Junge (13) beim Rasenmähen tödlich verunglückt

Neu

Fieberschübe! Costa Cordalis schon wieder im Krankenhaus

2.166

Hilfe! So sah die Bachelorette früher aus

13.163

Tasche voller Bargeld vergessen: Das macht der Finder...

1.990

Tag24 sucht genau Dich!

34.815
Anzeige
4.054

Trauriger Spitzenreiter! Sachsen ist Deutschlands Klauhochburg

Sachsen - Klauen die Sachsen wie die Raben? Zwei Jahre nacheinander führte der Freistaat ganz souverän die Statistik für Ladendiebstähle in allen deutschen Flächenländern an! Lediglich in den Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen gab es je 100 000 Einwohner mehr Langfinger-Attacken auf Warenregale. Die Branche rüstet jetzt massiv auf.
Im Elektronikhandel landen meist Speichermedien wie SD-Karten in den Taschen der Langfinger.
Im Elektronikhandel landen meist Speichermedien wie SD-Karten in den Taschen der Langfinger.

Von Jan Berger

Sachsen - Klauen die Sachsen wie die Raben? Zwei Jahre nacheinander führte der Freistaat ganz souverän die Statistik für Ladendiebstähle in allen deutschen Flächenländern an! Lediglich in den Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen gab es je 100 000 Einwohner mehr Langfinger-Attacken auf Warenregale. Die Branche rüstet jetzt massiv auf.

Verstohlen blickt eine Mittzwanzigerin über ihre Schulter. Was sie sieht, gefällt ihr: Die Verkäuferin am anderen Ende des Ganges wirkt gerade abgelenkt.

Lautlos gleitet ein teures Schminkset in die Jackentasche - es wird auf dem Bon nicht auftauchen. Routiniert schiebt die junge Frau ihren Wagen mit den Pfennigartikeln zur Kasse - Gelegenheit macht Diebe.

Stellt am Mittwoch die Kriminalitätszahlen für 2015 vor: Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU).
Stellt am Mittwoch die Kriminalitätszahlen für 2015 vor: Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU).

Pro 100.000 Einwohner wurden 2014 in Sachsen 548 Ladendiebstähle angezeigt. Damit hält der Freistaat unter den Flächenländern vor Sachsen-Anhalt (515) und Nordrhein-Westfalen (494) die absolute Spitzenposition. Im Jahr davor war es nicht anders.

Zum Vergleich: Die Bayern sind mit einer Quote von 281 beim Ladenklau nur halb so kriminell. Falls jetzt jemand wieder die „üblichen Verdächtigen“ benennen will: Sachsen ist eines der Länder mit der geringsten Ausländerquote.

Innerhalb Sachsens gibt es naturgemäß ein Stadt-Land-Gefälle. Während klebrige Finger in Leipzig (1141 pro 100 000 Einwohner - Berlin: 989), Dresden (872) und Chemnitz (752) häufiger vorkommen, leben in Mittelsachsen (280) und im Erzgebirge (235) eher die etwas ehrlicheren Häute.

In der Hosentasche aber nicht auf dem Kassenzettel: Lippenstifte und teures Make-up verschwinden besonders häufig aus den Regalen.
In der Hosentasche aber nicht auf dem Kassenzettel: Lippenstifte und teures Make-up verschwinden besonders häufig aus den Regalen.

Am Mittwoch stellt Innenminister Markus Ulbig (CDU) die heiß ersehnten und bisher streng gehüteten Kriminalitätszahlen für 2015 vor, in denen sich auch erstmals die Flüchtlingsphänomene widerspiegeln sollen.

Dem Vernehmen nach sind die Ladendiebstahl-Zahlen gar leicht gesunken. Und der Polizeipräsident wird mit einer Aufklärungsquote von über 90 Prozent glänzen.

Das ist allerdings nur ein Zehntel der Wahrheit - die Dunkelziffer der nicht angezeigten Delikte liegt wohl bei 90 Prozent.

David Tobias von der Handelskammer Sachsen: „Für eine wirkungsvolle Abschreckung ist auch eine konsequente Bestrafung durch die Staatsanwaltschaft unumgänglich. Angesichts oft eingestellter Verfahren sehen Händler teilweise keinen Sinn mehr in einer Anzeige.“ Das gibt zu denken.

Und darauf fahren Langfinger ab...

Vor allem kleine, teure Gegenstände sind bei Ladendieben beliebt.
Vor allem kleine, teure Gegenstände sind bei Ladendieben beliebt.

Was ist bei den Dieben am beliebtesten? Langfinger aus der Beschaffungskriminalität nehmen vor allem, was sich leicht zu Geld machen lässt: Kaffee, Tabak, Schokolade und Spirituosen.

Gelegenheitsdiebe schnappen sich bevorzugt kleine, aber teure Produkte. Im Drogeriemarkt sind das Parfüm, Rasierklingen, Lippenstifte oder Make-up. Im Elektronikhandel schlagen sie gern bei Speichermedien und Konsolenspielen zu, greifen auch nach Smartphones sowie deren Zubehör.

