Fieberschübe! Costa Cordalis schon wieder im Krankenhaus

Neu

Hilfe! So sah die Bachelorette früher aus

Neu

Tasche voller Bargeld vergessen: Das macht der Finder...

Neu

Fahrerflucht: Motorradfahrer (43) schwer verletzt zurückgelassen

Neu
2.840

Zwölf Tipps für Euer Weihnachts-Wochenende

Ihr wollt Euch zwischen Gänsebraten und Plätzchen nicht nur die Füße vertreten, sondern richtig was erleben? Dann guckt mal hier!

Morgen, Kinder, wird‘s was geben! Spätestens mit Heilig Abend beginnt das lange Weihnachts-Wochenende. Neben Bescherung und Festmahl ist jede Menge Zeit für Ausflüge, Konzertbesuche, Eislaufen oder andere Abenteuer mit der ganzen Familie. Wir haben für Euch zwölf schöne Tipps rausgesucht. In diesem Sinne: Frohes Fest!

Weihnachtsmann im Anflug

Dresden - Ein besonderes Highlight für alle, die noch an ihn glauben: der Weihnachtsmann landet am Heiligabend um 10 Uhr am Flughafen Dresden. Das mit vielen Geschenken bepackte Flugzeug der Christmas Air (Flugnummer DRS2412) aus Rovaniemi wird schon mit Spannung erwartet. Auf der Aussichtsplattform gibt es rund um die Landung ein lustiges Weihnachtsprogramm für Klein & Groß. Eintritt: frei.

Manege frei für den Weihnachtscircus

Chemnitz – Keine Lust auf Weihnachtsstress zu Hause? Wie wäre es dann mit einem Besuch im Chemnitzer Weihnachtcircus? Auf dem Hartmannplatz gibt es atemberaubende Artistik, tolle Pferdedressuren und lustige Clowns zu bestaunen. Vorstellung ist heute um 13 Uhr und an den beiden Feiertag jeweils um 15 und 19 Uhr. Karten gibt es ab 15/ ermäßigt 10 Euro.

Karikaturen satt

Dresden - Die Karikaturenausstellung zum 17. Deutschen Karikaturenpreis öffnet im Haus der Presse (Ostra-Allee 20) und der Galerie Komische Meister (Neumarkt 2) täglich von 10 bis 18 Uhr (außer am 24. Dezember) ihre Türen und zeigt 300 Karikaturen von 102 Zeichnern. Kombitickets für beide Ausstellungen 5/erm. 3 Euro, Einzeltickets 4/erm. 2 Euro.

Weihnachtsbesuch bei Wolf, Luchs & Co.

Chemnitz – Auch an Weihnachten kann man im Wildgatter Oberrabenstein (Thomas-Müntzer-Höhe 12) Tiere bestaunen. In dem etwa 35 Hektar großen Waldgelände leben rund 90 Tiere in 15 verschiedenen Arten. Mit etwas Glück kann man auch die jüngste Bewohnerin, Luchsdame Leonie entdecken. Das Wildgatter hat heute von 8 bis 14 Uhr und an den Feiertagen von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro.

Ein Weihnachtsmärchen mal anders

Chemnitz – Im Dunkel der Nacht werden Alpträume wach: Bei "Hänsel und Gretel – Grimmiges Märchen" im Figurentheater Chemnitz (Zieschestraße) geht es um Ängste, Willkür und Boshaftigkeit, die scheinbar übermächtig sind. Ob es die Geschwister aus dem dunklen Wald schaffen und wohlbehalten nach Hause zurückkehren, erfahrt ihr morgen um 16 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro, Kinder zahlen 4 Euro.

Die Weihnachtsgeschichte im Museum erleben

Lichtenstein – Im Daetz-Centrum (Schlossallee 2) könnt ihr die Weihnachtsgeschichte auf ganz besondere Weise nachempfinden: Mit verschiedenen Weihnachtskrippen. Krippenbaumeisterin Elke Möller hat in ihren Werken in mehreren Szenen und Landschaften die Weihnachtsgeschichte nachgestaltet. Insgesamt umfasst die Schau "Andere Länder, andere Krippen" rund 50 Ausstellungsstücke aus zwölf Ländern. Das Daetz-Centrum hat heute von 10 bis 14 Uhr geöffnet und an den Feiertagen von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 4 Euro.

