War es Brandstiftung? Spielturm brennt komplett ab

Schneeberg - Am Dienstagabend ist in Schneeberg ein Spielturm in Brand geraten. Das Feuer griff auch auf eine Garage über.

Die Feuerwehr musste das Dach der Garage öffnen, um alle Glutnester zu finden.
Die Feuerwehr musste das Dach der Garage öffnen, um alle Glutnester zu finden.  © Niko Mutschmann

Die Feuerwehr wurde gegen 21.45 Uhr zu dem Brand in der Rödergasse gerufen.

Dort stand ein kleiner Spielplatz, bestehend aus einem Spielturm und einer Rutsche sowie ein Schnellkomposter in Flammen. Als die Feuerwehr eintraf, waren die Gegenstände aber nicht mehr zu retten.

Der Brand hatte bereits auf eine benachbarte Garage übergegriffen. Die Feuerwehr musste das Dach öffnen, um alle Glutnester zu finden.

Was das Feuer auf dem kleinen Spielplatz ausgelöst hat, ist noch unklar. Die Ermittlungen laufen.

Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 21 Kräften im Einsatz.

Insgesamt 21 Feuerwehrleute waren bei dem Brand im Einsatz.
Insgesamt 21 Feuerwehrleute waren bei dem Brand im Einsatz.  © Niko Mutschmann

Titelfoto: Niko Mutschmann


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0