Jetzt sollen SPD-Mitglieder über GroKo abstimmen
Top
Polizeieinsatz! Student droht mit Amoklauf
Neu
Männer pinkeln auf Gleise und werden fast von Güterzug erfasst
Neu
Fans voller Wut wegen dieses Urlaubs-Pics von Sarah Lombardi
Neu
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
24.119
Anzeige
2.850

Zwölf Tipps für Euer Weihnachts-Wochenende

Ihr wollt Euch zwischen Gänsebraten und Plätzchen nicht nur die Füße vertreten, sondern richtig was erleben? Dann guckt mal hier!

Morgen, Kinder, wird‘s was geben! Spätestens mit Heilig Abend beginnt das lange Weihnachts-Wochenende. Neben Bescherung und Festmahl ist jede Menge Zeit für Ausflüge, Konzertbesuche, Eislaufen oder andere Abenteuer mit der ganzen Familie. Wir haben für Euch zwölf schöne Tipps rausgesucht. In diesem Sinne: Frohes Fest!

Weihnachtsmann im Anflug

Dresden - Ein besonderes Highlight für alle, die noch an ihn glauben: der Weihnachtsmann landet am Heiligabend um 10 Uhr am Flughafen Dresden. Das mit vielen Geschenken bepackte Flugzeug der Christmas Air (Flugnummer DRS2412) aus Rovaniemi wird schon mit Spannung erwartet. Auf der Aussichtsplattform gibt es rund um die Landung ein lustiges Weihnachtsprogramm für Klein & Groß. Eintritt: frei.

Manege frei für den Weihnachtscircus

Chemnitz – Keine Lust auf Weihnachtsstress zu Hause? Wie wäre es dann mit einem Besuch im Chemnitzer Weihnachtcircus? Auf dem Hartmannplatz gibt es atemberaubende Artistik, tolle Pferdedressuren und lustige Clowns zu bestaunen. Vorstellung ist heute um 13 Uhr und an den beiden Feiertag jeweils um 15 und 19 Uhr. Karten gibt es ab 15/ ermäßigt 10 Euro.

Karikaturen satt

Dresden - Die Karikaturenausstellung zum 17. Deutschen Karikaturenpreis öffnet im Haus der Presse (Ostra-Allee 20) und der Galerie Komische Meister (Neumarkt 2) täglich von 10 bis 18 Uhr (außer am 24. Dezember) ihre Türen und zeigt 300 Karikaturen von 102 Zeichnern. Kombitickets für beide Ausstellungen 5/erm. 3 Euro, Einzeltickets 4/erm. 2 Euro.

Weihnachtsbesuch bei Wolf, Luchs & Co.

Chemnitz – Auch an Weihnachten kann man im Wildgatter Oberrabenstein (Thomas-Müntzer-Höhe 12) Tiere bestaunen. In dem etwa 35 Hektar großen Waldgelände leben rund 90 Tiere in 15 verschiedenen Arten. Mit etwas Glück kann man auch die jüngste Bewohnerin, Luchsdame Leonie entdecken. Das Wildgatter hat heute von 8 bis 14 Uhr und an den Feiertagen von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro.

Ein Weihnachtsmärchen mal anders

Chemnitz – Im Dunkel der Nacht werden Alpträume wach: Bei "Hänsel und Gretel – Grimmiges Märchen" im Figurentheater Chemnitz (Zieschestraße) geht es um Ängste, Willkür und Boshaftigkeit, die scheinbar übermächtig sind. Ob es die Geschwister aus dem dunklen Wald schaffen und wohlbehalten nach Hause zurückkehren, erfahrt ihr morgen um 16 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro, Kinder zahlen 4 Euro.

Die Weihnachtsgeschichte im Museum erleben

Lichtenstein – Im Daetz-Centrum (Schlossallee 2) könnt ihr die Weihnachtsgeschichte auf ganz besondere Weise nachempfinden: Mit verschiedenen Weihnachtskrippen. Krippenbaumeisterin Elke Möller hat in ihren Werken in mehreren Szenen und Landschaften die Weihnachtsgeschichte nachgestaltet. Insgesamt umfasst die Schau "Andere Länder, andere Krippen" rund 50 Ausstellungsstücke aus zwölf Ländern. Das Daetz-Centrum hat heute von 10 bis 14 Uhr geöffnet und an den Feiertagen von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 4 Euro.