Bei der Bekleidung werden hochwertige Marken bevorzugt, vor allem bei Jeans und Dessous - durchschnittlicher Wert pro Diebstahl: 65 Euro. Aber auch modische Accessoires wie Brillen, Tücher oder Schmuck werden an der Kasse vorbei geschleust.

Auch in Baumärkten nehmen einige die Selbstbedienung ganz wörtlich: Hier gehören Elektrowerkzeuge und vor allem das Zubehör zu den Lieblingsprodukten der Langfinger.

Fotos: dpa/imago

Fahrerflucht: Motorradfahrer (43) schwer verletzt zurückgelassen

353

Das gab es so noch nie! Außergewöhnliche Evakuierung rettet drei Leben

1.013

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

27.095
Anzeige

Jetzt zeigt diese Frau, warum sie jahrelang ihr halbes Gesicht versteckte!

8.619

Wegen Terrorgefahr: Das Wiesn-Bier wird wieder teurer

2.743

Wieder kleines Kind in Maddie McCann-Ferienort verschwunden

15.375

Das ist nicht mehr der reichste Mann der Welt!

2.422

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

23.999
Anzeige

Dobrindt verbietet Porsche: Fahrzeuge müssen vom Markt

4.417
Update

Irrer Weltrekord! Diese zwei Tennis-Spieler wollen extreme Hürde knacken

399

Gefährlicher Schwanzvergleich! Penis schuld am Klimawandel

1.944

Nach Fisch-Mord: 33-Jähriger landet im Knast

2.861

Nach über 30 Jahren: Lehrerin isst Schokolade und wird gefeuert!

4.402

Dieses Teil hört Dir immer zu!

4.273
Anzeige

36-Jähriger will Handtasche stehlen und verletzt junge Frau lebensgefährlich

375

Nach Flüchtlings-Post: Jetzt ermittelt die Polizei gegen 13.000 Facebooker

35.190

Knochenbrüche! Zwei Verletzte beim Dreier

8.296

Geldtransport-Räuber verarscht Justiz, dann bekommt er diesen Job

2.947

Krass! Keiner kann mehr ohne WhatsApp

1.262

Früher GNTM, heute Curvy: Ist diese Figur noch gesund?

10.943

Was haben diese Schlagerstars eigentlich gemacht, bevor sie berühmt wurden?

2.161

Welpen qualvoll gehalten: Berufsverbot für Tierärztin

2.544

Achtung! Hersteller tauscht Kindersitze aus

3.081

Messerstecherei bei Belantis: Ein Schwerverletzter

39.498
Update

Traumhochzeit bei Jessica und David? Das sagt die Bachelorette!

4.929

Todesfalle Ostsee? Wieder zwei Badetote

14.705

Mann verprügelt eigene Eltern mit Baseballschläger

1.473

Rekordzahlen in Hessen! Über Tausend Verfahren wegen Kinderpornografie

384

Polizei will Wohnung zwangsräumen und findet das hier

3.591

Wegen ihrer Postleitzahl wird für diese Mieter jeder Tag zum Alptraum

12.296

Heldenhaft: Hund rettet Herrchen das Leben

424

Nach Baby-Boom kommt Boom in hessischen Kitas

195

Polizei veröffentlicht Fotos vom Gas-Anschlag auf McDonald's-Filiale

494

Fußball-Fans prügeln Mann zu Tode

4.989

Elfjährige von Plattform der "Drehenden Fässer" getötet

7.529

Messer-Attentat von Hurghada: Dritte Touristin stirbt an Verletzungen

4.487

Mehr Haut als Stoff! Becker-Tochter (17) provoziert mit heißem Foto

20.353

Eintrachts Rekord-Transfer Haller: Sieben Millionen sind nur eine Zahl

73

Habgier: Nach dem Mord sollen sie sein Konto geplündert haben

2.264

Umgestürzter Kran auf A3: Polizei geht gegen Unfall-Gaffer vor

549

Gast schlägt zu, weil ihm Pizza nicht schmeckt

1.817

"Quälerei"! Naddels Auftritt gibt Fans Grund zu großer Sorge

12.626

Tödlicher Fahrfehler? 51-Jährige kracht gegen Baum und stirbt

734

Todesangst! Vater setzt kleine Tochter in sengend heißer Wüste aus

4.879

Größtes Hai-Aquarium Europas: Ist das Tierquälerei?

3.037

Zu Tode geschleift: Männer binden Hai an Speedboot und rasen mit ihm übers Meer

6.289

Galopprennbahn vor dem Aus? Stadt darf Räumung durchsetzen!

302

Schock bei Angelina Jolie: Ihr Gesicht war gelähmt

2.484

Diese junge Frau bekommt keinen Pass, weil sie bei Aldi einkauft

8.401

Harte Konsequenzen! Jusos klauen CDU-Fahnen

189

Spezialkommando befreit 19-Jährige aus Wohnwagen

7.555

Mitarbeiter in Angst: Massiver Stellenabbau bei Deutscher Bank

228

Mann ersticht nach Kündigung seine Kollegen

14.975

Als die 19-Jährige das prall gefüllte Portemonnaie findet, wählt sie sofort diese Nummer

6.783