Garage geht in Flammen auf: Stundenlange Löscharbeiten

Die Garage stand in Flammen.
Die Garage stand in Flammen.  © News5/Ittig

Sachsenbrunn - Kurz vor Mitternacht stand in Sachsenbrunn eine Garage in Flammen.

Gleich mehrere Feuerwehren wurde alarmiert. Eine vierköpfige Familie hatte gerade noch rechtzeitig Rauch aus der Garage bemerkt und die Helfer gerufen. Als diese eintrafen, stand die Garage bereits lichterloh in Flammen.

Mittels massivem Schaumeinsatz versuchte die Feuerwehr die Flammen unter Kontrolle zu bekommen. Das Löschmittel floss in den angrenzenden Fluss und wurde weggetrieben. Deshalb musste die Wasserbehörde eingeschaltet werden.

Noch wesentlich problematischer waren jedoch die Flammen, die sich unbemerkt in den Zwischenboden gefressen hatten und sich dort weiter ausbreiteten. Es mussten weitere Einheiten mit Atemschutz angefordert werden.

Nach mehreren Stunden gelang es schließlich, das Feuer zu bekämpfen. Die Brandursache und die Schadenshöhe ist noch unklar. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0