"Das singende klingende Bäumchen" live in der Stadthalle

Chemnitz – Es war einmal eine schöne, aber hochnäsige Prinzessin, die unbedingt das singende klingende Bäumchen haben wollte und so zog ein junger Prinz los um das Wunderbäumchen zu finden und das Herz der Prinzessin zu gewinnen. Mit ihrem Wunsch stürzt die Prinzessin sich, den Prinzen und ihr ganzes Reich ins Unglück … Der beliebte DEFA-Klassiker gastiert am Montag im großen Saal der Stadthalle (Theaterstraße 3). Los geht es um 17 Uhr. Karten gibt’s ab 22 Euro.

Zu Besuch im ersten Nussknackermuseum Europas

Neuhausen – Ihr könnt von Weihnachten nicht genug bekommen? Dann ab ins Nussknackermuseum (Bahnhofstraße 20) nach Neuhausen. Hier gibt es mehr als 5000 Nussknacker aus aller Welt zu bestaunen, von winzig klein bis riesengroß, traditionell und exotisch. Geöffnet ist an den Feiertagen ab 9 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene kostet 4 Euro, für Kinder 1,50 Euro.

Heilig Abend in den Circus

Dresden - Der „Dresdner Weihnachtscircus“ bietet wieder Akrobatik, Clownerie und Tierdressuren vom Feinsten. Der Zirkus gastiert bis zum 2. Januar auf dem Volksfestgelände an der Pieschener Allee. Tickets ab 19,50 Euro gibt’s noch für die Vorstellungen heute (15 Uhr), Heiligabend (15 Uhr) und auch für die Feiertage unter Telefon 0351/48642002 oder 0180/3302330.

Eisiges Vergnügen

Dresden - Eislaufen macht gute Laune, bringt den Körper in Schwung und sorgt dafür, dass auch ein paar Pfunde purzeln... An den Feiertagen ist die EnergieVerbundArena (Magdeburger Straße) von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Auch auf dem Konzertplatz Weißer Hirsch steht eine große Eisfläche zur Verfügung, Heiligabend von 10 bis 16 Uhr und an den Feiertagen von 10 bis 21 Uhr. Wer’s sehr romantisch mag, kann im Innenhof des Hotels Taschenbergpalais seine Runden drehen. Geöffnet täglich von 11 bis 22 Uhr, außer am 24. und 31. Dezember. Eintrittspreise ab 3,50 Euro (je nach Ort).

Winterführung in Pillnitz

Dresden - Das Pillnitzer Schlossmuseum befindet sich im Neuen Palais und hat im Winter eigentlich für Besucher geschlossen. An diesem Sonntag gibt es jedoch die Möglichkeit, etwas über das höfische Leben zu erfahren. Bei einem der Rundgänge durch das Museum wird der Kuppelsaal, die Königliche Hofküche und die Katholische Kapelle sowie die wechselhafte Geschichte von Schloss und Park Pillnitz erlebbar. Treff: 11, 12, 13 und 14 Uhr am Besucherzentrum „Alte Wache“. Tickets: 8/erm. 6/Kinder bis 16 J. 4 Euro. Anmeldung unter Telefon 0351/261 33 60.

Dresden um 1900

Dresden - Modelleisenbahn-Freunde kommen im Stadtmuseum auf ihre Kosten! Das Museum zeigt in der 2. Etage des Landhauses (Wilsdruffer Straße 2) eine Modelleisenbahnanlage „Dresden um 1900“. Jeweils zur vollen Stunde setzen sich Züge und Straßenbahn in Bewegung und machen die historische Abbildung Dresdens lebendig. Geöffnet ab dem 26. Dezember von 10 bis 18 Uhr. Eintritt: 5/erm. 4 Euro/Kinder unter 7 Jahren frei.

Fotos: PR/ Robert Jentzsch, Sven Gleisberg, Andreas Kretschel, Peter Zschage, Theater Chemnitz/ Dieter Wuschanski, Detlev Müller, Andreas Weihs, Thomas Türpe, Daniel Förster, PR

Das gab es so noch nie! Außergewöhnliche Evakuierung rettet drei Leben

Neu

Jetzt zeigt diese Frau, warum sie jahrelang ihr halbes Gesicht versteckte!

