Manipulierte Asylbescheide für Kriminelle, Islamisten und IS-Anhänger? Top Narumol macht ihrer Tochter (6) schreckliches Todes-Geständnis Top 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 1.188 Anzeige Millionenschaden! Feuer in Einkaufszentrum ausgebrochen 4.127 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 15.038 Anzeige
6.320

Krebserregende Brotaufstriche? Rossmann lässt Produkte in den Regalen

#Krebserreger im #Brotaufstrich? #Rossmann redet sich raus. #Bioprodukte #vegan #Verbraucherschutz

Von Julia Wolter

Ob man sich im Firmensitz in Burgwedel den eigenen Aufstrich noch auf's Brot schmiert?
Ob man sich im Firmensitz in Burgwedel den eigenen Aufstrich noch auf's Brot schmiert?

Sachsen - Das Verbrauchermagazin "Öko-Test" hat eine Warnung für den veganen Aufstrich "Tartex Brotzeit Tomate" der Drogeriekette Rossmann ausgesprochen. Das Unternehmen weicht aus.

Billig sind Tartex-Produkte nicht. Für ein 125g-Fässchen des besagten Tomaten-Aufstrichs muss der Verbraucher bei Rossmann 1,99 Euro berappen. Dafür kann er auch einwandfreie Zutaten erwarten. Und mit denen wirbt die Allos Hof-Manufaktur, die die Marke herstellt, auf ihrer Internetseite auch: "hochwertige Zutaten" sowie "100 Prozent bio und besonders schonend verarbeitet".

Bio und vegan - das klingt gesund! Allerdings hat Öko-Test für seine aktuelle Ausgabe 22 Brotaufstriche getestet und in 17 eine erhöhte Konzentration bedenklicher Mineralölkohlenwasserstoffe gefunden. In vier Marken-Produkten von Bio Primo (Müller), Ener Bio (Rossmann), dm Bio und eben Tartex fand das Labor sogar aromatische Kohlenwasserstoffe (Moah), die als "möglicherweise krebserregend" eingestuft sind.

Das klingt überhaupt nicht gesund und auch nicht nach Genuss zum Reinbeißen.

Vegane Produkte stehen wegen bedenklicher Inhaltsstoffe schon seit Längerem am Pranger.
Vegane Produkte stehen wegen bedenklicher Inhaltsstoffe schon seit Längerem am Pranger.

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat bei den betroffenen Herstellern um eine Stellungnahme gebeten. Laut Spiegel Online hat nur die Drogeriekette Müller die "Bio Primo Gourmet Pastete Kräuter" zurückgerufen. Das Produkt wurde auch sofort aus den Regalen und "dauerhaft in dieser Zusammensetzung" (Müller) aus dem Sortiment genommen.

dm hat seine "Bio Pastete Tomate" als "freiwillige Vorsichtsmaßnahme" ebenfalls sofort aus den Regalen geräumt. Allerdings nur vorläufig, bis der Sachverhalt abschließend geklärt ist. "Die gesetzlichen Anforderungen" seien nach eigenen Angaben "voll erfüllt".

Nur Rossmann habe auf die Anfrage ablehnend reagiert und teilt die Kritik von Foodwatch nicht: "Eine abschließende gesundheitliche Bewertung zu Moah liegt nach heutigem Kenntnisstand derzeit nicht vor". Das Produkt bleibt also zum Weiterverkauf in den Regalen. Das gilt auch für den von "Öko-Test" mit mangelhaft bewerteten Aufstrich "Ener Bio Paprika-Chili Pflanzliche Pastete" (Rossmann).

Unverantwortlich, meint Foodwatch.

Sowohl Rossmann als auch Allos ließen Foodwatch wissen, dass die Mineralölbelastung regelmäßig kontrolliert werde. Dabei sehe Rossmann "durchaus eine Hintergrundbelastung von Lebensmitteln". Technisch gesehen ließen sich Rückstände allerdings nicht vermeiden.

Auch Allos hat nach eigenen Angaben nachgeforscht und mögliche Verunreinigungen im Kokosfett ausgemacht: "Der Eintrag von Mineralölbestandteilen muss bei der Verarbeitung der Kokosnuss zum Kokosfett erfolgt sein." Die Firma wolle vorerst nur den Lieferanten wechseln.

Ein Verkaufsstopp kommt aber auch hier nicht infrage.

"Manufaktur" heißt heute vor allem hochpreisige "Luxusgegenstände" und "Exklusivität".
"Manufaktur" heißt heute vor allem hochpreisige "Luxusgegenstände" und "Exklusivität".

Allos stellt sich gerne als "Hof-Manufaktur" und im Dienst "für Mensch und Natur" dar.

Tatsächlich gehört das 1974 gegründete "Selbstversorger-Projekt" längst zur niederländischen Wessanen-Gruppe - ein börsennotierten Konzern! Umsatz 2016: 570 Millionen Euro.

Am Ende nutzt Allos - wie die anderen Hersteller übrigens auch - eine Lücke aus: Bis heute wurden keine verbindlichen Grenzwerte für aromatische (Moah) und gesättigte (Mosh) Mineralölkohlenwasserstoffen in Lebensmitteln festgelegt.

