wittichenau Helau Helau Helau" erklingt beim großen Rosenmontagsumzug morgen ab 14 Uhr, nachdem die Garden das Rathaus gestürmt haben...

Fotos: dpa, imago, colourbox,Steffen Füssel

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

Neu

Mann ermordet, Komplize des Täters auf der Flucht

Neu

So lustig verarscht die BVG einen AfD-Politiker

Neu

Mann beim Sterben fotografiert: Gaffer wohl nur mit geringer Strafe

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

9.064
Anzeige

Sind hier Hand und Füße Gottes zu sehen?

Neu

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.047
Anzeige

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

Neu

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

Neu

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

401

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

3.324

Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

3.704

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.935
Anzeige

Streik bei Coca Cola in Halle

296

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

3.165

Mysteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

2.576

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

98

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

328

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

4.021

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

3.634

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

3.246

Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

1.969

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens sechs Tote

2.997

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

10.495

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

15.770

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

35.155

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

21.778

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

3.709

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

2.464

In Urlaubsort! Frauenleiche in Koffer entdeckt

7.840

Tausende protestieren in Russland gegen Korruption

975

Marc Terenzi schwänzt Dinner bei Hanka! Das hat Konsequenzen...

12.902

Kein Schulz-Effekt! CDU hängt SPD bei Saarland-Wahl ab

5.034
Update

Mit Hammer auf Radler eingeschlagen: Blutspur führt zu Täter-Wohnung

8.132

Drama im Einkaufszentrum! Rolltreppe rast in Affen-Geschwindigkeit hinab

6.470

Witwe des HSV-Managers zweifelt an Unfalltod

6.652

Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

9.802

Bewaffneter Joker versetzt eine ganze Stadt in Angst und Schrecken

3.741

Sie wollte Streit schlichten: Mann schlägt Schwangeren in den Bauch

10.126

AFD-Petry wird Spitzenkandidatin und erleidet Schlappe auf Parteitag

3.814

Vorbestrafter Reichsbürger schießt in Innenstadt um sich

12.353

Geburtstagsfeier eskaliert komplett! 17 Streifen müssen anrücken

6.900

Frau bittet Polizei um Hilfe und landet hinter Gittern

4.954

Panik im Tierpark! Gaffer ärgern Löwin, dann springt sie plötzlich

27.390

Tupper-Fans aufgepasst! 500 Läden in Deutschland geplant

4.527

Heftige Gasexplosion! Mehrere Gebäude stürzen ein, über 30 Menschen verletzt

2.102

Schlangenlinien auf A4: Lasterfahrer mit 2,4 Promille unterwegs

4.258

Radrennfahrer knallen ungebremst in Auto. Mehrere Verletzte

4.078
Update

Helden in der Not: Polizeibeamte löschen Brand mit Cola

1.912

Wie Rapunzel! Frau war 20 Jahre nicht beim Friseur

5.182

"Kein Kölsch für Nazis": Diese Stadt macht gegen die AfD mobil

2.354

Spektakulärer Raubüberfall auf Luxus-Juwelier

5.616

Ärzte geben Sex-Monster Schmökel auf. Jetzt kommt er in den Knast

12.156