Video: Dieser Löwe wartet hier nur noch auf seinen Tod

Neu

Geht die Welt morgen unter? Frau entdeckt mysteriöse Spuren am Himmel

Neu

Rentnerin checkt erst nach einer Woche, dass sie den Rekord-Jackpot geknackt hat

Neu

Affäre mit Brad Pitt? Kate Hudson packt aus

Neu
4.066

Trauriger Spitzenreiter! Sachsen ist Deutschlands Klauhochburg

Sachsen - Klauen die Sachsen wie die Raben? Zwei Jahre nacheinander führte der Freistaat ganz souverän die Statistik für Ladendiebstähle in allen deutschen Flächenländern an! Lediglich in den Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen gab es je 100 000 Einwohner mehr Langfinger-Attacken auf Warenregale. Die Branche rüstet jetzt massiv auf.
Im Elektronikhandel landen meist Speichermedien wie SD-Karten in den Taschen der Langfinger.
Im Elektronikhandel landen meist Speichermedien wie SD-Karten in den Taschen der Langfinger.

Von Jan Berger

Sachsen - Klauen die Sachsen wie die Raben? Zwei Jahre nacheinander führte der Freistaat ganz souverän die Statistik für Ladendiebstähle in allen deutschen Flächenländern an! Lediglich in den Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen gab es je 100 000 Einwohner mehr Langfinger-Attacken auf Warenregale. Die Branche rüstet jetzt massiv auf.

Verstohlen blickt eine Mittzwanzigerin über ihre Schulter. Was sie sieht, gefällt ihr: Die Verkäuferin am anderen Ende des Ganges wirkt gerade abgelenkt.

Lautlos gleitet ein teures Schminkset in die Jackentasche - es wird auf dem Bon nicht auftauchen. Routiniert schiebt die junge Frau ihren Wagen mit den Pfennigartikeln zur Kasse - Gelegenheit macht Diebe.

Stellt am Mittwoch die Kriminalitätszahlen für 2015 vor: Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU).
Stellt am Mittwoch die Kriminalitätszahlen für 2015 vor: Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU).

Pro 100.000 Einwohner wurden 2014 in Sachsen 548 Ladendiebstähle angezeigt. Damit hält der Freistaat unter den Flächenländern vor Sachsen-Anhalt (515) und Nordrhein-Westfalen (494) die absolute Spitzenposition. Im Jahr davor war es nicht anders.

Zum Vergleich: Die Bayern sind mit einer Quote von 281 beim Ladenklau nur halb so kriminell. Falls jetzt jemand wieder die „üblichen Verdächtigen“ benennen will: Sachsen ist eines der Länder mit der geringsten Ausländerquote.

Innerhalb Sachsens gibt es naturgemäß ein Stadt-Land-Gefälle. Während klebrige Finger in Leipzig (1141 pro 100 000 Einwohner - Berlin: 989), Dresden (872) und Chemnitz (752) häufiger vorkommen, leben in Mittelsachsen (280) und im Erzgebirge (235) eher die etwas ehrlicheren Häute.

In der Hosentasche aber nicht auf dem Kassenzettel: Lippenstifte und teures Make-up verschwinden besonders häufig aus den Regalen.
In der Hosentasche aber nicht auf dem Kassenzettel: Lippenstifte und teures Make-up verschwinden besonders häufig aus den Regalen.

Am Mittwoch stellt Innenminister Markus Ulbig (CDU) die heiß ersehnten und bisher streng gehüteten Kriminalitätszahlen für 2015 vor, in denen sich auch erstmals die Flüchtlingsphänomene widerspiegeln sollen.

Dem Vernehmen nach sind die Ladendiebstahl-Zahlen gar leicht gesunken. Und der Polizeipräsident wird mit einer Aufklärungsquote von über 90 Prozent glänzen.

Das ist allerdings nur ein Zehntel der Wahrheit - die Dunkelziffer der nicht angezeigten Delikte liegt wohl bei 90 Prozent.

David Tobias von der Handelskammer Sachsen: „Für eine wirkungsvolle Abschreckung ist auch eine konsequente Bestrafung durch die Staatsanwaltschaft unumgänglich. Angesichts oft eingestellter Verfahren sehen Händler teilweise keinen Sinn mehr in einer Anzeige.“ Das gibt zu denken.

Und darauf fahren Langfinger ab...

Vor allem kleine, teure Gegenstände sind bei Ladendieben beliebt.
Vor allem kleine, teure Gegenstände sind bei Ladendieben beliebt.

Was ist bei den Dieben am beliebtesten? Langfinger aus der Beschaffungskriminalität nehmen vor allem, was sich leicht zu Geld machen lässt: Kaffee, Tabak, Schokolade und Spirituosen.

Gelegenheitsdiebe schnappen sich bevorzugt kleine, aber teure Produkte. Im Drogeriemarkt sind das Parfüm, Rasierklingen, Lippenstifte oder Make-up. Im Elektronikhandel schlagen sie gern bei Speichermedien und Konsolenspielen zu, greifen auch nach Smartphones sowie deren Zubehör.

