Heute schiebt Deutschland wieder Asylbewerber nach Afghanistan ab

Top

Nach Knutsch-Ausrutscher: Überlebt die Ehe von Rote-Rosen-Star Cheryl?

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.478
Anzeige

Du glaubst nicht was passiert, wenn dieser coole Typ den Mund aufmacht

Top
9.525

Polizei holt Clausnitzer Flüchtlinge zur Vernehmung ab

Clausnitz - Sachsen steht nach den jüngsten fremdenfeindlichen Vorfällen weiter in der Kritik. Dabei geht es vor allem um den umstrittenen Polizeieinsatz in Clausnitz. Ein Augenzeuge bestreitet nun die Darstellung der Polizei.
Der Clausnitzer Bürgermeister Michael Funke (parteilos) zeigt sich über die Vorfälle betroffen.
Der Clausnitzer Bürgermeister Michael Funke (parteilos) zeigt sich über die Vorfälle betroffen.

Von Juliane Morgenroth

Clausnitz - Die Polizei hat am Donnerstag fünf der Clausnitzer Asylbewerber als Zeugen befragt. Sie seien mit zivilen Fahrzeugen aus ihrer Unterkunft in Clausnitz abgeholt und in die Diensträume der Ermittlungsgruppe "Clausnitz" in Freiberg gebracht worden, sagte eine Polizeisprecherin.

Zuvor habe ein Dolmetscher den Asylbewerbern erklärt, worum es gehe und dass ihre Aussagen für die Ermittlungen gegen diejenigen wichtig seien, die vor einer Woche gegen ihre Ankunft in Clausnitz demonstriert und einen Bus blockiert hätten.

Den Asylbewerbern sei bewusst gewesen, dass ihre Aussagen freiwillig seien, sagte die Sprecherin. Die Befragungen müssten bei der Polizei in Freiberg stattfinden, da es dort Räumlichkeiten mit entsprechender Ausstattung gebe. Es sei geplant, auch weitere Businsassen zu befragen.

Ein aufgebrachter Mob bedrängte in Clausnitz einen ankommenden Bus mit Flüchtlingen.
Ein aufgebrachter Mob bedrängte in Clausnitz einen ankommenden Bus mit Flüchtlingen.

Unterdessen steht Sachsen nach den jüngsten fremdenfeindlichen Vorfällen weiter in der Kritik. Dabei geht es vor allem um den umstrittenen Polizeieinsatz in Clausnitz.

Dort hatte ein aufgebrachter Mob lautstark einen Flüchtlingsbus blockiert. Ein Augenzeuge bestreitet nun die Darstellung der Polizei.

Ein Dolmetscher, der das Geschehen hautnah miterlebte: „Ich hatte nicht den Eindruck, dass die Polizei aktiv gegen die Menge vorgegangen ist“, berichtete der 68-Jährige bei Stern TV. Aussagen, wonach die Provokationen von Flüchtlingen ausgingen, sei eine Fehldarstellung.

"Die Provokation kam aus der Menschenmenge", sagte er und berichtete von einer Atmosphäre voller Angst, Entsetzen und Furcht.

"Die Kinder fingen an zu weinen, dann fingen die Frauen an, zu weinen und draußen wurde es immer lauter."

Der Clausnitzer Bürgermeister Michael Funke (parteilos) war ebenfalls Gast bei Stern TV und zeigte sich betroffen.

"Ich bin seelisch angekratzt. Dass ich das miterlebt habe, belastet mich sehr", sagte er. Ein großes Anliegen sei es ihm nun, den Ruf des Ortes wiederherzustellen. Funke geht davon aus, dass viele der rund 100 wütenden Menschen nicht aus Clausnitz stammten.

In einem offenen Brief fordern der Gemeinderat und er eine Entschuldigung: "Wir erwarten von denen, die am Donnerstagabend lautstark in der ersten Reihe standen, dass sie sich sowohl bei den Flüchtlingen, als auch bei den Einwohnern hier im Ort und dem Erzgebirge entschuldigen, und dies dann ebenso laut und öffentlich, wie sie die Ankunft der Asylsuchenden inszeniert haben."

Warum gerade Clausnitz, versucht derweil ein anonymer Blogger aus seiner Sicht zu erklären. Er wolle niemanden diffamieren, sei aber über die Ereignisse nicht wirklich überrascht.

"Denn wenn wir ehrlich sind, leben alle in der Gegend mit einem Problem: Einer überall existierenden, oftmals unauffälligen, braunen Gesinnung, die sich teilweise im Verborgenen langsam dahinentwickelt, bis sie zu solchen Vorfällen wie in Clausnitz führt. Eine Entwicklung, die viele ganz einfach nicht sehen wollen. Und die dadurch geduldet wird", schreibt er.

