Ehrenamtliche zweiter Klasse: Sachsens Retter fühlen sich nicht genug gewürdigt! 3.844
"Bad Boys For Life" steht für fette Action: Smith und Lawrence klopfen Sprüche ohne Ende! Top
Stark! Ex-Dynamo Markus Schubert hält mit Schalke gegen Gladbach die Null Neu
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 1.831 Anzeige
Türkei schiebt erneut mutmaßliche Terroristen nach Deutschland ab 1.419
3.844

Ehrenamtliche zweiter Klasse: Sachsens Retter fühlen sich nicht genug gewürdigt!

Sind Ehrenamtler Retter zweiter Klasse?

Sachsens freiwillge Helfer sind von den Politikern enttäuscht. Sie sehen ihre Arbeit nicht ausreichend gewürdigt und fühlen sich als Retter zweiter Klasse.

Von Pia Lucchesi

Dresden - Stell dir vor, ein Unglück ist geschehen und keiner hilft. Ein Alptraum! Damit es nicht so weit kommt, bitten die ehrenamtlichen Aktiven von Hilfsorganisationen und Rettungsdiensten jetzt selbst öffentlich um Unterstützung. Die Freiwilligen frusten gewaltig. Ihr Vorwurf: Das Innenministerium ignoriert ihre Bedürfnisse und Forderungen bei der Novelle des Sächsischen Gesetzes über Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz (SächsBRKG).

Katastrophenschützer der Malteser tragen einen Verletzten fort - bei Blaulicht-Einsätzen arbeiten ehrenamtliche und professionelle Retter Hand in Hand.
Katastrophenschützer der Malteser tragen einen Verletzten fort - bei Blaulicht-Einsätzen arbeiten ehrenamtliche und professionelle Retter Hand in Hand.

"Die Gesetzesvorlage ist eine Katastrophe", wettert Markus Kremser (44) von der Helferinitiative "#status6" (das heißt "nicht einsatzbereit“ im Datenfunk der Sicherheitsbehörden). "Wir sind tieftraurig, enttäuscht. Wir haben dem Ministerium monatelang zugearbeitet. Doch aus der Verwaltung kommt kein positives Signal", sagt der Görlitzer.

Er spricht für rund 3.000 ehrenamtliche Helfer von Arbeiter-Samariter-Bund, Bundesverband Rettungshunde, Deutsche Lebensrettungsgesellschaft, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter-Unfall-Hilfe und Malteser Hilfsdienst.

Sachsens Katastrophenschützer fühlen sich derzeit als Ehrenamtliche zweiter Klasse. "#status6" kämpft für die sogenannte Helfergleichstellung - die juristische Gleichstellung der ehrenamtlichen Katastrophenschützer gegenüber den Kameraden von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk.

Zudem fordern sie seit Jahren finanzielle Unterstützung, um angemessene Bedingungen für Arbeit, Ausbildung und Unterbringung bieten zu können. Fakt ist: Zurzeit können viele Einheiten von gepflegten Sanitäranlagen, Sozial- und Seminarräumen nur träumen.

Ein Wasserretter vom Deutschen Roten Kreuz sucht den Dippelsdorfer Teich nach einem Vermissten ab. Die Ehrenamtlichen investieren viele Stunden ihrer Freizeit zum Wohl der Allgemeinheit.
Ein Wasserretter vom Deutschen Roten Kreuz sucht den Dippelsdorfer Teich nach einem Vermissten ab. Die Ehrenamtlichen investieren viele Stunden ihrer Freizeit zum Wohl der Allgemeinheit.

Im Fokus des Helfer-Interesses steht außerdem der Anspruch auf Erstattung von Verdienstausfall und Freistellung von der Arbeit bei Einsätzen – auch unterhalb der Katastrophenstufe (zum Beispiel beim Fund einer Fliegerbombe, wenn ehrenamtliche Retter ein Altersheim evakuieren).

Um das flächendeckend umzusetzen, "bedarf es dringend einer Ergänzung im Gesetz", sagt Dietmar Link, Vorstand im Johanniter-Landesverband Sachsen.

"Verbessern sich die Bedingungen nicht, bleiben uns die ehrenamtlichen Helfer weg und das System des Katastrophenschutzes wird empfindlichen Schaden nehmen. Welche Kosten dann auf den Freistaat zukommen würden, ist kaum vorstellbar“, mahnt Link.

Er erkennt an, dass die Politik mehr Geld in Brand- und Katastrophenschutz pumpt. Landkreisen und kreisfreien Städte werden zukünftig Investitionshilfen gewährt. Er sorgt sich aber, dass die Mittel nicht "in enger Abstimmung aller Beteiligter“ eingesetzt werden könnten.

Der Vize-Vorsitzende des Innenausschusses, Oliver Fritzsche (41, CDU), nimmt die Sorgen ernst. "Wir werden jetzt prüfen, ob die Intention des Gesetzgebers zur Helfergleichstellung den Erfordernissen der Praxis gerecht wird."

Er ist überzeugt: "Am Ende werden wir ein Gesetz haben, das allen Beteiligten so weit wie möglich entgegenkommt und noch in dieser Legislaturperiode beschlossen werden kann."