Bei der Bekleidung werden hochwertige Marken bevorzugt, vor allem bei Jeans und Dessous - durchschnittlicher Wert pro Diebstahl: 65 Euro. Aber auch modische Accessoires wie Brillen, Tücher oder Schmuck werden an der Kasse vorbei geschleust.

Auch in Baumärkten nehmen einige die Selbstbedienung ganz wörtlich: Hier gehören Elektrowerkzeuge und vor allem das Zubehör zu den Lieblingsprodukten der Langfinger.

Fotos: dpa/imago

Macht Baby GZSZ-Jörns Hanna Weig einen Strich durch die Brautkleid-Suche?

Neu

Schwangere macht Fotos mit 20.000 Bienen, dann stirbt ihr Baby

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

79.800
Anzeige

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

Neu

Verkehrskontrolle: Polizist fürchtet um sein Leben und schießt

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

83.983
Anzeige

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

Neu

20-Jähriger verliert bei Horror-Crash sein Leben

Neu

Jana Ina schwer enttäuscht! Hier rechnet sie mit den Männern ab

Neu

Armut in Deutschland ist für viele ein großes Problem

Neu

Nur drei Wochen nach seinem Bruder! Nächster Star von AC/DC ist tot

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

22.770
Anzeige

Betrunkener wählte 300 mal den Notruf, um zu quatschen

Neu

Nach dem Aus: Trinkt Thüringens Präsident jetzt nur noch Vita Cola?

609

Polizei gnadenlos! Fußball-Ultras müssen Führerschein abgeben

1.258

Tattoos ohne Ende: Das ist Gina-Lisas neuester Körperschmuck

614

Junge will im Fluss schwimmen und wird von Krokodil getötet

656

"Adam sucht Eva": Bastian Yotta und Natalia Osada sind ein Paar

6.232

Mehr als die Hälfte der Asyl-Sporthallen können nicht genutzt werden

706

15-Jährige brechen in Schule ein, aber nicht zum Lernen!

663

Wer kann einsamen Opa seinen Herzenswunsch erfüllen?

2.132

Rohe Eier und Böller als Wurfgeschosse: Warum eine 16-Jährige plötzlich ausrastete

692

Drama in Macao: Motorrad-Pilot stirbt nach Unfall auf der Rennpiste

3.079

Horror-Modeschau gegen Pelz: So protestieren Halbnackte gegen Breuninger

1.168

Tödliches Überholmanöver: Traktor mit zwei Anhängern überfährt Radfahrer

6.099

Aus Mitleid! Fußball-Schiri bricht Partie beim 25:1 ab

2.001

Mann will über Autobahn abkürzen und stirbt

2.201

Krebs-Alarm im Knast, weil eine Antenne gefährlich strahlt?

1.306

Joggerin grausam vergewaltigt und ermordet: Jetzt startet der Prozess

2.167

Neun Menschen sterben bei schwerem Busunfall

2.361

Unglaublich! Hier steckt ein Vogel im Flieger

2.190

Gespendete Münzen stellen gemeinnützige Vereine vor ein Problem

1.779

Diese Spur der Verwüstung im Sephora hat ein Kind angerichtet

2.806

Ein blinder Mann läuft Richtung Bahnübergang, dann geschieht ein Wunder

2.054

Für 45 Mio Euro: Nach BER-Eröffnung soll Schönefeld offen bleiben

1.125

Diese neue WhatsApp-Funktion erspart Euch viel Kraft

6.316

Diese Bewerbung bringt einen Wirt auf die Palme

12.559

Mann, Frau und ... Das sagen die Deutschen zum dritten Geschlecht

1.186

Erst heiße Küsse bei "Adam sucht Eva", doch dann eskaliert es komplett

16.433

Pilot fliegt diesen Riesen-Penis in die Luft

2.083

Gefährlicher Leichtsinn: Mann vor Augen seiner Freunde von U-Bahn erfasst

1.382

Darum legt sich Starkoch Jamie Oliver mit Coca Cola an

2.663

Tödlicher Unfall: Kurierdienst-Fahrer kracht mit Biker zusammen

2.778

Heftiges Erdbeben zerstört mehrere Gebäude und Straßen

1.844

Das ist der verrückte Tick von Cristiano Ronaldo

1.378

Das Alter dieser Frau wird Euch erstaunen

4.083

Popp Feinkost ruft etliche Salate zurück

2.179

Hier wird ne Runde Bierpong auf der Autobahn gespielt

1.314

Vier Tote bei Flugzeug-Katastrophe

1.551

Zeigt der MDR demnächst Amateurpornos aus der DDR?

7.147

Da arbeiten, wo andere Urlaub machen: Sie haben's gewagt

378

Crash im Feierabendverkehr: Taxi rast in Fußgänger

5.108

Neuer Starttermin für den BER soll im Dezember verkündet werden

858

Millionen trotz Air-Berlin-Pleite: So verteidigt der Ex-Chef sein Gehalt

599

Fahrer bei heftigem Crash aus Trabi geschleudert

10.209