Der ganze Text: Kommentar zur Schande von Clausnitz aus der Sicht eines Clausnitzers

Fotos: screenshot /youtube, Uwe Meinhold

Stiefvater oder Bruder? Kind (12) bekommt im TV gesagt, wer Vater ihres Kindes ist

Neu

Mutter und Tochter fangen Schaf auf Bundesstraße ein

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.826
Anzeige

Demo gegen Abschiebung abgelehnter Asylbewerber nach Afghanistan

Neu

Welcher Star zeigt denn hier seine grauen Haare?

Neu

Blutige Kettenreaktion: Wildschwein taucht im Nebel auf, dann kracht es

Neu

Grausam! Frau stundenlang vergewaltigt, dann niedergestochen

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

10.476
Anzeige

Vater findet Bombe auf Grundstück und will sie entschärfen

Neu

"Idioten des Jahrhunderts": Männer posieren in Krokodil-Falle

2.206

"Kreuzfeuer erster Güte": Petry fühlt sich von der AfD ausgenutzt

2.022

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

24.455
Anzeige

Unfassbar! Mann filmt Unfallopfer und blockiert Rettungskräfte

1.597

Darum hatte dieser Star von "Fack ju Göhte" Angst am Set

845

So lustig rächt sich Blake Lively an Ehemann Ryan Reynolds

1.351

Als er ihr einen Antrag macht, reagiert sie anders als erwartet

2.401

Der Bundestag findet sich und schon droht Ärger mit der AfD

1.517

Mit diesem Erfolgsrezept bekommt Bauer Günter seine Rosi ins Bett

1.122

Hubschrauber spürt Schläger nach Prügel-Attacke auf

1.656

Fahrer wird aus Transporter geschleudert und stirbt

2.239

Wird der Tod eines Zweijährigen nach vier Jahren aufgeklärt?

1.582

Campen im Park: Wer sich eine Wohnung nicht leisten kann, "muss zurück nach Rumänien"

2.362

Streit bei WhatsApp führt zu Messer-Angriff unter Teenagern

2.014

Schon wieder! Diebe steigen bei Berliner Polizei ein

1.561

Annett Möller zeigt, wie die meisten Frauen wirklich nach der Geburt aussehen

3.714

Autofahrer kommt bei Unfall in Tempo-30-Zone ums Leben

6.042

So heftig disst Wolfgang Joop Heidi-Ex Vito Schnabel

1.860

Mann stirbt bei Schusswechsel mit der Polizei

2.876
Update

Piraten entführen sechs Seeleute von deutschem Schiff

2.881

Pitbulls zerfleischen kleinen Jungen (✝7) vor fünfzehn Gaffern

9.159

Vater schneidet Tochter (2) Kehle durch und flieht

10.055

Westernhagen hat Grippe und sagt Konzerte ab

356

Ost-Mitteleuropa zur "migrantenfreien Zone" erklärt

4.252

Weil er zur "Entbindung" musste: Mann tötet Pizzaboten

5.221

Leiche vom Fluss-Ufer: Nach 21 Jahren packen Sauf-Kumpane aus, was wirklich geschah

5.162

Er stellt sich den Löwen! Kann seine Klo-Idee überzeugen?

1.553

Was decken die Sprachnachrichten im "Horror-Haus"-Prozess noch auf?

1.316
Update

7 Lügen, mit denen Migranten nach Deutschland gelockt werden

26.681

Ermordete Studentin in Freiburg: Jetzt sagen die Polizisten aus

4.140

Spektakuläre Rettungsaktion! Mann stürzt auf Frauenkirchen-Plattform

19.048

Nächster Crash auf A33! Trucker kracht in Stauende und stirbt

8.972
Update

"Großstadtrevier" bald ohne ihn? Wie krank ist Jan Fedder?

13.588

Echte Schrumpfköpfe - Diese Mäuse verkleinern sich im Winter

760

Flüchtlingskind sahnt bei "Die Höhle der Löwen" mehr ab, als erwartet

9.120

Sein bitteres Geständnis! Ehekrise bei den Geissens?

69.634

Familienvater durch "Köpfer" getötet: Wen trifft die Schuld?

4.817

Blutbad vorm Hauptbahnhof: Das sind die Hintergründe

26.297

Darum wird die A5 bei Frankfurt Anfang November voll gesperrt

603

Neonazi-Attacke: Holocaust-Überlebender an Denkmal angegriffen

5.931

24 Vergewaltigungen! Sanitäter gibt erschreckende Details seiner Taten Preis

13.620

Blutiger Überfall: Mann sticht auf Moderatorin ein

3.296

Helene, ist das wirklich Bier? Schlager-Queen trinkt Maß auf Ex

4.689

Große Sorge um Dolly Buster! Sie soll an einer schweren Krankheit leiden

6.071

Der Sommer kommt zurück! Hier darf man sich bald auf 20 Grad freuen

22.345

Vater akzeptierte Freund der Tochter nicht: Da kam es zur Messerstecherei!

4.849