Ein verunglückter Kletterer wird mit dem Hubschrauber ausgeflogen - ohne die freiwilligen Spezialkräfte der Bergwacht Sachsen wären solche Bergungen im Gelände nicht durchführbar.
Ein verunglückter Kletterer wird mit dem Hubschrauber ausgeflogen - ohne die freiwilligen Spezialkräfte der Bergwacht Sachsen wären solche Bergungen im Gelände nicht durchführbar.
Im Landtag gab es kürzlich eine Anhörung zur Gesetzes-Novelle. 40 ehrenamtliche Helfer verliehen dabei vor und im Landtag ihrer Unzufriedenheit Ausdruck.
Im Landtag gab es kürzlich eine Anhörung zur Gesetzes-Novelle. 40 ehrenamtliche Helfer verliehen dabei vor und im Landtag ihrer Unzufriedenheit Ausdruck.
Christian Eckhardt engagiert sich im Katastrophenschutz. Er ist seit 2005 bei den Johannitern aktiv und arbeitet auch als Fachdozent für Sanitätsdienst, Rettungswesen und Bevölkerungsschutz im Verein.
Christian Eckhardt engagiert sich im Katastrophenschutz. Er ist seit 2005 bei den Johannitern aktiv und arbeitet auch als Fachdozent für Sanitätsdienst, Rettungswesen und Bevölkerungsschutz im Verein.
Ehrenamtler der Wasserwacht Pirna helfen der Polizei bei der Suche nach einer Frau am Kiessee Birkwitz.
Ehrenamtler der Wasserwacht Pirna helfen der Polizei bei der Suche nach einer Frau am Kiessee Birkwitz.

Fotos: Tino Plunert, Imago, Marko Förster, PR/Johanniter, Daniel Förster

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig Anzeige
Rückruf: Diese Würzmischung ist nichts für Veganer! 1.405
Frau bewertet Polizei-Revier auf Google und bekommt Anzeige! 3.499
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.432 Anzeige
"Ein Pädophiler und Perverser": Priester missbraucht Dutzende Kinder 1.058
Mann mit Schwan angegriffen: Bachelor wehrt sich gegen Vorwürfe 1.869
Vertrag von Skandalprofi Avdijaj aufgelöst! Ex-Schalker nach Schottland? 595
Tattoo-Aus? EU will Tätowier-Farben verbieten 2.414
Rassismus-Vorwürfe gegen die Polizei! Dieses Foto sorgt für massiven Ärger 2.381
Kleinster Mann der Welt stirbt mit nur 28 Jahren 7.937
Mann verklagt Pornhub: Den Grund erratet Ihr nie 4.041
Bombe explodiert an Schiri-Auto! Fußball-Spiele abgesagt 3.995
Auf Landstraße: Mann eröffnet Feuer auf Tanklaster 2.518
Rentnerin rast in Verkaufsstand und Supermarkt: Führerschein weg! 2.587
Aldi-Nord ruft Mozzarella zurück: Fremdkörper! 862
Goebbels-Rede imitiert: Kultursekretär schockt mit Video 1.373
Wildschwein randaliert in Einkaufszentrum: Polizei schießt! 2.986
Drogenrazzia! Polizei durchsucht auch Filiale der Deutschen Bank 2.599
Kind (6) stirbt im Schwimmbad: Urteil für Bademeister und Erzieherinnen gefallen 3.177
Zurück in seiner Paraderolle: Channing Tatum präsentiert "Magic Mike Live" 625
Aus 51 mach 50: Skisprung-Qualifikation bei Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt wird zur Farce! 5.074 Update
Ferieninseln Mallorca und Ibiza verbieten Flatrate-Saufen und noch mehr 1.958
Wann kommt Werbung auf WhatsApp? Unternehmen spricht Klartext! 1.296
Annemarie Carpendale zeigt, wie sexy Mamasein ist 1.541
Bombendrohung: Universität Wien komplett geräumt! 481
Zieht es Lukas Podolski zurück in die Türkei? 264
"Hans im Glück": Burgerkette hat neue Eigentümer! Neue Filialen geplant 1.630
Rückruf wegen kritischen Inhaltsstoffen: Finger weg von diesem Oregano! 1.070
Unter Tränen: Liverpool-Star Firmino lässt sich im eigenen Schwimmbad taufen 2.701
Schäferhund richtet Blick auf Kinderwagen, fletscht die Zähne, dann beißt er zu 6.758
Darum kann Til Schweiger nachts oft nicht schlafen! 739
"Hanfbar" im Visier: Drogen-Razzia in veganem Teehaus 1.702
Transfer-Coup: Union holt Malli aus Wolfsburg 767
Lufthansa: Gewerkschaft Ufo prüft unbefristeten Streik! 401
Was für ein Andrang! Reisemesse CMT vor Besucherrekord 114
Ex-SS-Wachmann will nichts von Kindermorden im KZ gewusst haben 1.935 Update
Grausam: Wurde Betrunkener verprügelt und zum Sterben in den Fluss geworfen? 3.777
Brüder bauen Drogen-Imperium über Muttis Amazon-Konto auf! 1.834
Nach widerlichem "Streich" muss dieser Mann ins Gefängnis 2.245
Er braucht dringend Hilfe: Wo ist Jan (23)? 634
Verlässt dieser GZSZ-Star die Serie? 17.136
Jan Fedder (†64): Dieser Platz soll künftig an ihn erinnern 1.564
Eminem ist zurück: Neues Album mit Ed Sheeran und Juice Wrld! 656
14 Menschen sterben bei Angriff auf ein ganzes Dorf! 2.278
"Hilfeeee": Darum hat Reality-Girl Josi jetzt eine harte Zeit vor sich 648
Dschungelcamp als Trinkspiel: Mundstuhl saufen sich Danni Büchner schön 1.903
Kein Herrchen wollte diesen Hund behalten: Findet er nie ein Zuhause fürs Leben? 5.622
"Selber betroffen!" Sara Kulka hat klare Meinung zur Organspende 1.528