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

23.861
Anzeige

Wegen Terrorgefahr: Das Wiesn-Bier wird wieder teurer

Neu

Wieder kleines Kind in Maddie McCann-Ferienort verschwunden

Neu

Das ist nicht mehr der reichste Mann der Welt!

1.159

Dobrindt verbietet Porsche: Fahrzeuge müssen vom Markt

3.068
Update

Hiermit kannst Du schlafen wie ein Baby

5.989
Anzeige

Irrer Weltrekord! Diese zwei Tennis-Spieler wollen extreme Hürde knacken

223

Gefährlicher Schwanzvergleich! Penis schuld am Klimawandel

1.257

Nach Fisch-Mord: 33-Jähriger landet im Knast

1.555

Tag24 sucht genau Dich!

34.599
Anzeige

Nach über 30 Jahren: Lehrerin isst Schokolade und wird gefeuert!

1.639

36-Jähriger will Handtasche stehlen und verletzt junge Frau lebensgefährlich

252

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

27.009
Anzeige

Nach Flüchtlings-Post: Jetzt ermittelt die Polizei gegen 13.000 Facebooker

19.872

Knochenbrüche! Zwei Verletzte beim Dreier

4.887

Geldtransport-Räuber verarscht Justiz, dann bekommt er diesen Job

1.341

Krass! Keiner kann mehr ohne WhatsApp

851

Früher GNTM, heute Curvy: Ist diese Figur noch gesund?

3.269

Was haben diese Schlagerstars eigentlich gemacht, bevor sie berühmt wurden?

1.085

Welpen qualvoll gehalten: Berufsverbot für Tierärztin

1.234

Achtung! Hersteller tauscht Kindersitze aus

1.568

Messerstecherei bei Belantis: Ein Schwerverletzter

32.511
Update

Traumhochzeit bei Jessica und David? Das sagt die Bachelorette!

2.735

Todesfalle Ostsee? Wieder zwei Badetote

11.367

Mann verprügelt eigene Eltern mit Baseballschläger

1.089

Rekordzahlen in Hessen! Über Tausend Verfahren wegen Kinderpornografie

291

Polizei will Wohnung zwangsräumen und findet das hier

2.730

Wegen ihrer Postleitzahl wird für diese Mieter jeder Tag zum Alptraum

8.348

Heldenhaft: Hund rettet Herrchen das Leben

299

Nach Baby-Boom kommt Boom in hessischen Kitas

143

Polizei veröffentlicht Fotos vom Gas-Anschlag auf McDonald's-Filiale

372

Fußball-Fans prügeln Mann zu Tode

4.346

Elfjährige von Plattform der "Drehenden Fässer" getötet

6.313

Messer-Attentat von Hurghada: Dritte Touristin stirbt an Verletzungen

3.786

Mehr Haut als Stoff! Becker-Tochter (17) provoziert mit heißem Foto

15.797

Eintrachts Rekord-Transfer Haller: Sieben Millionen sind nur eine Zahl

61

Habgier: Nach dem Mord sollen sie sein Konto geplündert haben

1.946

Umgestürzter Kran auf A3: Polizei geht gegen Unfall-Gaffer vor

439

Gast schlägt zu, weil ihm Pizza nicht schmeckt

1.633

"Quälerei"! Naddels Auftritt gibt Fans Grund zu großer Sorge

11.195

Tödlicher Fahrfehler? 51-Jährige kracht gegen Baum und stirbt

606

Todesangst! Vater setzt kleine Tochter in sengend heißer Wüste aus

4.107

Größtes Hai-Aquarium Europas: Ist das Tierquälerei?

2.499

Zu Tode geschleift: Männer binden Hai an Speedboot und rasen mit ihm übers Meer

4.993

Galopprennbahn vor dem Aus? Stadt darf Räumung durchsetzen!

271

Schock bei Angelina Jolie: Ihr Gesicht war gelähmt

2.165

Diese junge Frau bekommt keinen Pass, weil sie bei Aldi einkauft

7.509

Harte Konsequenzen! Jusos klauen CDU-Fahnen

195

Spezialkommando befreit 19-Jährige aus Wohnwagen

6.874

Mitarbeiter in Angst: Massiver Stellenabbau bei Deutscher Bank

188

Mann ersticht nach Kündigung seine Kollegen

12.904

Als die 19-Jährige das prall gefüllte Portemonnaie findet, wählt sie sofort diese Nummer

5.842

Justin Bieber fährt einen Fotografen an

1.192