Starkregen und Hagel! Schwere Gewitter rollen auf Sachsen zu

Sachsen - Immer wieder Gewitter und kein Ende: Ab Sonntagmittag gilt für ganz Sachsen eine Warnung vor schweren Gewittern.

Für Sachsen gilt aktuell die Wetterwarnstufe 2.
Für Sachsen gilt aktuell die Wetterwarnstufe 2.  © Screenshot/wetteronline.de

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor örtlich auftretenden schweren Gewittern mit Starkregen mit bis zu 50 Litern pro Quadratmeter. Auch Hagel (Korngröße um drei Zentimeter) und Sturmböen mit bis zu 70 Kilometern/Stunde (Windstärke 8) können dabei sein.

Die Warnung gilt ab Sonntagmittag 12 Uhr bis Montag 2 Uhr.

Ab Montag kündigte der DWD eine Wetterberuhigung und sinkende Temperaturen an. Allenfalls in den Südteilen Sachsens könne es in der Nacht zu Dienstag noch einmal stark regnen. Die Temperaturen würden auf 20 bis 24 Grad Celsius zurückgehen.

Erst am Samstag hatte es wieder schwere Gewitter in Sachsen gegeben: In Teilen vom Vogtland und dem Erzgebirge kam es zu Starkregen und auch Mittelsachsen wurde von einer Superzelle getroffen (TAG24 berichtete).


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0