"Das singende klingende Bäumchen" live in der Stadthalle

Chemnitz – Es war einmal eine schöne, aber hochnäsige Prinzessin, die unbedingt das singende klingende Bäumchen haben wollte und so zog ein junger Prinz los um das Wunderbäumchen zu finden und das Herz der Prinzessin zu gewinnen. Mit ihrem Wunsch stürzt die Prinzessin sich, den Prinzen und ihr ganzes Reich ins Unglück … Der beliebte DEFA-Klassiker gastiert am Montag im großen Saal der Stadthalle (Theaterstraße 3). Los geht es um 17 Uhr. Karten gibt’s ab 22 Euro.

Zu Besuch im ersten Nussknackermuseum Europas

Neuhausen – Ihr könnt von Weihnachten nicht genug bekommen? Dann ab ins Nussknackermuseum (Bahnhofstraße 20) nach Neuhausen. Hier gibt es mehr als 5000 Nussknacker aus aller Welt zu bestaunen, von winzig klein bis riesengroß, traditionell und exotisch. Geöffnet ist an den Feiertagen ab 9 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene kostet 4 Euro, für Kinder 1,50 Euro.

Heilig Abend in den Circus

Dresden - Der „Dresdner Weihnachtscircus“ bietet wieder Akrobatik, Clownerie und Tierdressuren vom Feinsten. Der Zirkus gastiert bis zum 2. Januar auf dem Volksfestgelände an der Pieschener Allee. Tickets ab 19,50 Euro gibt’s noch für die Vorstellungen heute (15 Uhr), Heiligabend (15 Uhr) und auch für die Feiertage unter Telefon 0351/48642002 oder 0180/3302330.

Eisiges Vergnügen

Dresden - Eislaufen macht gute Laune, bringt den Körper in Schwung und sorgt dafür, dass auch ein paar Pfunde purzeln... An den Feiertagen ist die EnergieVerbundArena (Magdeburger Straße) von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Auch auf dem Konzertplatz Weißer Hirsch steht eine große Eisfläche zur Verfügung, Heiligabend von 10 bis 16 Uhr und an den Feiertagen von 10 bis 21 Uhr. Wer’s sehr romantisch mag, kann im Innenhof des Hotels Taschenbergpalais seine Runden drehen. Geöffnet täglich von 11 bis 22 Uhr, außer am 24. und 31. Dezember. Eintrittspreise ab 3,50 Euro (je nach Ort).

Winterführung in Pillnitz

Dresden - Das Pillnitzer Schlossmuseum befindet sich im Neuen Palais und hat im Winter eigentlich für Besucher geschlossen. An diesem Sonntag gibt es jedoch die Möglichkeit, etwas über das höfische Leben zu erfahren. Bei einem der Rundgänge durch das Museum wird der Kuppelsaal, die Königliche Hofküche und die Katholische Kapelle sowie die wechselhafte Geschichte von Schloss und Park Pillnitz erlebbar. Treff: 11, 12, 13 und 14 Uhr am Besucherzentrum „Alte Wache“. Tickets: 8/erm. 6/Kinder bis 16 J. 4 Euro. Anmeldung unter Telefon 0351/261 33 60.

Dresden um 1900

Dresden - Modelleisenbahn-Freunde kommen im Stadtmuseum auf ihre Kosten! Das Museum zeigt in der 2. Etage des Landhauses (Wilsdruffer Straße 2) eine Modelleisenbahnanlage „Dresden um 1900“. Jeweils zur vollen Stunde setzen sich Züge und Straßenbahn in Bewegung und machen die historische Abbildung Dresdens lebendig. Geöffnet ab dem 26. Dezember von 10 bis 18 Uhr. Eintritt: 5/erm. 4 Euro/Kinder unter 7 Jahren frei.

