Radfahrer liegt schwer verletzt auf Straße: Polizei sucht Zeugen

Plauen - Ein Radfahrer (46) ist am Dienstagabend in Plauen schwer verunglückt. Zum Unfallzeitpunkt war er total betrunken.

Der Radfahrer lag auf der Straße und war schwer verletzt.
Der Radfahrer lag auf der Straße und war schwer verletzt.  © DPA

Wie die Polizei mitteilt, entdeckten Passanten den 46-Jährigen gegen 22.35 Uhr an der Kreuzung Landmannstraße/ Knielohstraße. Er lag auf dem Boden.

"Da er schwere Verletzungen aufwies, wurde die Polizei hinzu gerufen. Bei der Unfallaufnahme konnten bisher keine Hinweise auf einen anderen beteiligten Verkehrsteilnehmer gefunden werden", so ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Der Radfahrer hatte zum Unfallzeitpunkt 2,2 Promille intus.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können. Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst in Reichenbach unter Telefon 03765/500 entgegen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0