Achtung, Autofahrer! Neue Baustelle auf der A4

Vorsicht Baustelle! Jetzt wird’s auf der A4 auch bei Weißenberg eng.
Vorsicht Baustelle! Jetzt wird’s auf der A4 auch bei Weißenberg eng.

Von Juliane Morgenroth

Bautzen - Die nächste Baustelle für die A4! Am Montag beginnt die Sanierung des 5,7 Kilometer langen Abschnitts zwischen Weißenberg und Bautzen-West (Richtung Dresden).

Heißt: Ein Fahrstreifen wird auf die Gegenfahrbahn verlegt, es gilt Tempo 80, so das Landesamt für Straßenbau und Verkehr. Die Abfahrt der Anschlussstelle Bautzen-Ost wird aus Görlitz kommend gesperrt.

Die Bauarbeiten sollen am 5. Juli beendet sein. Baukosten: 2,2 Millionen Euro, bezahlt vom Bund.

Es ist nicht die einzige Baustelle auf der A4: Derzeit wird auch die Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla (Richtung Dresden) erneuert. Die Arbeiten laufen noch bis Ende Juli.

Die nächste Baustelle steht auch schon fest: Im Juli und August ist die Fahrbahn zwischen Salzenforst und Bautzen-Ost an der Reihe.

Fotos: xcitepress, Matthias Rietschel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0