Fotos: PR/ Robert Jentzsch, Sven Gleisberg, Andreas Kretschel, Peter Zschage, Theater Chemnitz/ Dieter Wuschanski, Detlev Müller, Andreas Weihs, Thomas Türpe, Daniel Förster, PR

Fußball-Profi während der Geburt seiner Tochter bestohlen
Neu
Top oder Flop? Gerüchte um neues Album der Spice Girls
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
1.495
Anzeige
Nach mindestens 50 Straftaten klicken nun die Handschellen
Neu
Messermann löst Polizeieinsatz in Innenstadt aus
Neu
Gießener Ärztin wegen Abtreibungswerbung für schuldig gesprochen
Neu
Schock! Statt Schuhen wird Sperma geliefert
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.253
Anzeige
Oh, Du Schande! Mindestens 450 Christbäume zerstört
Neu
"Lindenstraße"-Ärztin kollabiert in "Sachsenklinik"
Neu
Nach Rassismus-Vorwürfen: Drag-Queen fordert erneut Abschiebung
Neu
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
91.566
Anzeige
Vater bei Hooligan-Schlacht Genick gebrochen
Neu
Einbrecher legt Schrauben in Weihnachtsplätzchen
Neu
Frau soll von Flüchtlingen sexuell belästigt worden sein, doch jetzt wendet sich das Blatt
Neu
Terrorangst: Berlin rüstet seine Weihnachtsmärkte auf
115
Obdachloser hilft Frau aus der Patsche und ist jetzt reich
1.661
Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
4.120
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
1.597
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
2.134
Eskalation bei Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hools Pyro ins Stadion
7.429
Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
90
Heftiger Crash bei Dresden: Müll-Laster von Güterzug zerfetzt
10.629
Youtube-Star Katja Krasavice: So schlüpfrig ist ihr Song wirklich
1.631
Nacktprotest: Darum zieht dieser junge Politiker blank
859
Er öffnete die Wohnungstür, jetzt liegt er mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus
2.001
Machen Aktivisten jetzt Jagd auf Björn Höcke?
3.912
Schwanger ohne Sex! Wie kann das sein?
4.972
Sarah Knappik hat Rolle in bekannter Hollywood-Filmreihe ergattert
1.212
"Wie eine Entbindung": Glööckler macht sich nackig
1.119
Hat dieser ehemalige Fußball-Nationalspieler seinem Sohn bei Drogendeals geholfen?
1.284
Briefe von Köchin aufgetaucht: Das war Hitlers Henkersmahlzeit
6.935
Riesenschock für Rihanna! Darum droht in ihrer Familie jetzt Zoff
734
Schock! Pakistanischer Islamist wieder auf freiem Fuß
1.605
Neid! Diese Frau hat den geilsten Job der Welt
2.323
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Angeklagter kommt mit Bewährung davon
597
Verdächtiger Gegenstand am Flughafen Berlin-Schönefeld
973
Update
Fall Maddie: Jetzt spricht die mysteriöse Frau aus Osteuropa
15.911
Der Fahrer schlief ein! 14 Menschen verbrennen in Kleinbus
4.536
Hier rast ein Auto auf einen Fußgänger zu! Was dann passiert, ist unfassbar
2.795
SPD will nun doch reden: Kommt jetzt die große Koalition?
1.288
Täglich geschlagen und vergewaltigt: Frau zehn Jahre lang eingesperrt
4.566
Mann tötet Schlange in Zug mit bloßen Händen
1.838
Schlugen Polizisten mit Eisenstangen auf Flüchtlinge ein?
2.460
Spezialeinheiten töten einen der gefährlichsten Drogenbosse der Welt
2.355
Shitstorm gegen Bischof Bätzing: Macht er Werbung für Abtreibung?
408
Seehofer macht es spannend und verschiebt seine Entscheidung
250
Topmodel-Tochter Cosima macht den Lambertz-Kalender richtig knusprig
1.077
Neues Drama? Eric Stehfest verrät, wie es bei GZSZ weitergeht
5.099
Noch kein Urteil: Holocaust-Leugnerin weiter auf freiem Fuß
1.623
Ihr Sohn magerte bis auf die Knochen ab und starb: Droht ihr nun der Knast?
1.446
Update
Auslieferung gestoppt! "Spiegel" zwingt Middelhoff in die Knie
1.385
Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models
5.438
Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!
10.763
37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben
764