Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

NEU

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

NEU

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

NEU

Frau drohte diesem Mann: Er bestahl die Armen für seine SM-Triebe

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.044
Anzeige
5.613

Unsere neun Tipps für das erste Adventswochenende

Das Wochenend-Wetter hat vom Sonnenschein über Wolken bis zum Regen tatsächlich alles dabei - und das bei Temperaturen um die fünf Grad Celsius. Es gibt also keinen Grund, in den eigene vier Wänden zu bleiben. 

Dresden / Chemnitz - Das Wochenend-Wetter hat vom Sonnenschein über Wolken bis zum Regen tatsächlich alles dabei - und das bei Temperaturen um die fünf Grad Celsius. Zieht Euch am besten im Zwiebel-Look an, packt den Schirm zur Sicherheit ein (meistens regnet’s dann ja doch nicht) und macht einen schönen Ausflug. 

Advent im Großen Garten 

Dresden - Die Parkeisenbahn saust durch den Großen Garten! Das Maskottchen Parkolino und die Parkeisenbahner laden am Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr alle Kinder und ihre Eltern zu einer weihnachtlichen Fahrt ein. Eine Rundfahrt kostet 3,50 für Kinder (2 bis 15 Jahre) und 7 Euro für Erwachsene.

   
   

Große Bergparade der Bergbruderschaften

Chemnitz – Mit der großen Bergparade wird heute in Chemnitz die Weihnachtszeit eingeläutet. Rund 680 Uniformträger, 355 Bergmusiker und 32 Bergsänger bilden mit ihrem eindrucksvollen Aufzug durch die Chemnitzer Innenstadt und dem anschließenden Konzert den Höhepunkt am Vortag des 1. Advents. Die Bergparade startet um 14 Uhr auf dem Theaterplatz und zieht dann entlang der Karl-Liebknecht-Straße, Richard-Tauber-Straße, Straße der Nationen, Brückenstraße (mit Richtungswechsel) zum Stadthallenpark, wo im Anschluss das Konzert stattfindet.

 
 

Kampf gegen 3D-Kunst

Dresden - Ab Samstag (bis April 2017) zeigen die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden (SNSD) die 3-D-Schau "Tricture - Naturgeschichte in 3D" im Japanischen Palais. Fotografieren ist unbedingt erwünscht! Die großformatigen Öl-Gemälde zeigen ihre 3-D-Illusion nur im Zusammenspiel mit dem Besucher. Füttern Sie einen Dino oder kämpfen Sie mit einem Bären - alles völlig ungefährlich. Geöffnet von 10 bis 18 Uhr, Eintritt: 4/2 Euro.

   
   

Weihnachtszauber-Pop

Meissen - Julia Kroehnert (23) ist eine Überraschung der deutschen Pop-Musik. Im Sommer erst war sie mit Roland Kaiser (63) auf Tour, im Winter nun tritt sie mit dem Pianisten Sebastian Henzl und ihrem Liederabend „Weihnachtszauber“ auf. Morgen kann man sie in der Manufaktur Meissen (Talstraße 9) ab 20 Uhr erleben. Tickets: 17,50/15 Euro. Reservierung unter Telefon 03521/46 82 06.

   
   

Tage der Erzgebirgischen Folklore

Chemnitz – Jahr für Jahr verwandelt sich die Stadthalle (Theaterstraße 3) am ersten Adventswochenende in ein Weihnachtsland der besonderen Art. Zahlreichen Aussteller präsentieren in den Foyers traditionelles Kunsthandwerk, hochwertigen modernen Weihnachtsschmuck und lassen sich bei zahlreichen Schauvorführungen über die Schulter blicken. Geöffnet haben die "Tage der Erzgebirgischen Folklore" heute und morgen jeweils ab 10 Uhr. Erwachsene zahlen 5 Euro Eintritt, Schüler/ Studenten 4 Euro, Kinder 2 Euro.

 
 

Herrnhuter Sternenzauber

Herrnhut - Den Auftakt in die Vorweihnachtszeit begehen die Herrnhuter und ihre Gäste auf dem Weihnachtsmarkt, welcher morgen von 10 bis 18 Uhr stattfindet. Der Posaunenchor der Herrnhuter Brüdergemeinde gibt 11.30 Uhr ein Konzert, der Weihnachtsmann wird ab 16 Uhr seine „Marktrunde“ drehen. Auch die hiesige Sterne-Manufaktur bietet ein weihnachtliches Programm an. Eintritt frei.

   
   

Pyramidenanschieben mit dem Weihnachtsmann

Chemnitz – Im Rabenstein-Center (Oberfrohnaer Straße) wird heute wieder mit einem großen Kinderfest die Pyramide angeschoben. Das Programm startet gegen 14 Uhr mit Posaunenchor, Kaspertheater (14.30 Uhr) und Bergmannskapelle (16 Uhr). Um 15.30 Uhr kommt dann der Weihnachtsmann zum traditionellen Anschieben der Pyramide vorbei. Dazu gibt es noch eine Bastelstraße und Plätzchenbäckerei.

 
 

"Früher war mehr Lametta"

Chemnitz – Im Fritz-Theater (Kirchhoffstraße 34-36) begleitet euch heute die Familie Hoppenstedt (gespielt von Isabell Weh, Hardy Hoosmann (F.), Martina Herzog, Ulli Arnold, Uwe Vogel und Thomas Weidauer) besinnlich in die Adventszeit. Bei dem Klassiker von Loriot darf natürlich der marschblasende Opa Hoppenstedt nicht fehlen und Dickis Weihnachtsgedicht "Zicke Zacke Hühnerkacke" und früher war ja überhaupt viel mehr Lametta. Der Loriot-Abend "Früher war mehr Lametta" beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 15/ ermäßigt 13 Euro.

 
 

Handmade in der Heide 

Dresden - Der Flohmarkt „Handmade“ auf dem Konzertplatz Weißer Hirsch (Stechgrundstraße) in seiner Winteredition bietet am Sonntag von 12 bis 18 Uhr Handgemachtes zum Stöbern und Verschenken. Der Eintritt ist frei. Wer selbst verkaufen will, kann sich unter Telefon 0351/26 31 19 50 anmelden.

   
   

Fotos: Uwe Meinhold, PR, privat, Peter Zschage, DPA, Daniel Förster, Imago, Andreas Weihs

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

727

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

5.336

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

3.126

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.439

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.469
Anzeige

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

1.675

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

2.848

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

2.414
Anzeige

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

4.685

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

5.729

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

11.242

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

3.272

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

5.372

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.391

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

2.628

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

4.129

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

2.996

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

4.491

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.900

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

5.823

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

4.993

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

7.458

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

541

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

909

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

9.673
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.226

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

886

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

430

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

8.551

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

17.263

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.583
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

856

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

4.030

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

20.271

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

569

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.583

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.970

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.862

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.163

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.407

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

9.293

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.996