Lediglich die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (Efsa) stuft Mosh als "potenziell besorgniserregend" ein.

Moah gilt sogar als "möglicherweise krebserregend und erbgutverändernd".

Fotos: dpa/Holger Hollemann, Screenshot/Tartex, Screenshot/Allos

Segelpilot stürzt mit Flugzeug in Wald 3.572 Drama auf Autobahn: Vater schubst Tochter (12) von Brücke 40.577
Zehntausende Fans feiern Pokalsieger Eintracht Frankfurt 1.424 Fieser Shitstorm für diesen Badeanzug! 5.221 Hier gibt es eine Woche Urlaub in Norwegen für 419 Euro pro Person 2.695 Anzeige Und plötzlich lag dieses Tier zwischen den Mülltonnen! 2.831 Frau trifft sich mit Bekanntem: Der vergewaltigt sie zusammen mit einem Freund 6.195 Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 8.231 Anzeige 17-Jähriger gesteht Schulmassaker von Texas 4.192 Milliardenschwerer Geheimplan! So stellt sich die FIFA die Klub-WM vor 1.824 Aktivisten besetzen mehrere Häuser in ganz Berlin 3.521 Tötete dieser Mann als Auftragskiller für die Unterwelt? 3.172 Bundespolizei kassiert Shitstorm für Tweet nach DFB-Pokalfinale 6.732 Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 6.770 Anzeige Als Polizisten das Konto einer verstorbenen Obdachlosen prüfen, sind sie sprachlos 13.437 Familiendrama in Saarbrücken vermutlich Beziehungstat 1.759
Gebissanalyse bringt Klarheit: So starb Adolf Hitler wirklich 17.065 So lacht Böhmermann über die Pokalverlierer aus München 2.784 Unglück beim Schützenfest: 69-Jähriger angeschossen 1.170 Brutaler Überfall am Geldautomat: Maskierte erbeuten mehrere tausend Euro 380 Der große TAG24-Kadercheck beim HSV: Wer geht, wer bleibt und über wen wird geredet? 5.695 Tränen nach "Let's Dance": So emotional reagiert GZSZ-Iris 4.639 Erdmännchen stirbt vor Zoo-Besuchern: Junge (12) bricht Tier voller Wut den Rücken 27.668 "Grüne Hölle": Wo fliegt Carmen Geiss hier durch die Luft ? 1.151 Nach Trennung von Ehefrau: Hat Christian Lindner eine neue Freundin? 7.104 Fataler Pfingst-Crash: Wohnmobil rast frontal gegen Baum 6.696 Keine Ruhe am Pannen-Airport: Kabelsalat lässt BER durch den TÜV rauschen 1.149 "Besucherkiller"! Dieser Mann fordert den Videobeweis auf der Stadion-Leinwand 780 Fieberhafte Suche nach Vermisstem: Mann stürzt von Bootssteg in den Rhein 1.067 Clooney? Nie gehört! Polizei will Paar nicht durchlassen 3.795 Verkaufs-Stopp von Dauerkarten bei RB Leipzig 5.604 Heftige Attacke in Sachsen! Schäferhund zerrt Halterin wie Beute durch den Garten 9.711 Schwelbrand nach Verpuffung in Zuckerfabrik! 278 AfD-Jugend verwechselt Flüchtling mit Szene aus Netflix-Serie 18.664 Tödliche Gefahr! In diesem Urlaubsparadies herrscht jetzt Badeverbot 12.772 Drama im Urlaubsparadies: Lavabrocken zertrümmert Mann das Bein 2.464 Sex mit Schüler kostet Lehrerin von Eliteschule den Job 3.213 Weil sie ihn verließ, stach er ihr in den Rücken: Gericht erlässt Haftbefehl nach brutaler Tat 1.775 Betrunkener steigt bei Party aufs Dach und stürzt in die Tiefe 1.133 Nach Massaker an Highschool: 2018 sind bisher mehr Schüler als Soldaten getötet worden 865 "Wie der letzte Macho!" Freund von Isabell Horn spaltet Fangemeinde 3.494 Trotz Pyro und Rauchbomben: Polizei zieht nach Pokalfinale positive Bilanz 133 Mord im Seniorenheim? 80-Jähriger festgenommen, Polizist unter Schock 4.129 Puma verschleppt Mountainbiker in seine Höhle und tötet ihn 5.490 Fieser Sturz bei "Wetten, dass..?": Hier kommt Michelle Hunziker vom Weg ab 3.088 Desiree Nick von ZDF-Trio entsetzt: Royale Hochzeit "von einem Team der AfD moderiert" 15.374 Lebensgefährliche Verletzungen: Junge Bikerin von Zug erfasst 2.709 Maite Kelly klärt auf: Darum musste sie die Polizei rufen 27.283 Ankerleine gerissen! Sachse strandet mit Jacht an Ostsee 3.912 Krasse Veränderung! So sieht YouTube-Star Katja Krasavice nicht mehr aus 4.821