Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

NEU

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

NEU

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

NEU

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.571

So viel verdient Sachsen an der Europameisterschaft

Lille/Dresden - Viele sächsische Firmen haben bereits bei dieser EM gewonnen: Sie sind als Zulieferer oder Ausstatter in Frankreich dabei und im „Spiel“. Weitere Betriebe hoffen als erfahrene Routiniers oder starke Talente auf ihre Nachnominierung.
Der Zelthersteller Eschenbach betreibt in Mühlau eine Sattlerei. Dort wurden die Außenflächen der EM-Großzelte konfektioniert.
Der Zelthersteller Eschenbach betreibt in Mühlau eine Sattlerei. Dort wurden die Außenflächen der EM-Großzelte konfektioniert.

Von Pia Lucchesi

Lille/dresden - Sonntag Abend greift die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Lille ins Turnier um die Europameisterschaft ein. Das ganze Land drückt die Daumen für den Sieg! Viele sächsische Firmen haben bereits bei dieser EM gewonnen:

Sie sind als Zulieferer oder Ausstatter in Frankreich dabei und im „Spiel“. Weitere Betriebe hoffen als erfahrene Routiniers oder starke Talente auf ihre Nachnominierung.

Der Zelthersteller Eschenbach , der in Mühlau bei Chemnitz ein Werk besitzt, war schon lange vor der deutschen Elf nach Lille gereist, um dort Großzelte aufzubauen. Olaf Schoch vom Eschenbach-Marketing: „An fast allen EM-Stadien stehen unsere Zelte, werden dort für Fanartikel genutzt. Zudem tragen die Fanmeilen unsere Handschrift.“

Der Strumpffabrikant Denny Sieber zeigt mit seiner Mitarbeiterin Nadine Rixer eine Auswahl an Fußballstutzen.
Der Strumpffabrikant Denny Sieber zeigt mit seiner Mitarbeiterin Nadine Rixer eine Auswahl an Fußballstutzen.

Insgesamt 81 Großzelte lieferte die Firma zu dem Event. „Ein absoluter Prestigeauftrag“, sagt Schoch.

Die Sieber Sport Strumpffabrik aus Hopfgarten (bei Wolkenstein) produziert Fußballstutzen für namhafte Sportartikelhersteller, die auch zahlreiche Nationalmannschaften ausstatten.

Welche genau, kann und darf Geschäftsführer Denny Sieber nicht verraten.

Der Strumpf-Experte wird die TV-Übertragungen der EM-Spiele zum Kunden-Studium und zur Produktanalyse nutzen.

„Wie ziehen die Spieler die Strümpfe an? Wo werden unsere Stutzen besonders belastet? Dabei kommen mir immer neue Ideen zur Weiterentwicklung unserer Produkte“, erklärt Sieber, der 20 Mitarbeiter beschäftigt.

Juniorchef Danny Rass (24) mit Fußballschuhen aus eigener Produktion.
Juniorchef Danny Rass (24) mit Fußballschuhen aus eigener Produktion.

Die Namen seiner prominenten Kundschaft darf auch Tom Rass (53) nicht nennen. Der Spezialschuh-Hersteller aus Schönheide (bei Stützengrün) berichtet aber: „Mittlerweile machen Fußballschuhe 30 Prozent unserer Produktion aus.“

Rass genießt bei Sommer- wie Wintersportlern einen exzellenten Ruf, denn er kann nicht nur „Deppen“ und Sportschuhe nach Maß anfertigen sondern auch an persönliche, medizinische Bedürfnisse anpassen.

Die Firma SachsenFahnen aus Kamenz hat zu Jahresbeginn die Produktion von Deutschlandfahnen, Fanschals und -artikeln hochgefahren. Wo schwarz-rot-goldenes Fan-Zubehör in diesen Tagen weltweit zum Einsatz kommt, können die Kamenzer nicht mit Bestimmtheit sagen. Die Vertriebswege sind zu verschlungen.

Das tragen echte Fans! In Kamenz fertigt die Firma SachsenFahnen Schals und Fahnen.
Das tragen echte Fans! In Kamenz fertigt die Firma SachsenFahnen Schals und Fahnen.

"Wir wissen nur aus Erfahrung: Je weiter unsere Jungs kommen, desto mehr Nachbestellungen trudeln bei uns ein", berichtet Firmen-Sprecherin Silke Otto.

Im „Ersatzkader-Kreis“ für die Euro 2016 laufen sich mehrere Firmen warm.

Der Flutlichtanlagen-Bauer Likom aus Zeithain (bei Riesa) gehört dazu. Likom-Geschäftsführer Bernhard Greve (56): „2006 vor der Fußball-WM in Deutschland haben wir alle Scheinwerfer-Systeme in den Stadien getunt und turniertauglich gemacht.“

Er bedauert sehr, dass er und seine fünf Mitarbeiter bisher keine EM-Aufträge gewinnen konnten. Greve tröstet sich mit anderer Arbeit: „Im Moment plane ich die Flutlichtanlage für das neue Auer Stadion.“

Energisch am Ball sind auch die Stickerei Buschmann + Schwarz aus Annaberg-Buchholz (Wimpel, Embleme, Fahnen) und der Spezialist für Zäune, Toranlagen sowie Ballfangnetze Schwind aus Crottendorf im Erzgebirge. Chefin Katja Schwind (40): „Wir haben Fußballplätze in ganz Deutschland ausgebaut und gesichert.“

Wirtschaftliche Erfolge an der Seine würde auch gern Schröder Designverpackung aus Falkenau (bei Flöha) eintüten. Der Betrieb fertigt Kunststofftragetaschen für die Fanshops großer Fussballvereine.

Borussia Dortmund, der VfL Bochum, Dynamo Dresden, der FC Erzgebirge Aue und der Chemnitzer FC ordern bei ihm.

Katja Schwind (40) mit ihren Angestellten Romy Ullmann (31) und Jana Graupner (38) auf dem Sportplatz der Grundschule Grünhain, den die Firma eingezäunt hat.
Katja Schwind (40) mit ihren Angestellten Romy Ullmann (31) und Jana Graupner (38) auf dem Sportplatz der Grundschule Grünhain, den die Firma eingezäunt hat.
Manfred Vogt leitet die Produktion bei Schröder Designverpackung in Falkenau. Dort lässt u.a. der BVB seine Tragetaschen herstellen.
Manfred Vogt leitet die Produktion bei Schröder Designverpackung in Falkenau. Dort lässt u.a. der BVB seine Tragetaschen herstellen.

Fotos: PR, Maik Börner, Toni Söll

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

NEU

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

NEU

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

NEU

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

NEU

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

NEU

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

NEU

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

2.416

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

1.954

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

3.502

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

8.587

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

781

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

3.004

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

4.268

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.038

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

10.595

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

4.092

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

3.904

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

3.099

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

2.696

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

6.357

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

7.065

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

3.189

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

3.609

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

9.548

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

23.671

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

3.803

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

5.218

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.006

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

1.661

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

3.783

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.283

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

14.229

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

1.233

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

5.308

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

8.928

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

821

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

5.512

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

15.656

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

8.035

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

16.476

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

634

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

522

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

4.056